Themensammlung - Krieg und Frieden

Europa (ohne Euros) und Afrika - ab etwa 1500.
Benutzeravatar
Mynter
Beiträge: 2445
Registriert: Do 03.09.09 23:11
Wohnort: Huttaheiti, Finsterstes Barbaricum
Hat sich bedankt: 189 Mal
Danksagung erhalten: 199 Mal

Re: Themensammlung - Krieg und Frieden

Beitrag von Mynter » Di 12.01.21 05:19

Numis-Student hat geschrieben:
Mo 11.01.21 20:39
Eine tolle Dreiergruppe ! Davon habe ich erst einen...

MR
Vielen Dank! Ich schaue sie mir auch immer gern wieder an. Zum Glück sind diese Denare nicht so selten, Du wirst die Dir noch fehlenden Stücke relativ leicht bekommen.
Grüsse, Mynter

klaupo
Beiträge: 3640
Registriert: Mi 28.05.03 23:13
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 215 Mal

Re: Themensammlung - Krieg und Frieden

Beitrag von klaupo » Di 12.01.21 21:50

Eine weitere Medaille aus den Befreiungskriegen 1813-1815, diesmal aus einem anderen Winkel Europas, mit zugehöriger Gedenkmünze zur 100-jährigen Wiederkehr.
1813-1910_Peninsula_n.jpg
Oben: Spanisch-Portugiesischer Befreiungskrieg 1810-1814. Englische Bronzemedaille 1813 (von Brenet) auf die Überquerung der Pyrenäen durch die englische Armee. Av. Kopf Wellingtons r. Rv. Der englische Löwe entreißt dem französischen Adler seinen Donnerkeil. 41 mm. Bramsen 1285, Slg. Julius 2722

Unten: Portugal, Königreich, Manuel II., 1908-1910. 1.000 Reis 1910. Lissabon. Zur Erinnerung an den Spanisch-Portugiesischen Befreiungskrieg 1810-1814. Av. Kopf Manuels I. l. Rv. Gekröntes Wappen auf gekreuzten Waffen vor Plakette mit englischem Löwen und Kanone. Dav. 268, Gomez E2 07.01

Gruß klaupo

Benutzeravatar
Mynter
Beiträge: 2445
Registriert: Do 03.09.09 23:11
Wohnort: Huttaheiti, Finsterstes Barbaricum
Hat sich bedankt: 189 Mal
Danksagung erhalten: 199 Mal

Re: Themensammlung - Krieg und Frieden

Beitrag von Mynter » Mi 13.01.21 07:12

extinct hat geschrieben:
Di 12.01.21 20:07
Moin Mynter, das sind schöne Stücke. Ich habe nur "moderne" Sachen. :wink:

e
Das macht doch nichts. Jede alte Münze war in ihrer Jugend mal modern. Was zählt ist, das man sie sich gern ansieht. Und wenn man sich mit der Geschichte dazu beschäftigt, bringt man das Metall zum Sprechen.
Grüsse, Mynter

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 13866
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1973 Mal
Danksagung erhalten: 559 Mal

Re: Themensammlung - Krieg und Frieden

Beitrag von Numis-Student » Mi 13.01.21 07:26

:D
ThomasM hat geschrieben:
Di 05.01.21 17:07
Jetzt würde ich gerne eine Themensammlung aufbauen mit Gedenkmünzen zum Thema Krieg, Frieden, Revolutionen, Unabhängigkeitskriege u.s.w. aus verschiedenen Ländern der Welt.
Etliche Münzen zu diesem Thema habe ich natürlich auch schon.
Hallo Thomas,
wenn Du auch ältere Stücke aufnehmen willst, hier noch eine Literaturempfehlung: In den 1950ern wurde in mehreren Teilen die Sammlung Julius versteigert. Diese Kataloge werden immer noch zitiert, da die Sammlung besonders umfangreich war.

Schöne Grüße
MR

ThomasM
Beiträge: 28
Registriert: Mi 30.12.20 10:14
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Themensammlung - Krieg und Frieden

Beitrag von ThomasM » Mi 13.01.21 09:05

Vielen Dank! Ich habe es mir mal notiert.
Aber wahrscheinlich werden es hauptsächlich neuere Münzen ab ca. 1900.
Mal schauen!

Lilienpfennigfuchser
Beiträge: 807
Registriert: Sa 24.07.04 14:53
Wohnort: Pfalz
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Themensammlung - Krieg und Frieden

Beitrag von Lilienpfennigfuchser » Mi 13.01.21 18:29

Krieg und Münzen -- etwas anders!

Mein Vater wurde im 1. Weltkrieg bei der Schlacht an der Somme durch einen Granatsplitter am Oberschenkel verwundet.
Er trug in der Tasche diese Geldbörse mit Inhalt und als gläubiger Katholik einen Rosenkranz. Der "Schaden" wurde durch den Tascheninhalt reduziert, so dass „nur“ eine große Fleischwunde entstand.

Grüße
LPF
Dateianhänge
P1140021 (2).JPG
P1140025.JPG
P1140022 .JPG
P1140023 (2).JPG
DSC00001.JPG

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 13866
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1973 Mal
Danksagung erhalten: 559 Mal

Re: Themensammlung - Krieg und Frieden

Beitrag von Numis-Student » Mi 13.01.21 20:33

Hallo Lilienpfennigfuchser,

vielen Dank für diese eindrückliche Familiengeschichte.

Schöne Grüße
MR

Benutzeravatar
Atalaya
Beiträge: 336
Registriert: Mo 20.01.20 10:47
Wohnort: nördl. Harzvorland
Hat sich bedankt: 288 Mal
Danksagung erhalten: 173 Mal

Re: Themensammlung - Krieg und Frieden

Beitrag von Atalaya » Do 14.01.21 13:27

DSC_0143bearb2.jpg
DSC_0144bearb2.jpg
Zu Krieg und Frieden hätte ich auch etwas:

CORINTO TV WAREST NICHT ZU STARCK.
DEM MOROSIN VNT KÖNIGSMARCK.
D 20 AVG. A 1687.

Eine bescheidene Plakette aus dem 'Großen Türkenkrieg' auf eine eher nebensächliche Angelegenheit. Mir gefiel die Darstellung Korinths. Der Medailleur hatte keine Ahnung, wie die Stadt wirklich aussah, hat aber sein Wissen gut umgesetzt: Eine Akropole mit Moschee und Kirche, zwei Meeresbusen.


https://de.wikipedia.org/wiki/Gro%C3%9F ... Crkenkrieg
https://de.wikipedia.org/wiki/Francesco ... ov=srpw1_0
https://de.wikipedia.org/wiki/Otto_Wilh ... 6nigsmarck
https://www.historisches-lexikon-bayern ... e_Neuzeit)
https://muenzenwoche.de/wp-content/uplo ... ePaper.pdf
https://www.sixbid-coin-archive.com/#/d ... 6nigsmarck
https://books.google.de/books?id=XN51y2 ... 87&f=false

Atalaya
"...und noch heute ist es in Neapel höchst ergötzlich, die Münzen mit dem Kopfe Murats friedlich neben denen mit dem Kopfe Ferdinands im Gebrauch zu sehen."
Ferdinand Gregorovius, 1853

Benutzeravatar
bernima
Beiträge: 1392
Registriert: So 13.10.02 17:24
Wohnort: bayern
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 201 Mal

Re: Themensammlung - Krieg und Frieden

Beitrag von bernima » Do 14.01.21 16:00

Hier eine Silbermedaille aus meiner Sammlung die zum Thema passt.
Auf den Sieg des Prinzen Eugen über die Türken
Literatur: Mont. 1467
11c.JPG
11b.JPG

Benutzeravatar
Atalaya
Beiträge: 336
Registriert: Mo 20.01.20 10:47
Wohnort: nördl. Harzvorland
Hat sich bedankt: 288 Mal
Danksagung erhalten: 173 Mal

Re: Themensammlung - Krieg und Frieden

Beitrag von Atalaya » Do 14.01.21 17:28

Da war die 'Türkengefahr' dann wohl gebannt. Mich wundert aber wirklich, mit welchem Propagandaaufwand diese Kriege gegen die Osmanen begleitet wurden. Silbermedaillen für den Adel, gut und schön, aber hat es damals wirklich Normalsterbliche gegeben, die so begeistert davon waren, dass sie sich diese Plaketten an den Rock nähten?
"...und noch heute ist es in Neapel höchst ergötzlich, die Münzen mit dem Kopfe Murats friedlich neben denen mit dem Kopfe Ferdinands im Gebrauch zu sehen."
Ferdinand Gregorovius, 1853

ThomasM
Beiträge: 28
Registriert: Mi 30.12.20 10:14
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Themensammlung - Krieg und Frieden

Beitrag von ThomasM » Sa 30.01.21 19:15

Hier nochmal eine weitere Münze:

100. Jahrestag Waffenstillstand von 1918
Frankreich 10 Euro 2018, 333er Silber, 17g, BU, Auflage 100.000 - also nichts wirklich besonderes, aber die Bildseite gefällt mir recht gut.
Zu sehen:
Hornspieler der den Waffenstillstand verkündet. In Hintergrund den Arc de Triomphe und einen Soldaten, der sein Kind in dem Armen hält. Mohn und Kornblume als typische Symbole des Ersten Weltkriegs.
IMG_6274.jpeg
IMG_6275.jpeg
Gruß
Thomas

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 7144
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 130 Mal

Re: Themensammlung - Krieg und Frieden

Beitrag von KarlAntonMartini » Mo 01.02.21 19:46

Atalaya hat geschrieben:
Do 14.01.21 17:28
Da war die 'Türkengefahr' dann wohl gebannt. Mich wundert aber wirklich, mit welchem Propagandaaufwand diese Kriege gegen die Osmanen begleitet wurden. Silbermedaillen für den Adel, gut und schön, aber hat es damals wirklich Normalsterbliche gegeben, die so begeistert davon waren, dass sie sich diese Plaketten an den Rock nähten?
Die Türkenkriege haben über Jahrhunderte das europäische Bewußtsein geprägt, eigentlich war der europäische Gedanke auf der Basis der gemeinsamen Verteidigung gegen die Osmanen entstanden. Mit dem Verfall des Osmanischen Reiches und seiner Zerlegung ist die oberflächliche Erinnerung daran geschwunden. Erst das Bismarck-Reich hatte sich dann der Türkei zugewandt. Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

Erst Ludwig
Beiträge: 205
Registriert: Do 28.10.04 23:30
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 102 Mal

Re: Themensammlung - Krieg und Frieden

Beitrag von Erst Ludwig » Sa 01.05.21 15:52

Zum Thema Krieg und Frieden kannst Du auf eine unendlich große Anzahl von herrlichen Medaillen aus fünf Jahrhunderten zurückgreifen.
Die Sammlung Julius u.a. könnte Dir z.b. viele Anregungen geben.
An Vollständigkeit ist hier aber nicht zu denken, und das ist auch gut so.

ThomasM
Beiträge: 28
Registriert: Mi 30.12.20 10:14
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Themensammlung - Krieg und Frieden

Beitrag von ThomasM » Do 13.05.21 18:56

Ich will dann doch nochmal eine Münze vorstellen:
Ukraine - Verteidiger des Donezker Flughafens – Cyborgs_1.jpg
Ukraine - Verteidiger des Donezker Flughafens – Cyborgs_2.jpg
Ukraine 10 Hrywen 2018
Verteidiger des Donezker Flughafens – Cyborgs
Material Zink oder Zinklegierung
Gewicht 12,4 g

Im Gedenken an die Verteidiger der Donezker Flughafens vom 26.05.2014 bis zum 21.01.2015.
Diese Verteidiger werden Cyborgs genannt. Angeblich hatte sie ein prorussischer Terrorist zuerst so genannt.
Letztendlich wurde die Verteidigung des Flughafens jedoch aufgegeben.

Gruß
Thomas

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste