Claude

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Gorme
Beiträge: 174
Registriert: Do 21.05.20 20:49
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Claude

Beitrag von Gorme » Do 21.04.22 14:47

Hallo!
Was meint ihr, wie viel kann man für diesen Claudius zahlen?
Dateianhänge
IMG-20220421-WA0019.jpg
IMG-20220421-WA0022.jpg

Benutzeravatar
Timestheus
Beiträge: 1850
Registriert: Sa 30.10.21 11:33
Hat sich bedankt: 1533 Mal
Danksagung erhalten: 1419 Mal

Re: Claude

Beitrag von Timestheus » Do 21.04.22 15:03

Zahlen kann man alles, nach oben gibt es keine Grenzen. Wenn Du meinst was ein aktueller Marktwert in etwa ist - ich würde die Bronze auf 50-70€ taxieren.

Bin mal gespannt ob ich da richtig liege.
Veritas? Quid est veritas?
Sammlung: https://roma-aeterna.de/

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 1179
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 677 Mal
Danksagung erhalten: 402 Mal

Re: Claude

Beitrag von jschmit » Do 21.04.22 15:30

Ich bin da eher bei 20-25 ;-)
Grüße,

Joel

Benutzeravatar
Timestheus
Beiträge: 1850
Registriert: Sa 30.10.21 11:33
Hat sich bedankt: 1533 Mal
Danksagung erhalten: 1419 Mal

Re: Claude

Beitrag von Timestheus » Do 21.04.22 15:31

jschmit hat geschrieben:
Do 21.04.22 15:30
Ich bin da eher bei 20-25
Ah ich denk bei einer Ebay Auktion oder so bringt der mehr ;)
Veritas? Quid est veritas?
Sammlung: https://roma-aeterna.de/

Gorme
Beiträge: 174
Registriert: Do 21.05.20 20:49
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Claude

Beitrag von Gorme » Do 21.04.22 16:34

Danke für eure Einschätzungen

Benutzeravatar
gallienvs
Beiträge: 1102
Registriert: Sa 03.01.09 17:21
Wohnort: rheinmain
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Claude

Beitrag von gallienvs » Do 21.04.22 16:45

20-25 passt schon.

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 1179
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 677 Mal
Danksagung erhalten: 402 Mal

Re: Claude

Beitrag von jschmit » Do 21.04.22 16:56

Bis 30 können wir noch diskutieren. Bei dem Zustand ist da nicht mehr viel drin. Hab mir jetzt mal die ähnlichen verkauften angeschaut und da wird meine Meinung bestätigt. das Portrait hat doch recht viel abbekommen.
Grüße,

Joel

dictator perpetuus
Beiträge: 355
Registriert: Do 06.02.20 22:22
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 141 Mal
Danksagung erhalten: 130 Mal

Re: Claude

Beitrag von dictator perpetuus » Do 21.04.22 17:07

Die Legende ist aber gut. Ich würde schätzen, Savoca blue Auktion oder ähnliches 25-40€+ Aufgeld. Ansonsten bei irgendwelchen privaten Annoncen kann immer sein, dass irgendeiner 60 dafür zahlt oder keiner 20 zahlen will.

Benutzeravatar
Timestheus
Beiträge: 1850
Registriert: Sa 30.10.21 11:33
Hat sich bedankt: 1533 Mal
Danksagung erhalten: 1419 Mal

Re: Claude

Beitrag von Timestheus » Do 21.04.22 17:25

Ich würde solche Münzen einfach bei Ebay rein setzen - auf jedenfall 7-10 Tage laufen lassen - und ja, kann sein man bekommt nur um die 30 Euro, können bei Ebay gerade bei Bronzen auch mal 40-50 Euro sein. Und ja - da muss man dem Dictator recht geben - sowas geht bei Savoca auch um 40/50 Euro plus Aufgeld raus.

Ist ja hier nicht die Frage was wir bereit wären zu bezahlen - sondern was Andere eventuell bereit sind. Aber ist müßig hier um 10-20 Euro zu streiten. Der TE weiß, dass er mit rund 50 Euro super bedient wäre und das er wenn es dumm läuft aber auch nur mit 20 Euro raus marschieren kann. Damit hat er doch super eine grobe Einschätzung.
Veritas? Quid est veritas?
Sammlung: https://roma-aeterna.de/

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 15979
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4409 Mal
Danksagung erhalten: 1288 Mal

Re: Claude

Beitrag von Numis-Student » Do 21.04.22 20:51

Für mich wäre das eine Münze, die ich in einer Grabbelkiste für 10€ NICHT kaufen würde :oops:

20-30€ würde ich mir schon als möglich vorstellen, mehr aber eher nicht...

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
chevalier
Beiträge: 828
Registriert: Fr 11.07.08 04:22
Hat sich bedankt: 2533 Mal
Danksagung erhalten: 125 Mal

Re: Claude

Beitrag von chevalier » Do 21.04.22 21:55

jschmit hat geschrieben:
Do 21.04.22 16:56
Bis 30 können wir noch diskutieren. Bei dem Zustand ist da nicht mehr viel drin. Hab mir jetzt mal die ähnlichen verkauften angeschaut und da wird meine Meinung bestätigt. das Portrait hat doch recht viel abbekommen.
dto.
„Rule, Britannia! Britannia rule the waves! Britons (and others too) never, never, never shall be slaves!"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], didius und 3 Gäste