Thomas Krause - ein engagierter Sammler und Autor

Buchvorstellungen usw.

Moderator: Lutz12

Benutzeravatar
mimach
Beiträge: 415
Registriert: Fr 12.06.20 09:04
Wohnort: Erlangen
Hat sich bedankt: 207 Mal
Danksagung erhalten: 250 Mal

Thomas Krause - ein engagierter Sammler und Autor

Beitrag von mimach » So 15.08.21 22:55

Liebe Sammlerfreunde,

heute möchte ich für die Arbeiten eines hoch geschätzten Sammlerfreunds und Autoren Werbung machen.

Es geht um Thomas Krause, seines Zeichen Heimatsammler, Polymergeldexperte und Autor vieler interessanter Aufsätze und Bücher.

Thomas Krause zeichnet sich durch seine Neugier für heimatgeschichtliche Themen rund um die Orte der schönen Uckermark aus. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf seiner Heimatstadt Schwedt, in der er, man mag es wegen seines jugendlichen Elans kaum glauben, bereits seit vielen Jahrzehnten im hiesigen numismatischen Verein tätig ist.
http://www.numismatik-schwedt.de/
Kennengelernt habe ich Thomas über die von ihm betriebene Webseite und es entstand eine Austausch von gleichgesinnten, ewig suchenden Sammlern.

Thomas Krause traut sich auch auf wenig bekanntes Terrain und schreckt nicht davor zurück Aufsätze und Bücher zu Personen und Themen zu verfassen, für die es wenig zum „Abschreiben“ gibt. Die von ihm verfassten Texte sind somit erfrischend neu, informativ und mit dem Mut eines Forschers geschrieben. Terra Nova… und keine Angst vor weißen Flecken auf der Landkarte!

Er veröffentlicht regelmäßig in Kleinstauflage Aufsätze und Bücher zu Themen, die ihm am Herzen liegen. So geschehen auch im Jahr 2020: ein Werk über den uckermärkischen Medaillen-Künstler Olaf Prüfer. Ein erster Bestandskatalog über den, im Alter von 52 Jahren, im Jahr 2010 viel zu früh verstorbenen Künstler.
Man erkennt sofort den persönlichen Bezug den der Autor zu dem Medailleur hatte. Eine Kritikpunkt waren für das NNB die Leerstellen in den Abbildungen. Gegen diese unberechtigte Kritik spricht das Erstlingswerk zum Schaffen Olaf Prüfers. Möge der erste Schritt getan sein, es werden viele weitere folgen. Man darf auf die zweite Auflage gespannt sein!
5EE7DEB8-05B1-4936-B714-2E9E58BF739D.jpeg
WERKKATALOG OLAF PRÜFER Thomas Krause * © Schwedter Münzverein e.V. * Ausgabe 1/2020
83EB2D56-4602-4266-9BE1-91FE38569980.jpeg


Ein weiteres Buch mit persönlichen Bezug von Thomas Krause folgte bereits dieses Jahr. Es geht um das korrekte, (ja man darf auf die Erklärung im Buch gespannt sein) 400. Jubiläum des Frohnauer Hammers und die seit 90 Jahren herausgegebenen Souvenirprägungen. Das Buch wird auf der Jubiläumsfeier der Hammerschmiede durch Thomas persönlich vorgestellt.
Zur Jubiläumsfeier am 28.08.20121 in Annaberg:
https://sachsen-net.com/veranstaltungen ... 98385.html
CF1D2B0F-1888-4BCF-ACF4-0326132FD6F0.jpeg
Thomas Krause - Frohnauer Hammer - 90 Jahre Medaillenkunst

Thomas hatte bereits seit seiner Kindheit einen Bezug zu diesem bedeutenden sächsischen vorindustriellen Denkmal.
Dazu lasse ich den Autoren selber sprechen:
„Geschichten und Geschichte um die Souvenirprägung des Frohnauer Hammers seit 1930, wo alles begann. War es doch etwas schwierig in der Coronazeit als nicht Einheimischer viele Kontakte zu knüpfen, um eine umfassende Übersicht der Prägungen zu schaffen. Durch Homeoffice und Kurzarbeit zogen sich Akteneinsichten in Ämtern, Behörden, Museen und dem Hammerbund e.V. selbst, in die Länge. Dennoch ist es mir gelungen mit viel Geduld alles wichtige zu bekommen. Meine eigene Sammlung der Souvenirprägungen, die ich schon als kleiner Stepke sammle, ist das Buch der krönende Abschluß eines Sammelgebietes. Etwas Papiergeld ist auch vorhanden - gibt es doch drei Geldscheine, die den Frohnauer Hammer abbilden. Alles zusammen etwas abgerundet mit einigen Statistiken und einen kleinen Einblick über den Tellerrand. Ich behaupte auch nicht, das ich alles erfasst habe, sicher ist noch vieles im verborgenen und noch unbekannt, und schaffte es somit nicht in mein Buch. Aber in der Numismatik erblicken bekanntlich immer viele Belegstücke nach einem Buch das Tageslicht.“
D718C8F6-1CF9-4EEB-BBA3-F39D65A7367B.jpeg
https://www.ebay.de/itm/NEU-BUCH-Frohna ... 634-2357-0

Ich darf mit Stolz behaupten, einer der vielen kleinen Helfer gewesen zu sein, die Thomas bei dem Buch über den Frohnauer Hammer unterstützen durften. Eine Ehre.

Euer mimach
——••——
Man verliert die meiste Zeit damit, daß man Zeit gewinnen will.

John Steinbeck (1902-68)
——••——

Benutzeravatar
mimach
Beiträge: 415
Registriert: Fr 12.06.20 09:04
Wohnort: Erlangen
Hat sich bedankt: 207 Mal
Danksagung erhalten: 250 Mal

Re: Thomas Krause - ein engagierter Sammler und Autor

Beitrag von mimach » Fr 10.09.21 08:45

Helmut Caspar hat auf seiner Webseite eine Rezension zu dem Buch über den Frohnauer Hammer veröffentlicht:

http://www.helmutcaspar.de/aktuelles21/ ... hammer.htm
——••——
Man verliert die meiste Zeit damit, daß man Zeit gewinnen will.

John Steinbeck (1902-68)
——••——

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Krause / Mishler Weltmünzkataloge
    von Basti aus Berlin » Di 11.08.20 01:43 » in Literatur
    4 Antworten
    564 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Do 13.08.20 22:35
  • KMS-Sammler
    von desammler » Sa 20.03.21 09:52 » in Euro-Münzen
    2 Antworten
    249 Zugriffe
    Letzter Beitrag von DirkF
    Sa 20.03.21 18:32
  • Nachlassplanung für Sammler
    von Comthur » Mo 20.07.20 11:03 » in Interessante Links
    6 Antworten
    1113 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Mo 24.05.21 11:17
  • Sammler sind... Menschen U.E.G. Schrock 2019
    von stampsdealer » So 22.12.19 09:38 » in Autorenbereich
    0 Antworten
    60 Zugriffe
    Letzter Beitrag von stampsdealer
    So 22.12.19 09:38

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste