Severer-Special

Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Lucius Aelius
Beiträge: 289
Registriert: Mo 25.09.17 11:16
Wohnort: bei Augsburg
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von Lucius Aelius » Do 16.04.20 08:31

Ein beeindruckendes Stück 😍
kc hat geschrieben:
Mi 15.04.20 21:29

Obv. L SEPTIMIVS SEVERVS PIVS MAX AVG IMP VII,


Sollte das nicht PERTINAX statt PIVS MAX heissen?🤔

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10501
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von beachcomber » Do 16.04.20 11:01

ist das ein guss?
grüsse
frank

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4780
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von mike h » Do 16.04.20 11:28

Den würd ich als erstes mal unters Mikroskop legen
Und prüfen, wie fest die Krusten halten.
Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 3051
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 208 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von shanxi » Do 16.04.20 11:55

Lucius Aelius hat geschrieben:
Do 16.04.20 08:31
Sollte das nicht PERTINAX statt PIVS MAX heissen?
Auf den Auktionsbildern sieht es eindeutig nach PER..AX aus.

https://www.numisbids.com/n.php?p=lot&sid=3699&lot=1072

Perinawa
Beiträge: 646
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 176 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von Perinawa » Do 16.04.20 12:31

Den Titel PIVS erhielt Severus doch erst viel später, ich meine 201 n.Chr., kann aber leider gerade auf meine Unterlagen nicht zugreifen. Von daher scheidet das bei IMP VII aber aus.

PIVS MAX ist sowieso Quatsch. Wenn schon, dann PART MAX, aber auch der war später.

Grüsse
Rainer
Manche Antworten sind zwar nicht nützlich, aber weniger schädlich als manche nützlichen.

kc
Beiträge: 2998
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von kc » Do 16.04.20 16:22

Stimmt, es soll PERTINAX heißen, ist aber schwer lesbar. Das Stück ist auf jeden Fall echt, ich würde es nur allzu gerne einem Restaurator zur feinen Reinigung übergeben (ist ein Profi, arbeitet auch für Museen), habe allerdings etwas Angst, dass das Medaillon nach den Freilegungen nicht mehr so gut aussieht...was soll ich machen???
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.

Perinawa
Beiträge: 646
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 176 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von Perinawa » Do 16.04.20 17:03

kc hat geschrieben:
Do 16.04.20 16:22
was soll ich machen???
Diese Entscheidung kann dir niemand abnehmen!!!
Manche Antworten sind zwar nicht nützlich, aber weniger schädlich als manche nützlichen.

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10501
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von beachcomber » Do 16.04.20 17:09

lass es! es sieht so aus, als sei das medaillon versilbert gewesen. wer weiss was unter der schwarzen schicht zum vorschein kommt? ausserdem denke ich wird der vorbesitzer sicher auch schon darüber nachgedacht, und sich wohl dagegen entschieden haben!
grüsse
frank

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9770
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von Homer J. Simpson » Do 16.04.20 17:44

Du kannst natürlich auch den Restaurator nach seiner Meinung fragen; mit dem Stück in der Hand kann der vielleicht noch mehr dazu sagen.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4780
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von mike h » Do 16.04.20 19:18

Gute Rat!
Mit dem Stück unter dem Mikroskop wird die Meinung noch genauer.

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Perinawa
Beiträge: 646
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 176 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von Perinawa » Do 16.04.20 19:21

beachcomber hat geschrieben:
Do 16.04.20 17:09
es sieht so aus, als sei das medaillon versilbert gewesen.
Sehe ich jetzt nicht. Woran machst du das fest?

Übrigens zur genauen Datierung: Curtis hatte mir mal geschrieben, dass jeweils zum 1. Januar 194, 195 und 196 eine beträchtliche Anzahl von Asses und Medaillons als Neujahrsausgaben geprägt wurden.
Manche Antworten sind zwar nicht nützlich, aber weniger schädlich als manche nützlichen.

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5671
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 87 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von justus » Do 16.04.20 20:12

kc hat geschrieben:
Do 16.04.20 16:22
Stimmt, es soll PERTINAX heißen, ist aber schwer lesbar.
- :roll:
Zuletzt geändert von justus am Fr 17.04.20 07:30, insgesamt 1-mal geändert.
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel

Perinawa
Beiträge: 646
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 176 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von Perinawa » Do 16.04.20 20:16

justus hat geschrieben:
Do 16.04.20 20:12
Meiner Ansicht nach PERT MAX, da man den oberen Teil von T M erkennen kann.
mmmmh, dann müsste man PERT MAX mit "grösster Pertinax" übersetzen, oder? :wink:
Manche Antworten sind zwar nicht nützlich, aber weniger schädlich als manche nützlichen.

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5671
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 87 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von justus » Do 16.04.20 20:45

Perinawa hat geschrieben:
Do 16.04.20 20:16
justus hat geschrieben:
Do 16.04.20 20:12
Meiner Ansicht nach PERT MAX, da man den oberen Teil von T M erkennen kann.
mmmmh, dann müsste man PERT MAX mit "grösster Pertinax" übersetzen, oder? :wink:
Das ist natürlich richtig! Kleiner Aussetzer! :wink:
Septimius Severus Medaillon2_Easy-Resize.com.jpg
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 4266
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 92 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von Zwerg » Do 16.04.20 21:00

Auf den großen Auktionsbildern sind mir auf der Vorder-, besonders aber auf der Rückseite mehrere kleine hellgrüne Flecken aufgefallen.
Ich würde empfehlen, diese einmal genauer zu untersuchen und eventuell bei "Pestbefall" auch zu behandeln

Grüße
Zwerg
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast