Bitte um Bestimmungshilfe #22 (Provinzrömer)

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Staufer
Beiträge: 170
Registriert: Di 13.01.15 16:20
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Bitte um Bestimmungshilfe #22 (Provinzrömer)

Beitrag von Staufer » Sa 14.05.22 16:29

#22: Severus Alexander (?)
7,65 g
17 mm
AE
conc.jpg
Viele Grüße,
Staufer

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 4280
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 1004 Mal
Danksagung erhalten: 1742 Mal

Re: Bitte um Bestimmungshilfe #22 (Provinzrömer)

Beitrag von shanxi » Sa 14.05.22 17:23

Mit dem Kaiser tue ich mich gerade schwer.

Auf jeden Fall eine Alexandriner Tetradrachme, aber vom Stil her später als Severus Alexander

Benutzeravatar
didius
Beiträge: 1261
Registriert: Fr 10.08.07 13:36
Wohnort: Bergisches Land
Hat sich bedankt: 900 Mal
Danksagung erhalten: 225 Mal

Re: Bitte um Bestimmungshilfe #22 (Provinzrömer)

Beitrag von didius » Sa 14.05.22 18:11

Ich würde da eher Claudius Gothicus vermuten

andi89
Beiträge: 1374
Registriert: Mo 10.01.05 20:12
Wohnort: Augusta Vindelicum
Hat sich bedankt: 134 Mal
Danksagung erhalten: 255 Mal

Re: Bitte um Bestimmungshilfe #22 (Provinzrömer)

Beitrag von andi89 » Sa 14.05.22 19:02

didius hat geschrieben:
Sa 14.05.22 18:11
Ich würde da eher Claudius Gothicus vermuten
Finde ich sehr unwahrscheinlich; Legende scheint mir zu lange.
Sollte Diocletian sein; da kommt die Legende mit etwas Phantasie hin.

Beste Grüße
Andreas
"...nam idem velle atque idem nolle, ea demum perniciosa amicitia est." (frei nach C. Sallustius Crispus)

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10915
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 781 Mal

Re: Bitte um Bestimmungshilfe #22 (Provinzrömer)

Beitrag von Homer J. Simpson » Mo 16.05.22 13:46

Ich vermute Constantius; oben kann man ...TANTIO... lesen.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

andi89
Beiträge: 1374
Registriert: Mo 10.01.05 20:12
Wohnort: Augusta Vindelicum
Hat sich bedankt: 134 Mal
Danksagung erhalten: 255 Mal

Re: Bitte um Bestimmungshilfe #22 (Provinzrömer)

Beitrag von andi89 » Mo 16.05.22 18:28

Homer J. Simpson hat geschrieben:
Mo 16.05.22 13:46
Ich vermute Constantius; oben kann man ...TANTIO... lesen.
...
Joa, vermutet habe ich den schon auch. Aber der kommt vom Portrait her ja so gar nicht hin. Oder kannst/konntest du eine Münze finden, die vom Stil vergleichbar ist und wo man die Legende sicher lesen kann?
Beste Grüße
Andreas
"...nam idem velle atque idem nolle, ea demum perniciosa amicitia est." (frei nach C. Sallustius Crispus)

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10915
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 781 Mal

Re: Bitte um Bestimmungshilfe #22 (Provinzrömer)

Beitrag von Homer J. Simpson » Mo 16.05.22 18:43

Na ja, die Tetradrachmen aus Alexandria greifen den Folles der Tetrarchie insofern schon etwas vor, als die Porträts doch recht formalisiert sind. Aber für Gegenvorschläge bin ich absolut offen, ich stochere da auch nur im Blauen.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Staufer
Beiträge: 170
Registriert: Di 13.01.15 16:20
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Bitte um Bestimmungshilfe #22 (Provinzrömer)

Beitrag von Staufer » Mo 16.05.22 21:21

Bis auf das Portrait, das hier etwas jünger wirkt, ist dieser Diocletian vergleichbar:
https://www.acsearch.info/search.html?id=7626671

[...ΔΙΟ]ΚΛΗΤΙΑ[ΝΟC...]
-> "TANTIO"
Viele Grüße,
Staufer

Benutzeravatar
didius
Beiträge: 1261
Registriert: Fr 10.08.07 13:36
Wohnort: Bergisches Land
Hat sich bedankt: 900 Mal
Danksagung erhalten: 225 Mal

Re: Bitte um Bestimmungshilfe #22 (Provinzrömer)

Beitrag von didius » Mo 16.05.22 23:43

Hallo Staufer,
ich finde deine Auflösung sehr überzeugend
Grüße

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10915
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 781 Mal

Re: Bitte um Bestimmungshilfe #22 (Provinzrömer)

Beitrag von Homer J. Simpson » Di 17.05.22 01:01

Stimmt, ist gut möglich.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
tilos
Beiträge: 3033
Registriert: Di 21.08.07 17:47
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal

Re: Bitte um Bestimmungshilfe #22 (Provinzrömer)

Beitrag von tilos » Di 17.05.22 19:55

Auf jeden Fall würde ich bei einem Alexandriner auch hier mal nachschauen :wink: :

viewtopic.php?f=90&t=6325&p=557785&hili ... an#p557785

Auf Seite 158 der dritte Beitrag.

Gruß
Tilos

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Bitte um Bestimmungshilfe #24 (Provinzrömer)
    von Staufer » » in Römer
    2 Antworten
    130 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Altamura2
  • Bitte um Bestimmungshilfe #23 (Provinzrömer)
    von Staufer » » in Römer
    1 Antworten
    100 Zugriffe
    Letzter Beitrag von shanxi
  • Bitte um Bestimmungshilfe #20 (Provinzrömer)
    von Staufer » » in Römer
    2 Antworten
    161 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Staufer
  • Bestimmungshilfe
    von espario » » in Römer
    17 Antworten
    680 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Homer J. Simpson
  • Bestimmungshilfe 8
    von Gorme » » in Mittelalter
    3 Antworten
    353 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gorme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Yandex [Bot] und 0 Gäste