Trebonianus Gallus / Volusianus

Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4696
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Trebonianus Gallus / Volusianus

Beitrag von mike h » Mi 21.12.16 17:23

Numis-Student hat geschrieben:Ich tendiere zu Treb. Gallus

Würde ich auch, aber laut Kampmann gibt es Victoria AVGG nur bei Volusianus (und der wäre mir eigentlich NOCH lieber)

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
Redditor Lucis
Beiträge: 409
Registriert: Fr 14.02.14 21:00
Wohnort: nahe Colonia Ulpia Traiana
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Trebonianus Gallus / Volusianus

Beitrag von Redditor Lucis » Mi 21.12.16 18:48

Das "VIBIVS" in der Av-Umschrift und das Portrait kennzeichnen die Münze klar als Trebonianus Gallus, im RIC ist der Typ mit "scarce" eingestuft.
https://www.acsearch.info/search.html?id=382440

Der Kampmann ist leider sehr unvollständig, kann und will ein komplettes wissenschafliches Nachschlagewerk auch natürlich nicht ersetzen. Das AVGG kommt auch unter Trebonianus Gallus vor.


Viele Grüße

Stefan

curtislclay
Beiträge: 3402
Registriert: So 08.05.05 23:46
Wohnort: Chicago, IL, USA
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Trebonianus Gallus / Volusianus

Beitrag von curtislclay » Mi 21.12.16 19:06

Sicher Trebonianus, dessen Legende auf Sesterzen mit

IMP CAES C VIBIVS

anfängt, wie auf deiner Münze. Für Volusianus würde man statt dessen nur

IMP CAE C VIB

finden.

VICTORIA AVG für Gallus ist nur ein von Kampmann übernommener Druckfehler bei RIC 124. RIC zitiert Cohen 130, der aber die richtige Legende VICTORIA AVGG angibt.

Ein seltener Typ für Gallus, nur 5 Exemplare im Fund von Guelma. Für Volusian noch seltener: kein Sesterz mit diesem Typ in dem Fund.

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4696
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Trebonianus Gallus / Volusianus

Beitrag von mike h » Mi 21.12.16 19:24

@all
Vielen Dank für Eure Ausführungen!! :D

@Curtis Kleiner Tippfehler? RIC 4c 125...

Jetzt werd ich erstmal die Münze weiter "ausgraben" :wink:

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

curtislclay
Beiträge: 3402
Registriert: So 08.05.05 23:46
Wohnort: Chicago, IL, USA
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Trebonianus Gallus / Volusianus

Beitrag von curtislclay » Mi 21.12.16 19:40

Ja, RIC 125 nicht 124.

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4696
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Trebonianus Gallus / Volusianus

Beitrag von mike h » So 25.12.16 15:10

So, die Ausgrabung ist beendet.
Kamp0083.047AR01.jpg
Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10415
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Trebonianus Gallus / Volusianus

Beitrag von beachcomber » So 25.12.16 17:35

...und hat sich wirklich gelohnt! :)
grüssse
frank

Delyon
Beiträge: 99
Registriert: Do 28.07.16 09:50
Wohnort: Wien
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Trebonianus Gallus / Volusianus

Beitrag von Delyon » Fr 28.04.17 16:24

Was antike Numismatik angeht, ist Berlin zwar eher Wüste, aber am Antikflohmarkt am Kupfergraben konnte ich als numismatisches Souvenir meiner Berlinreise immerhin diesen hübschen Trebonianus Gallus ergattern und damit eine weitere Lücke in meiner Kaiserreihe schließen (RIC 48).
Dateianhänge
20170428_160437-812x613.jpg
20170428_160405-min-812x757.jpg

Benutzeravatar
kijach
Beiträge: 1683
Registriert: So 02.01.11 12:11
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Trebonianus Gallus / Volusianus

Beitrag von kijach » Sa 13.05.17 15:43

Heute kam noch ein Sesterz von Trebonianus Gallus an
Dateianhänge
treb1.jpg
Sammlung der Kaiser-/Damen-Galerie (bis 300 n.Chr.) 105/120
Neuester Kopf: Didia Clara

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4696
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Trebonianus Gallus / Volusianus

Beitrag von mike h » Sa 13.05.17 15:49

Den hätt ich auch genommen.

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
kijach
Beiträge: 1683
Registriert: So 02.01.11 12:11
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Trebonianus Gallus / Volusianus

Beitrag von kijach » Sa 13.05.17 15:54

Sesterze von ihm mit kompletter Legende seinen ja wohl selten zu sein :D
Sammlung der Kaiser-/Damen-Galerie (bis 300 n.Chr.) 105/120
Neuester Kopf: Didia Clara

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4696
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Trebonianus Gallus / Volusianus

Beitrag von mike h » Mi 08.11.17 17:39

Heute ist dieser Volusianus angekommen
Kamp0084.024AR01.JPG
Bisher mein bester Antoninian von ihm...

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 3637
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Trebonianus Gallus / Volusianus

Beitrag von ischbierra » Mi 08.11.17 17:48

Sieht doch recht ansprechend aus. Nur, was hat Pax da vor dem Bauch? Eine E-Gitarre aus den 60ern?

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4696
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Trebonianus Gallus / Volusianus

Beitrag von mike h » Mi 08.11.17 18:28

Frei nach Udo Lindenberg:

Sie spielte Cello..... 8)
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

kiko217
Beiträge: 499
Registriert: Mo 14.03.11 18:17
Wohnort: Ruhrgebiet
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Trebonianus Gallus / Volusianus

Beitrag von kiko217 » Mi 29.11.17 17:56

Hallo,

hinter diesem Sesterzen war ich als Rückseitenfetischist schon länger her:

14,6 g

Schönen Abend noch

Kiko
Dateianhänge
P1120572.JPG
P1120571.JPG

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Falsche Sesterze des Trebonianus und Aemilianus
    von GiulioGermanico » Mo 13.05.19 16:22 » in Römer
    12 Antworten
    923 Zugriffe
    Letzter Beitrag von GiulioGermanico
    Mi 15.05.19 16:48

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste