Bestimmungshilfe Klippe

Medaillen und Plaketten

Moderator: Lutz12

Betty the First
Beiträge: 3
Registriert: Sa 13.02.21 13:28
Wohnort: Hausen

Bestimmungshilfe Klippe

Beitrag von Betty the First » Sa 13.02.21 14:39

Guten Tag!

Seit längerem interessieren mich Münzen, die als Schmuck oder zur Tracht getragen wurden. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich Genaueres zu meiner Neuerwerbung erfahren würde:

Ich habe diese Klippe als "Silber, vergoldet" erworben. Ich vermute, sie war in einen Rosenkranz eingefügt, weil sie an zwei gegenüberliegenden Ecken angelötete Ösen aufweist (habe Rosenkranz mit Münze, ebenf. vergoldet, in Museum gesehen).
Bei dem Portrait dachte ich an Maria Theresia - mit Witwenschleier & Münzmeistersign. I C; S K?
Über Klippen weiss ich nur so viel, dass sie unrspr. eine Art Notgeld waren (für das auch mal das Tafelsilber geopfert wurde ;)) ... könnte die "E"-Punze in diesem Zusammenhang stehen?

Über fachkundige Infos freue ich mich schon im Voraus!!
Herzlicher Gruss!
Klippe Av.jpg
Klippe Rev.jpg

Andechser
Beiträge: 953
Registriert: Sa 17.09.11 16:07
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Bestimmungshilfe Klippe

Beitrag von Andechser » Sa 13.02.21 14:58

Hallo,
für mich sieht das nach einer Schmuckanfertigung nach dem Vorbild einer Münze von Maria Theresia aus.

Beste Grüße
Andechser

Betty the First
Beiträge: 3
Registriert: Sa 13.02.21 13:28
Wohnort: Hausen

Re: Bestimmungshilfe Klippe

Beitrag von Betty the First » So 14.02.21 09:18

Guten Morgen!
Danke für Ihre Antwort!

Was hat dann die unter der Büste eingeschlagene Punze „E“ zu bedeuten?

HG!

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 13690
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1724 Mal
Danksagung erhalten: 508 Mal

Re: Bestimmungshilfe Klippe

Beitrag von Numis-Student » So 14.02.21 09:35

Hallo Betty,

ich fürchte fast, dass sich die Bedeutung des E kaum noch klären lässt. Das KÖNNTE eine Signatur des Silberschmieds sein, ein Hinweis auf den Verwender...

Schöne Grüße
MR

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 7007
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Bestimmungshilfe Klippe

Beitrag von KarlAntonMartini » So 14.02.21 10:00

Verschoben zu Medaillen... Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

Benutzeravatar
TorWil
Beiträge: 691
Registriert: Mo 16.05.16 17:48
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal

Re: Bestimmungshilfe Klippe

Beitrag von TorWil » So 14.02.21 10:16

Hallo,

Ich denke es ist ein gesägtes 30 Kreuzer Stück aus Wien, das war bestimmt deutlich günstiger als das extra anzufertigen.

https://www.ma-shops.de/sauer/item.php?id=35

Grüße

TorWil

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 13690
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1724 Mal
Danksagung erhalten: 508 Mal

Re: Bestimmungshilfe Klippe

Beitrag von Numis-Student » So 14.02.21 10:39

Gibt es bei den 30ern eine Variante mit einer kopfstehenden 5 in der Signatur IC-SK ?

Betty the First
Beiträge: 3
Registriert: Sa 13.02.21 13:28
Wohnort: Hausen

Re: Bestimmungshilfe Klippe

Beitrag von Betty the First » So 21.02.21 09:16

TorWil hat geschrieben:
So 14.02.21 10:16
Hallo,

Ich denke es ist ein gesägtes 30 Kreuzer Stück aus Wien, das war bestimmt deutlich günstiger als das extra anzufertigen.

https://www.ma-shops.de/sauer/item.php?id=35

Grüße

TorWil
Guten Morgen!
Vielen Dank für Ihren Hinweis ... ja das überzeugt mich, obwohl die Wertangabe fehlt. Stattdessen das „E“ (sorry wegen meiner Penetranz!). Kann es sich dabei um eine Art Gegenstempel handeln?
HG

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 4809
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 298 Mal

Re: Bestimmungshilfe Klippe

Beitrag von Zwerg » So 21.02.21 09:21

Betty the First hat geschrieben:
So 21.02.21 09:16
Kann es sich dabei um eine Art Gegenstempel handeln?
Ich tippe da eher auf einen Namenshinweis - so in Anlehnung an die "Feuerzangenbowle"

Wer ist großes "E - Ponkt"?

Grüße
Klaus
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Bestimmungshilfe für winzigen Kupfer Pfennig - Klippe
    von tony » Fr 01.11.19 12:17 » in Altdeutschland
    7 Antworten
    595 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gerhard Schön
    So 03.11.19 18:44
  • Klippe Württemberg
    von Zoelles » Do 09.01.20 17:09 » in Deutsches Reich
    7 Antworten
    517 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Mynter
    So 12.01.20 15:51
  • Silbermünze Klippe Zug 1598
    von Felipejuan » Do 11.03.21 21:37 » in Österreich / Schweiz
    0 Antworten
    95 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Felipejuan
    Do 11.03.21 21:37
  • Silbermünze Klippe Zug 1598
    von Felipejuan » Fr 12.03.21 10:25 » in Sonstige Antike Münzen
    1 Antworten
    141 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Fr 12.03.21 13:10
  • Unbekannte Münze (Klippe)
    von hrspiegl » Di 21.05.19 13:54 » in Sonstige Antike Münzen
    3 Antworten
    780 Zugriffe
    Letzter Beitrag von hrspiegl
    Di 21.05.19 16:21

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste