Bitte um Hilfe bei der Münzbestimmung - 01

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Georg5
Beiträge: 521
Registriert: Mi 02.12.20 21:44
Hat sich bedankt: 485 Mal
Danksagung erhalten: 222 Mal

Bitte um Hilfe bei der Münzbestimmung - 01

Beitrag von Georg5 » Di 04.05.21 23:32

Guten Tag!
Die Münze ist leider nicht in bestem Zustand ..... Ich kann nicht verstehen, was die Münze ist.

Valentinian III, RIC X 452 ?
VALENTINIA(N) O ?

Vielen Dank!
Grüße, Georg

Durchmesser 13 mm
Gewicht 0.86 gr
4.jpg
3.jpg
Mollit viros otium

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5884
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 86 Mal
Danksagung erhalten: 262 Mal

Re: Bitte um Hilfe bei der Münzbestimmung - 01

Beitrag von justus » Mi 05.05.21 00:04

Offenbar Valentinian III Cycicus RIC 452 mit Legendenfehler. DN VALENTINIAO PF AVG statt DN VALENTINIANO PF AVG.
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Hilfe bei der Münzbestimmung
    von Zoey » Fr 03.01.20 16:49 » in Sonstige
    6 Antworten
    595 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Zoey
    Mi 08.01.20 19:18
  • Hilfe bei Münzbestimmung
    von Huesi » Do 30.07.20 22:50 » in Römer
    4 Antworten
    373 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Altamura2
    Fr 31.07.20 09:34
  • Hilfe bei der Münzbestimmung
    von Zoey » Mi 10.06.20 21:06 » in Römer
    4 Antworten
    370 Zugriffe
    Letzter Beitrag von alex456
    Do 11.06.20 20:12
  • Hilfe bei Münzbestimmung
    von emdee » Do 21.01.21 22:36 » in Altdeutschland
    4 Antworten
    242 Zugriffe
    Letzter Beitrag von emdee
    Fr 22.01.21 01:12
  • Bitte um Hilfe bei der Münzbestimmung - 11
    von Georg5 » Do 28.01.21 23:23 » in Sonstige Antike Münzen
    0 Antworten
    433 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Georg5
    Do 28.01.21 23:23

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste