Teure / "seltene" Euromünzen bei Ebay... Vollkommen überteuert

KMS, Gedenkmünzen, Diskussionen über die div. Prägestätten

Moderator: Sebastian D.

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 14032
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 2447 Mal
Danksagung erhalten: 618 Mal

Re: 2 Euro Münze wertvoll?

Beitrag von Numis-Student » So 25.04.21 18:41

Für ein kleines Kind, was sich davon 2 Beutel Bonbons kaufen kann, ist 2€ viel wert :-)

Warum sollte die Münze mehr wert sein ?

Schöne Grüße
MR

hufer
Beiträge: 6
Registriert: So 07.03.21 21:37
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: 2 Euro Münze wertvoll?

Beitrag von hufer » Mo 26.04.21 18:25

Weil ich das hier gefunden habe, aber vermutlich nur Fake? ^^

https://www.ebay.at/itm/114615012375?ha ... SwKwNf9LhU

Dachte vielleicht übersehe ich etwas bei meiner Münze...

lg

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 5008
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 371 Mal

Re: 2 Euro Münze wertvoll?

Beitrag von Zwerg » Mo 26.04.21 18:31

hufer hat geschrieben:
Mo 26.04.21 18:25
aber vermutlich nur Fake? ^^
Dem ist so - diese ebay Angebote sind absoluter Schwachsinn.

Grüße
Klaus
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 14032
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 2447 Mal
Danksagung erhalten: 618 Mal

Re: 2 Euro Münze wertvoll?

Beitrag von Numis-Student » Mo 26.04.21 20:06

Frag den Anbieter doch einmal, ob er Deines auch für... sagen wir einmal 1000€ kaufen will ;-) Das wären für ihn leichtverdiente 1250€... Und wenn er nicht will, sollte ihm das Stück doch zumindest 500€ wert sein. 1750 leichtverdiente Euros... Das KANN er doch nicht ablehnen :-)

Das wäre doch die gerechte Strafe für jeden, der solche Ebay-Angebote einstellt, wenn ihn täglich 8 Leute fragen, ob er weitere Stücke kaufen will. :evil:

Schöne Grüße
MR

Benutzeravatar
desammler
Beiträge: 206
Registriert: Mi 20.03.13 18:59
Wohnort: Bayr.Wald
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: 2 Euro Münze wertvoll?

Beitrag von desammler » Mo 26.04.21 20:49

Jeden Tag wacht ein Dummer auf - du mußt ihn nur finden...
Ich sammle nach Ländern und Jahrgängen, andere suchen nach Fehlern - so verschieden ist das Leben...
Gruß ds

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 14032
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 2447 Mal
Danksagung erhalten: 618 Mal

Re: 2 Euro Münze wertvoll?

Beitrag von Numis-Student » Mo 26.04.21 21:02

Nach Ländern und Jahrgängen sammeln (mache ich auch) ist genauso legitim wie (richtige !) Fehlprägungen zu suchen, zu kaufen und zu sammeln.

Nur: überteuerte Angebote mit normalen Münzen ins EBay zu stellen, hat weder mit dem Einen noch mit dem Anderen etwas zu tun.

MR

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Seltene Fehlprägung oder gewöhnlicher Fehler?
    von Jeremynwr » Mi 20.11.19 17:16 » in Euro-Münzen
    1 Antworten
    1052 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pflock
    Fr 22.11.19 15:53
  • Echt oder Falsch ... Euromünzen Transport aus Polen
    von Comthur » Di 22.09.20 08:04 » in Euro-Münzen
    0 Antworten
    602 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Comthur
    Di 22.09.20 08:04
  • Fehlprägungen bei eBay-Kleinanzeigen
    von joey1 » Do 14.11.19 09:40 » in Euro-Münzen
    1 Antworten
    779 Zugriffe
    Letzter Beitrag von kijach
    Do 14.11.19 09:49

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste