Münzbestimmung ohne Idee

Alles was von Europäern so geprägt wurde
wanndenn
Beiträge: 6
Registriert: Do 15.04.21 22:02
Hat sich bedankt: 5 Mal

Münzbestimmung ohne Idee

Beitrag von wanndenn » Do 15.04.21 23:02

Hallo liebe Forenmitglieder,

ich habe 2 Münzen, bei denen ich leider keine Idee habe in welche Richtung ich suchen könnte.
Bisher habe ich mich eher mit modernen Münzen beschäftigt und bin auch da nur ein Anfänger.

Die größere, bei der ich mir immer denke ein "Prä-Astronautiker" würde bestimmt spannende Dinge erkennen, hat einen Durchmesser von ca. 20,5 Millimeter und ein Gewicht von ca. 2,18 Gramm. (Bild 1 & 2)
Die kleinere Münze hat einen Durchmesser von ca. 15 Millimetern und ein Gewicht von ca. 1,84 Gramm. (Bild 3 & 4)

Zum Material kann ich bei beiden lediglich sagen das diese nicht magnetisch sind.

Würde mich freuen wenn jemand Infos hat.
Vorab schon Mal vielen Dank für eure Zeit und Hilfe.
Dateianhänge
IMG_20210415_210336.jpg
IMG_20210415_210324.jpg
IMG_20210415_210109.jpg
IMG_20210415_210056.jpg

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 14032
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 2447 Mal
Danksagung erhalten: 618 Mal

Re: Münzbestimmung ohne Idee

Beitrag von Numis-Student » Do 15.04.21 23:05

Hallo,

herzlich willkommen bei uns im Forum :-)

Ich schiebe Deine Anfrage mal ins Mittelalter, denn das erste Stück ist ein mittelalterlicher Grosso aus Venedig oder ein nach diesem Vorbild gestaltetes Stück. Das Material ist Silber.

Schöne Grüße
MR

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 14032
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 2447 Mal
Danksagung erhalten: 618 Mal

Re: Münzbestimmung ohne Idee

Beitrag von Numis-Student » Do 15.04.21 23:08

Die Nummer 2 ist in meinen Augen eine moderne Fälschung nach Alexander dem Großen (Drachme/Tetradrachme).

MR

wanndenn
Beiträge: 6
Registriert: Do 15.04.21 22:02
Hat sich bedankt: 5 Mal

Re: Münzbestimmung ohne Idee

Beitrag von wanndenn » Do 15.04.21 23:18

Hallo Numis-Student,

wow das ging aber nun wirklich sehr schnell. :o
Danke fürs verschieben und die nette Begrüßung. :-)

Tja da merkt man wieder wie einfach das Leben sein kann wenn man die richtigen Leute fragt.

Schade das die zweite Münze sehr wahrscheinlich eine Fälschung ist aber vielen Dank damit findet man ja sofort Ergebnisse.
Wirklich toll. :-)

klaupo
Beiträge: 3649
Registriert: Mi 28.05.03 23:13
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 255 Mal

Re: Münzbestimmung ohne Idee

Beitrag von klaupo » Do 15.04.21 23:40

Der Venezianer ist ein Grosso des Dogen Pietro Gradenigo 1289-1311, vgl. hier:

https://www.acsearch.info/search.html?id=2516293

Gruß klaupo

wanndenn
Beiträge: 6
Registriert: Do 15.04.21 22:02
Hat sich bedankt: 5 Mal

Re: Münzbestimmung ohne Idee

Beitrag von wanndenn » Fr 16.04.21 00:02

klaupo hat geschrieben:
Do 15.04.21 23:40
Der Venezianer ist ein Grosso des Dogen Pietro Gradenigo 1289-1311, vgl. hier:
Der passt sehr gut. :-)
Hatte bei einer Suche nach dem ersten Hinweis einen "Grosso Marino Zorzi 1311-1312" oder "Lorenzo Tiepolo 1268-1275" gesehen, die für mich dann erst Mal sehr ähnlich aussehen und dann gedacht das meiner vielleicht auch nur eine Fälschung ist.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Hat jemand eine Idee?
    von Tom.1987 » So 27.09.20 15:14 » in Altdeutschland
    1 Antworten
    234 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Mi 30.09.20 21:43
  • Hat jemand eine Idee zu diesen zwei Münzen
    von Jemand Anders » So 28.03.21 17:43 » in Altdeutschland
    2 Antworten
    252 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Rollentöter
    Mi 31.03.21 11:09
  • Münzbestimmung
    von Felipejuan » Mi 10.03.21 18:15 » in Sonstige
    2 Antworten
    323 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Felipejuan
    Do 11.03.21 21:06
  • Münzbestimmung
    von angelmario » Di 08.10.19 17:18 » in Mittelalter
    6 Antworten
    742 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Zwerg
    Do 10.10.19 08:15
  • Münzbestimmung
    von DerStephan » Fr 06.11.20 15:36 » in Medaillen und Plaketten
    2 Antworten
    355 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Hessen62
    So 08.11.20 19:19

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste