Pupienus und Balbinus

Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 4435
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal

Re: Pupienus und Balbinus

Beitrag von Zwerg » Sa 01.08.20 21:12

Vergiß natürliches Licht!
Die Zeiten, als Silvia Hurter für die Leu-Kataloge nur mittags am unbewölkten Nordhimmel fotografierte, sind vorbei.
Mit den heutigen guten LED Lampen - sogar preiswert - bekommst Du reproduzierbare Ergebnisse.

Irgendwo gab es in den letzten 6 Monaten darüber auch einen Thread
Gefunden:
viewtopic.php?f=89&t=61505&p=516853&hilit=LED#p516853

Netten Abend noch
Klaus
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

kc
Beiträge: 3052
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Pupienus und Balbinus

Beitrag von kc » Sa 01.08.20 21:29

Ah danke für den Link..ich werde mal schauen, was ich da machen kann.

Grüße
kc
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Balbinus aber welcher?
    von kijach » Di 12.02.19 17:40 » in Römer
    10 Antworten
    887 Zugriffe
    Letzter Beitrag von antoninus1
    Fr 22.02.19 23:37
  • PUPIENUS Denar
    von josipvs » Mo 06.05.19 10:21 » in Römer
    3 Antworten
    378 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pscipio
    Mo 06.05.19 11:13
  • Pupienus-Denar authentisch oder nicht?
    von Redditor Lucis » Fr 07.12.18 20:29 » in Römer
    12 Antworten
    1120 Zugriffe
    Letzter Beitrag von beachcomber
    Di 11.12.18 17:44

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast