Augustus und ?

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

cmetzner
Beiträge: 342
Registriert: Sa 27.05.17 00:31
Wohnort: Chicago, IL, USA
Hat sich bedankt: 176 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Augustus und ?

Beitrag von cmetzner » Sa 12.08.17 00:52

Habe gerade einige Augustus Münzen bestimmen können, und bin bei dieser angelangt wo ich auch denke daß es Augustus ist :?
Aber die Inschrift ist griechisch und kann sie nicht entziffern 8O:

AR, Diameter 25 mm, 13.33 gr

Vielen Dank im Voraus!!
Christiane
Dateianhänge
#143-IMG_1988.jpg
#143-IMG_1986.jpg

Delyon
Beiträge: 99
Registriert: Do 28.07.16 09:50
Wohnort: Wien
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Augustus und ?

Beitrag von Delyon » Sa 12.08.17 01:02

Eine lokale Gedenkprägung des Tiberius für den toten Augustus, dem Gewicht nach wohl eine Tetradrachme.

cmetzner
Beiträge: 342
Registriert: Sa 27.05.17 00:31
Wohnort: Chicago, IL, USA
Hat sich bedankt: 176 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Augustus und ?

Beitrag von cmetzner » Sa 12.08.17 01:09

Klasse!! also doch Augustus, trotz den griechischen Buchstaben! ich dachte schon ich bilde mir ein daß es Augustus ist.

Viele Dankbare Grüße,
Christiane

Altamura2
Beiträge: 3265
Registriert: So 10.06.12 20:08
Danksagung erhalten: 131 Mal

Re: Augustus und ?

Beitrag von Altamura2 » Sa 12.08.17 09:14

Die Münze wurde in Alexandria in Ägypten geprägt, und zwar im Jahr 20/21, was man an dem LZ auf der Vorderseite erkennen kann.
https://www.acsearch.info/search.html?id=3686933
https://www.acsearch.info/search.html?id=3578741
https://www.acsearch.info/search.html?id=3434305
https://www.acsearch.info/search.html?id=3334845

Gruß

Altamura

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12292
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 346 Mal

Re: Augustus und ?

Beitrag von Peter43 » Sa 12.08.17 10:00

griech. SEBASTOS = lat. AUGUSTUS

LZ = Jahr 7
L = Jahr, vielleicht aus dem Koptischen?; Z = 7 (Die griech Zahlen folgten dem Alphabet)

Mit freundlichem Gruß
Jochen
Omnes vulnerant, ultima necat.

antoninus1
Beiträge: 3906
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: Augustus und ?

Beitrag von antoninus1 » Sa 12.08.17 15:24

Tolle Erhaltung!
Gruß,
antoninus1

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Augustus?
    von Menelri » Fr 09.10.20 18:06 » in Römer
    4 Antworten
    243 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Menelri
    Sa 10.10.20 09:44
  • Unbekannter Augustus (?)
    von Menelri » Do 27.08.20 17:34 » in Römer
    8 Antworten
    411 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Menelri
    Fr 28.08.20 17:24
  • Quinar Augustus
    von jschmit » Mo 13.07.20 09:28 » in Römer
    13 Antworten
    348 Zugriffe
    Letzter Beitrag von jschmit
    Mo 13.07.20 11:51
  • Augustus Denar
    von wotan » Sa 30.11.19 19:00 » in Römer
    2 Antworten
    230 Zugriffe
    Letzter Beitrag von wotan
    Sa 30.11.19 19:34
  • Divus Augustus
    von sarron » Mi 18.12.19 18:24 » in Römer
    1 Antworten
    154 Zugriffe
    Letzter Beitrag von alex456
    Mi 18.12.19 18:28

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste