Carausius und Allectus - Usurpatoren Britanniens

Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 1263
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 709 Mal
Danksagung erhalten: 444 Mal

Re: Carausius und Allectus - Usurpatoren Britanniens

Beitrag von jschmit » Mi 01.12.21 13:50

Ein weiterer Neuzugang, ein Allectus Quinar. Wobei neue Studien davon ausgehen, dass es sich um einen reduzierten Antoninian handelt.
Die Münze hab ich von einem englischen Händler mit dem ich öfter zu tun habe, bei dem es mich doch ein gutes Stück weniger gekostet hat als bei einer Auktion. Da sind 300+ ja keine Seltenheit, weshalb ich bis dato nie zugegriffen habe. Das recht gut erhaltene Portrait und die tolle RS haben den Ausschlag zum Kauf gegeben.
Fotos sind leider etwas unscharf.

Drapierte und gepanzerte Büste r. mit Strahlenkrone IMP C ALLECTVS P AVG / VIRTVS AVG Galeere l., Mzz. QL. RIC 130
20,5mm 2,66g

Grüsse,

Joel
Dateianhänge
PicsArt_12-01-03.34.09_copy_3464x1620.jpg
Zuletzt geändert von jschmit am Mi 01.12.21 16:08, insgesamt 6-mal geändert.
Grüße,

Joel

Benutzeravatar
Lucius Aelius
Beiträge: 929
Registriert: Mo 25.09.17 11:16
Wohnort: bei Augsburg
Hat sich bedankt: 325 Mal
Danksagung erhalten: 492 Mal

Re: Carausius und Allectus - Usurpatoren Britanniens

Beitrag von Lucius Aelius » Mi 01.12.21 14:00

Ein wirklich schöner Allectus-Antoninian!
Beide Daumen nach oben!
Gruss
Lucius Aelius

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 1263
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 709 Mal
Danksagung erhalten: 444 Mal

Re: Carausius und Allectus - Usurpatoren Britanniens

Beitrag von jschmit » Mi 01.12.21 14:02

Danke Lucius! :-)
Grüße,

Joel

T........s

Re: Carausius und Allectus - Usurpatoren Britanniens

Beitrag von T........s » Mi 01.12.21 15:40

Ah welch schöne Rückseite... wieder mal nichts von Allerwelt-Darstellung. Das gefällt...

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 1263
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 709 Mal
Danksagung erhalten: 444 Mal

Re: Carausius und Allectus - Usurpatoren Britanniens

Beitrag von jschmit » Mi 01.12.21 15:53

Danke :-)
Grüße,

Joel

Benutzeravatar
Mynter
Beiträge: 2737
Registriert: Do 03.09.09 23:11
Wohnort: Huttaheiti, Finsterstes Barbaricum
Hat sich bedankt: 523 Mal
Danksagung erhalten: 629 Mal

Re: Carausius und Allectus - Usurpatoren Britanniens

Beitrag von Mynter » Mi 01.12.21 16:44

Ein sehr gutes Stück.
Grüsse, Mynter

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 1263
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 709 Mal
Danksagung erhalten: 444 Mal

Re: Carausius und Allectus - Usurpatoren Britanniens

Beitrag von jschmit » Mi 01.12.21 16:57

Danke auch dir ;-)

Ich versuche später schärfere Bilder nachzureichen...
Grüße,

Joel

andi89
Beiträge: 1374
Registriert: Mo 10.01.05 20:12
Wohnort: Augusta Vindelicum
Hat sich bedankt: 134 Mal
Danksagung erhalten: 255 Mal

Re: Carausius und Allectus - Usurpatoren Britanniens

Beitrag von andi89 » Mi 01.12.21 19:04

Über schärfere Bilder würde sich der Allectus schon freuen; ist ja eine feine Münze, die sich nicht verstecken muss. Weiterhin viel Freude damit.
Beste Grüße
Andreas
"...nam idem velle atque idem nolle, ea demum perniciosa amicitia est." (frei nach C. Sallustius Crispus)

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 1263
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 709 Mal
Danksagung erhalten: 444 Mal

Re: Carausius und Allectus - Usurpatoren Britanniens

Beitrag von jschmit » Do 02.12.21 11:10

Danke! Besser wirds leider nicht mehr. Das Ding lässt sich von mir nicht fotografieren.
Dateianhänge
PicsArt_12-01-06.27.46_copy_3464x1710.jpg
Grüße,

Joel

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 1263
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 709 Mal
Danksagung erhalten: 444 Mal

Re: Carausius und Allectus - Usurpatoren Britanniens

Beitrag von jschmit » Do 02.12.21 11:15

.
Zuletzt geändert von jschmit am Do 02.12.21 23:18, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße,

Joel

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16309
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4695 Mal
Danksagung erhalten: 1467 Mal

Re: Carausius und Allectus - Usurpatoren Britanniens

Beitrag von Numis-Student » Do 02.12.21 20:56

Hallo,

probiere einmal einen dunkelgrauen oder sogar schwarzen Untergrund.

Damit zwingst Du die Kamera, die volle Abstufung der dunklen Münze besser wiederzugeben.

Schöne Grüße
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
alex789
Beiträge: 82
Registriert: Fr 11.02.22 23:55
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal

Re: Carausius und Allectus - Usurpatoren Britanniens

Beitrag von alex789 » Sa 12.02.22 13:45

Auch hier ging mir vor kurzer Zeit eine Seltenheit ins Netz. Leider in einer recht traurigen Erhaltung, aber auf der anderen Seite ist diese raue Oberfläche ja nicht untypisch für Münzen aus dem britannischen Sonderreich und in einer besseren Erhaltung hätte ich ihn auch nicht bezahlen können. Der Seltenheitssammler wird verstehen können, warum ich diese Münze gerne wollte.
Es handelt sich um eine der sehr seltenen Propagandaprägungen des Carausius, auf der er der Bevölkerung vorschwindeln will, dass Diocletian, Maximianus und er selbst gaaanz dicke Kumpels sind. :mrgreen: Na ja, ob ihm das jemand geglaubt hat??? :lol: :lol:

Mit sonnigen Grüßen
Alex
p.s. Ich habe auch die Bilder des Verkäufers angehängt. Meine Fotokünste haben sich leider nicht weiterentwickelt :roll:

Carausius
287-293 n. u. Z.
Antoninian (Camulodunum, 292 n. u. Z.)
Av. Büsten des Carausius, Maximianus und Diocletianus hintereinander, mit Strahlenkrone n. l. CARAUSIUS ET FRATRES SUI
Rv. Pax steht n. l., PAX AVGGG, S P im Feld, C im Abschnitt
RIC 1
3,17g
Dateianhänge
8964463.jpg
IMG_7502.jpeg
IMG_7504.jpeg
Zuletzt geändert von alex789 am Sa 12.02.22 14:20, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10913
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 781 Mal

Re: Carausius und Allectus - Usurpatoren Britanniens

Beitrag von Homer J. Simpson » Sa 12.02.22 14:03

Oha! Da fühle ich mich als Seltenheitssammler natürlich sofort angesprochen. Das war Dir bestimmt ein innerer Parteitag. Wäre es mir auch...
Wo ist Dir denn der ins Netz gegangen?

Glückwunsch von

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
alex789
Beiträge: 82
Registriert: Fr 11.02.22 23:55
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal

Re: Carausius und Allectus - Usurpatoren Britanniens

Beitrag von alex789 » Sa 12.02.22 14:13

Danke! Ja, das hat mich wirklich sehr gefreut. Den gab‘s in der letzten Roma Auktion. Billig war er leider nicht, aber die Gelegenheit einen zu ergattern kommt bestimmt so bald nicht wieder.

Grüße
Alex

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16309
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4695 Mal
Danksagung erhalten: 1467 Mal

Re: Carausius und Allectus - Usurpatoren Britanniens

Beitrag von Numis-Student » Sa 12.02.22 20:17

Interessant auch die Gegenüberstellung von diesem spektakulären Avers mit einer stehenden Langeweile.

Tolles Stück, auch wenn ich vermutlich diesen Kauf nicht getätigt hätte, da mir die Erhaltung dann doch etwas zu schwach wäre. Darum habe ich aber auch keine gestaffelten Büsten in meiner Sammlung :roll:

Schöne Grüße
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: openfire_ und 4 Gäste