Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Moderator: Homer J. Simpson

hjk
Beiträge: 1048
Registriert: Mi 06.08.03 19:21
Wohnort: Frankfurt

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Beitrag von hjk » So 20.10.19 15:07

Wall-IE hat geschrieben:
Sa 19.10.19 07:22
Die fehlt mir auch noch in der Sammlung :-)
Das wundert mich nicht wirklich: von dieser Münze hatte ich bisher noch nicht mal eine Abbildung. Ohne dass ich Stückzahlen kennen würde: die muss ebenfalls ultraselten sein ...

@briac: schön mal wieder was von Dir zu hören (bzw. lesen). Der Quinar ist natürlich wieder mal ein Hammer! So lange ich jetzt schon "Gordis" sammele habe ich noch nie einen Quinar im Angebot gesehen. Und gäbe es endlich mal einen, würde der vermutlich meine Preisideen locker sprengen. Ich denke mal, vor einem Quinar wird wohl ein eher Aureus in meiner Sammlung liegen (da hab' ich nämlich auch noch keinen :wink:).

Benutzeravatar
Wall-IE
Beiträge: 336
Registriert: Fr 14.03.14 16:49
Wohnort: Tirol

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Beitrag von Wall-IE » So 20.10.19 18:46

Bei dem Quinar werde ich auch ganz leicht neidisch. Habe bisher nur einmal einen in einer Auktion gesehen, da war das Startgebot aber schon bei 500 € aufwärts und meine finanziellen Mittel durch andere Münzen erschöpft :D :D
Per aspera ad astra !

Benutzeravatar
briac
Beiträge: 82
Registriert: Do 24.05.12 10:59
Wohnort: Chatelineau Belgium
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Beitrag von briac » Mo 21.10.19 16:26

I got this quinarius on Ebay Italy 10 year's ago for only 300€... it's my only quinarius, so far I know 8 silver quinarii are on the market

2 VICTORIA AVG
3 AETERNITATI AVG
1 P M TR P II COS PP Fides (from the Cayon collection)
1 VIRTVTI AVGVSTI (from the Georges His collection)
1 PROVID AVG (from NAC Q auction Lot 1994)

By the way I don't have any gold coins from Gordian ;) but I know you have some realy rare coins dear HJK... and It's quite great for me to see than the rare coins are not all in museums ;)

hjk
Beiträge: 1048
Registriert: Mi 06.08.03 19:21
Wohnort: Frankfurt

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Beitrag von hjk » Mo 21.10.19 16:38

briac hat geschrieben:
Mo 21.10.19 16:26
... so far I know 8 silver quinarii are on the market
Nur 8 Exemplare 8O ? Kein Wunder, dass ich die nie zu sehen bekomme. Und wenn's die mal gibt werde ich mir die sicher nicht leisten können/wollen :cry:
briac hat geschrieben:
Mo 21.10.19 16:26
and It's quite great for me to see than the rare coins are not all in museums ;)
Ja ja - aber der ist so gut wie im Museum: vor meinem Ableben wird diese spezielle Münze wohl nicht mehr auf dem Markt sein
:mrgreen:

Benutzeravatar
briac
Beiträge: 82
Registriert: Do 24.05.12 10:59
Wohnort: Chatelineau Belgium
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Beitrag von briac » Mo 21.10.19 16:40

after my smallest Gordian imperial... here is my biggest

quite low quality but... it's impossible for me to buy a high grade medallion...

poids 42.52g
diamètre 36mm

IMP GORDIANVS PIVS FELIX AVG laurate, draped and cuirasse bust right seen from front

PONTIFEX MAX TRP III COS P P Gordian Standing right, giving a globe to Roma seated left at the back, soldiers and standards.
4 specimens known ( Paris, Vienna, Gnecchi and this one) all from same dies

and my biggest Silver coin (Hirsch auction 303, N°3157)
31mm, 15.75g

IMP GORDIANVS PI[VS FEL(IX?) AVG] laurate, draped and cuirasse bust right seen from front
[AEQVIT]AS AVGVSTI 3 Monetae standing left holding scales, at feet of each some coins.
Dateianhänge
med bis.jpg
632296622e654faf8dbd433e153bbdfd.jpg

Benutzeravatar
alex456
Beiträge: 1240
Registriert: Do 29.04.10 21:20
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Beitrag von alex456 » Mo 21.10.19 18:21

Ich bin zwar kein Gordian-Sammler, aber die Teile sind absolute Spitzenklasse! 😳😳😳Glückwunsch!

Gruß
Alex

antoninus1
Beiträge: 3600
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Beitrag von antoninus1 » Mo 21.10.19 18:33

Ein Silbermedaillon von Gordian, super!
Darum haben sie sich schon in der Antike gestritten :)
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
briac
Beiträge: 82
Registriert: Do 24.05.12 10:59
Wohnort: Chatelineau Belgium
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Beitrag von briac » Mo 21.10.19 18:51

Danke Alex,

Ich habe mehr als 2000 Münzen von Gordian III und Tranquillina, die Sammlung wurde 1979 von meinem Vater begonnen, jetzt suche ich vor allem nach sehr seltenen Münzen ...

Antoninus, das Medaillon wurde von Roland Rainaud studiert, er schlägt vor, dass der Schnitt aus der Zeit von Konstantin I. stammt, da er genau einem Vielfachen von 7 Silicae entsprechen würde.

Benutzeravatar
briac
Beiträge: 82
Registriert: Do 24.05.12 10:59
Wohnort: Chatelineau Belgium
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Beitrag von briac » Do 24.10.19 16:50

one of my purchase of this year, an extremely rare antiochene reverse with an error in obverse legend.

IMP CAES M AN GORDIANVS AVG radiate, draped and cuirassed bust right seen from back

PON M TRI P CON P P Sarapis standing left, raising right hand and holding sceptre.

so far I know, only 3 coins are known with that reverse (all from same die)

1st specimen is in Izmir museum (normal obverse)
2nd specimen is in a french private collection (normal obverse, same dies than Izmir)
and this one in my own collection

4.53g, 22mm

The coins of year 238 (TRI P) are all realy rare, a few year's ago I did publish a paper about it in SENA (2015)in that paper, I was referint 4 types
P M TRI P CON P P Gordian (5 coins 1 die pair)
P M TRI P CON P P Sol ( 3 coins in 2015, 4 coins now 3 obverse die, 2 reverse dies)
P M TRI P CON P P Sarapis (3 coins 1 die pair)
PON M TRI P CON P P Sarapis (1 coin in 2015, 3 coins now 2 obverse die, 1 reverse die)
Dateianhänge
PON M TRI P CON P P.jpg
Zuletzt geändert von briac am Sa 02.11.19 00:42, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Wall-IE
Beiträge: 336
Registriert: Fr 14.03.14 16:49
Wohnort: Tirol

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Beitrag von Wall-IE » Fr 25.10.19 13:09

Wow. Congratulation. What a nice find 8-O 8-O
Is it possible to read the article you published in SENA ?
Per aspera ad astra !

Benutzeravatar
briac
Beiträge: 82
Registriert: Do 24.05.12 10:59
Wohnort: Chatelineau Belgium
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Beitrag von briac » Fr 25.10.19 17:49

you can find all my papers on my academia profile http://independent.academia.edu/BriacMichaux

Benutzeravatar
Wall-IE
Beiträge: 336
Registriert: Fr 14.03.14 16:49
Wohnort: Tirol

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Beitrag von Wall-IE » Mi 13.11.19 11:18

Thank you briac !

Meine neueste Erwerbung fällt sicherlich nicht in die Kategorie "sehr schön", dafür ist sie jedoch soweit ich dies beurteilen kann nicht allzu häufig in Auktionen zu finden (und sie war günstig :D )

Gordian III, Antoninian, Antiochia
AV: IMP GORDIANVS PIVS FEL AVG
RV: VICTORIA GORDIANI AVG
Ric 219, Bland 84


_MG_5855.JPG
_MG_5856.JPG
Per aspera ad astra !

hjk
Beiträge: 1048
Registriert: Mi 06.08.03 19:21
Wohnort: Frankfurt

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Beitrag von hjk » Mi 13.11.19 15:48

Ja - ist sicher recht selten und wenn man die dann auch noch "günstig" bekommt ... muss man als "Gordianer" natürlich auf alle Fälle zuschlagen. Und auf die Erhaltung schaue ich dann bei den wirklich Seltenen auch nicht (wenn's später noch eine Bessere gibt kann man die "Schlechtere" dann ja vielleicht noch tauschen). Also: gut gemacht! Glückwunsch!
:wink:

Benutzeravatar
briac
Beiträge: 82
Registriert: Do 24.05.12 10:59
Wohnort: Chatelineau Belgium
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Beitrag von briac » Fr 22.11.19 21:15

great coin, congratulation it's a hard to find reverse!

did someone of this forum bid on the denarius in last solidus auction? that price is realy surprising...

Benutzeravatar
Wall-IE
Beiträge: 336
Registriert: Fr 14.03.14 16:49
Wohnort: Tirol

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Beitrag von Wall-IE » Sa 23.11.19 15:43

I have seen this very special denarius- but unfortunately I havent the money to take a bit. Maybe there will be another time...
But, why you think the price is surprising ?
Per aspera ad astra !

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Gordianus III.?
    von Nikino » Mo 24.12.18 10:43 » in Römer
    1 Antworten
    335 Zugriffe
    Letzter Beitrag von shanxi
    Mo 24.12.18 11:22
  • ein MIR unbekannter Gordianus III aus Deultum
    von Schwarzschaf » Mi 10.01.18 16:51 » in Römer
    4 Antworten
    647 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Schwarzschaf
    Do 11.01.18 10:37
  • Sesterz des Gordianus II Africanus
    von GiulioGermanico » Fr 25.01.19 19:24 » in Römer
    11 Antworten
    1448 Zugriffe
    Letzter Beitrag von GiulioGermanico
    Do 18.04.19 15:05
  • Der Gordianus II Africanus gefällt mir nicht...
    von Stefan_01 » So 14.10.18 19:24 » in Römer
    9 Antworten
    903 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Mynter
    Mo 15.10.18 20:03
  • Einseitiger Pfenning Ulm 15xx, seltene Ausführung?
    von Koltchak » Mo 29.10.18 21:36 » in Altdeutschland
    4 Antworten
    602 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lilienpfennigfuchser
    Do 01.11.18 10:29

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste