Schusseligkeiten

Alles was nichts mit Münzen zu tun hat

Moderator: Locnar

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21319
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 10056 Mal
Danksagung erhalten: 4432 Mal

Re: Schusseligkeiten

Beitrag von Numis-Student » So 13.02.22 19:03

Numis-Student hat geschrieben:
Di 21.12.21 17:05
antisto hat geschrieben:
Sa 18.12.21 21:26
Ist euch das auch schon mal passiert?
Passend zum Thema: ich habe gestern mein schönes Salatbesteck aus Olivenholz gefunden, was seit Herbst 2018 abgängig war...

Ich habe das seitdem durchaus auch schon gelegentlich vermisst und auch danach gesucht.

Schöne Grüße
MR
Etwas gibt es da noch: Ich habe einige alte Zinnteller (18./19. Jhdt.)... Seit 2018 weiss ich aber nicht, WO :roll:

Aber ich bin sicher, auch die werden in den nächsten Jahren irgendwo wieder auftauchen.
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 2468
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 673 Mal
Danksagung erhalten: 775 Mal

Re: Schusseligkeiten

Beitrag von Erdnussbier » So 13.02.22 19:08

Schau doch mal beim dreckigen Geschirr.

In Singlehaushalten stapelt sich das manchmal... :lol:
Suche Münzen & Medaillen aus Braunschweig-Wolfenbüttel 1685-1704

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21319
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 10056 Mal
Danksagung erhalten: 4432 Mal

Re: Schusseligkeiten

Beitrag von Numis-Student » So 13.02.22 22:23

1.) kein Singlehaushalt ;-)
2.) stimmt :oops:
3.) Nee, da stehen sie nicht :!:


:mrgreen:
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Chippi
Beiträge: 6180
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 6029 Mal
Danksagung erhalten: 2817 Mal

Re: Schusseligkeiten

Beitrag von Chippi » Mo 14.02.22 18:03

Ich wundere mich eher, was ich so alles besitze und hier und da finde... :mrgreen:

Gruß Chippi
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Benutzeravatar
Wurzel
Moderator
Beiträge: 4324
Registriert: Mo 21.06.04 17:16
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 344 Mal
Danksagung erhalten: 482 Mal

Re: Schusseligkeiten

Beitrag von Wurzel » Di 15.02.22 19:09

Die Nachmiterin meiner alten Wohnung hat sich bei mir gemeldet...
und mir einen Folles von Kaiser Focas in die Hand gedrückt.....
ich habe keine Ahnung wann mir der abhanden gekommen ist
http://www.wuppertaler-muenzfreunde.de/

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21319
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 10056 Mal
Danksagung erhalten: 4432 Mal

Re: Schusseligkeiten

Beitrag von Numis-Student » Sa 07.01.23 21:43

Ich habe wieder einen akuten Fall: Mein Bebatablett "Asien" (mit Japan 100 Mon, Thai Kugelgeld, geprägten chinesischen 10 Käsch und solchen Dingen).

Vor einigen Monaten (Mai ? / Juni ???) einige Münzen für eine Ausstellung von diesem Tablett benötigt, danach das Tablett wohl "ungünstig" abgestellt und seitdem nicht gebraucht... Heute will ich zwei Neuzugänge einsortieren... WO IST DAS TABLETT ???

:evil:
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Wurzel
Moderator
Beiträge: 4324
Registriert: Mo 21.06.04 17:16
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 344 Mal
Danksagung erhalten: 482 Mal

Re: Schusseligkeiten

Beitrag von Wurzel » Sa 07.01.23 22:04

ich sollte mehr darauf achten meine Münzen direkt zu sortieren und wegzuräumen....

Morgen kommen die Schwiegereltern und ich sah mich gezwungen meinen Schreibtisch aufzuräumen, den Fundstücken nach habe ich das seit ca 550 BC nicht mehr getan......
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Wurzel für den Beitrag (Insgesamt 2):
Numis-Student (Sa 07.01.23 22:24) • Münzfuß (Mo 09.01.23 19:18)
http://www.wuppertaler-muenzfreunde.de/

Chippi
Beiträge: 6180
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 6029 Mal
Danksagung erhalten: 2817 Mal

Re: Schusseligkeiten

Beitrag von Chippi » Sa 07.01.23 22:13

Essen die am Schreibtisch? Gibt es keinen Platz am Küchentisch? :roll: Ich weiß ja, dass man Schwiegereltern nicht gerne sehr nah an sich hat, aber da gibt es bestimmt bessere Lösungen (Balkon, Dachboden, Keller). :mrgreen: :black: :mrgreen:

Gruß Chippi
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Chippi für den Beitrag (Insgesamt 2):
Numis-Student (Sa 07.01.23 22:25) • Münzfuß (Sa 07.01.23 23:09)
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Benutzeravatar
Wurzel
Moderator
Beiträge: 4324
Registriert: Mo 21.06.04 17:16
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 344 Mal
Danksagung erhalten: 482 Mal

Re: Schusseligkeiten

Beitrag von Wurzel » Sa 07.01.23 22:15

neee Schwiegervater mag nach dem Essen ein Nickerchen und in meinem Büro steht eine Gästecouch :-)
http://www.wuppertaler-muenzfreunde.de/

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 2468
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 673 Mal
Danksagung erhalten: 775 Mal

Re: Schusseligkeiten

Beitrag von Erdnussbier » Sa 07.01.23 22:34

Numis-Student hat geschrieben:
Sa 07.01.23 21:43
WO IST DAS TABLETT ???
In solchen Fällen kann ich empfehlen nicht nach dem Tablet sondern nach was anderem zu suchen.
Hast du noch eine Steuererklärung offen?
Sicherlich taucht das Tablett dann auf wenn du nach dem Kochbuch suchst weil da immer der Tachenrechner drin liegt. Diesmal aber das Tablett dabei.

Oder so ähnlich :mrgreen:

Grüße,
die Nuss
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Erdnussbier für den Beitrag:
Wurzel (Sa 07.01.23 22:36)
Suche Münzen & Medaillen aus Braunschweig-Wolfenbüttel 1685-1704

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21319
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 10056 Mal
Danksagung erhalten: 4432 Mal

Re: Schusseligkeiten

Beitrag von Numis-Student » Sa 07.01.23 22:41

Ich meine, ein Bebatablett hat ja eine gewisse Größe, das MUSS man doch sehen...

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Wurzel
Moderator
Beiträge: 4324
Registriert: Mo 21.06.04 17:16
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 344 Mal
Danksagung erhalten: 482 Mal

Re: Schusseligkeiten

Beitrag von Wurzel » Sa 07.01.23 22:42

Numis-Student hat geschrieben:
Sa 07.01.23 22:41
Ich meine, ein Bebatablett hat ja eine gewisse Größe, das MUSS man doch sehen...

MR
Öhm....
http://www.wuppertaler-muenzfreunde.de/

Chippi
Beiträge: 6180
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 6029 Mal
Danksagung erhalten: 2817 Mal

Re: Schusseligkeiten

Beitrag von Chippi » Sa 07.01.23 22:45

Das fiese an den Tabletts ist die geringe Höhe, selbst unter dem Teppich, stolpert man kaum drüber...
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Staufer
Beiträge: 206
Registriert: Di 13.01.15 16:20
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Schusseligkeiten

Beitrag von Staufer » Mo 09.01.23 17:05

Wurzel hat geschrieben:
Sa 07.01.23 22:04
Morgen kommen die Schwiegereltern und ich sah mich gezwungen meinen Schreibtisch aufzuräumen, den Fundstücken nach habe ich das seit ca 550 BC nicht mehr getan......
Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Staufer für den Beitrag (Insgesamt 3):
Wurzel (Mo 09.01.23 17:58) • Münzfuß (Mo 09.01.23 19:18) • Numis-Student (Mo 09.01.23 19:53)
Viele Grüße,
Staufer

Benutzeravatar
Wurzel
Moderator
Beiträge: 4324
Registriert: Mo 21.06.04 17:16
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 344 Mal
Danksagung erhalten: 482 Mal

Re: Schusseligkeiten

Beitrag von Wurzel » Mo 09.01.23 17:58

Der Perscheid kannte das auch
http://www.wuppertaler-muenzfreunde.de/

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste