WeMü-Tauschring Asien, Australien und Ozeanien

Hier könnt ihr nach Herzenslust Münzen tauschen
Benutzeravatar
Radealex
Beiträge: 201
Registriert: Mi 30.09.09 11:40
Wohnort: Gadebusch
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: WeMü-Tauschring Asien, Australien und Ozeanien

Beitrag von Radealex » Do 28.07.22 13:01

Hallo an alle im Tauschring!
Ich habe die Alben bereits wieder auf die Reise zu Atalaya geschickt.
Hat Spaß gemacht die Münzen zu sichten. Habe auch 67 Münzen für mich gefunden, meist 1-3 Stück je Land, fehlende Jahrgänge.
Am meisten fand ich aus den Philippinen, 13 Stück, wo ich noch größere Lücken besonders in den 90er Jahren habe.
Ich habe auch wieder über 90 neue Münzen hinzugefügt, auch wieder einige ältere Stücke aus Indien und eine Seite mit Cash Münzen der Qing-Dynastie des 18.-19. Jhds. hinzugefügt.
Hat auf jedenfall Spaß gemacht!

Gruß, Alex.

Benutzeravatar
Atalaya
Beiträge: 656
Registriert: Mo 20.01.20 10:47
Wohnort: nördl. Harzvorland
Hat sich bedankt: 748 Mal
Danksagung erhalten: 422 Mal

Re: WeMü-Tauschring Asien, Australien und Ozeanien

Beitrag von Atalaya » Mo 01.08.22 10:21

Ein recht schweres Paket ist wohlbehalten bei mir angekommen. *freu*
"...und noch heute ist es in Neapel höchst ergötzlich, die Münzen mit dem Kopfe Murats friedlich neben denen mit dem Kopfe Ferdinands im Gebrauch zu sehen."
Ferdinand Gregorovius, 1853

Nomeis
Beiträge: 153
Registriert: Do 29.10.20 16:38
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: WeMü-Tauschring Asien, Australien und Ozeanien

Beitrag von Nomeis » Sa 06.08.22 13:26

Wo steckt der Tauschring fest ? nomeis

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16788
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 5181 Mal
Danksagung erhalten: 1623 Mal

Re: WeMü-Tauschring Asien, Australien und Ozeanien

Beitrag von Numis-Student » Sa 06.08.22 14:25

Momentan offensichtlich bei Atalaya.

Dann folgen noch Thomas M, die Erdnuss, und schon bist Du an der Reihe :-) .

Schön, dass Du wohlbehalten wieder zurückgekehrt bist.

Liebe Grüße
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Atalaya
Beiträge: 656
Registriert: Mo 20.01.20 10:47
Wohnort: nördl. Harzvorland
Hat sich bedankt: 748 Mal
Danksagung erhalten: 422 Mal

Re: WeMü-Tauschring Asien, Australien und Ozeanien

Beitrag von Atalaya » Di 16.08.22 15:31

Heute hat das Paket seinen Weg zu ThomasM angetreten. Herzlichen Dank für diesen Tauschring! Es hat wieder sehr viel Spaß gemacht.
Viele Grüße,
Atalaya
"...und noch heute ist es in Neapel höchst ergötzlich, die Münzen mit dem Kopfe Murats friedlich neben denen mit dem Kopfe Ferdinands im Gebrauch zu sehen."
Ferdinand Gregorovius, 1853

ThomasM
Beiträge: 79
Registriert: Mi 30.12.20 10:14
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: WeMü-Tauschring Asien, Australien und Ozeanien

Beitrag von ThomasM » Do 18.08.22 20:07

Hallo zusammen,
Paket ist heute angekommen - die Alben sind ja prall gefüllt !
Ich habe schonmal grob durchgeschaut und hoffe, dass ich am Wochenende genug Zeit habe !
Gruß
Thomas

ThomasM
Beiträge: 79
Registriert: Mi 30.12.20 10:14
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: WeMü-Tauschring Asien, Australien und Ozeanien

Beitrag von ThomasM » Mi 24.08.22 16:35

Hallo zusammen,
der Tauschring hat sich wirklich wieder gelohnt und hat vor allem Spaß gemacht !!!
Das Paket ist aktuell auf dem Weg zum Erdnussbier.
Gruß
Thomas

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 2025
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 432 Mal
Danksagung erhalten: 484 Mal

Re: WeMü-Tauschring Asien, Australien und Ozeanien

Beitrag von Erdnussbier » Mi 24.08.22 17:11

ThomasM hat geschrieben:
Mi 24.08.22 16:35
auf dem Weg zum Erdnussbier.
Dieses freut sich bereits auf die Münzen. :angel:
Hoffentlich bleibt genug für die anderen übrig, hehe.

Grüße Erdnussbier
Suche Münzen & Medaillen aus Braunschweig-Wolfenbüttel 1685-1704

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 2025
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 432 Mal
Danksagung erhalten: 484 Mal

Re: WeMü-Tauschring Asien, Australien und Ozeanien

Beitrag von Erdnussbier » Fr 02.09.22 16:42

Das Paket hatte mich glücklich erreicht und war reichlich gefüllt.
Ich habe riesige Mengen an Münzen gefunden die mir noch fehlten.
Es war wirklich ein voller Erfolg.

Mit den Sonderzugaben für Numis-Student und Nomeis musste ich das Paket vergrößern und ich hoffe, dass die beiden letzten Empfänger auch viel für ihre Sammlung finden können.

Sollte wieder mal sowas stattfinden muss ich wohl wieder mitmachen da es zu viel Spaß macht durch die Münzen zu schauen.

Nur eine Info für die Nachfolgenden:
Die Seite mit Cash Münzen die Radealex hinzugefügt hat hat sich wohl einmal übergeben. Zumindest haben zahlreiche Münzen auf dem Paketboden geschwommen. Ich habe mir auch ein paar davon genommen aber die restlichen in die vermeintlich richtigen Fächer gesteckt und dann mit Tesa zugeklebt. Ob die richtigen Münzen wieder im richtigen Fach gelandet sind kann ich nicht sagen, am besten nochmal selbst bestimmen :)

Grüße Erdnussbier
Suche Münzen & Medaillen aus Braunschweig-Wolfenbüttel 1685-1704

Nomeis
Beiträge: 153
Registriert: Do 29.10.20 16:38
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: WeMü-Tauschring Asien, Australien und Ozeanien

Beitrag von Nomeis » Mo 05.09.22 10:59

Heute kam ein riesiges Paket , der Asientauschring . Werde mich heute Abend mal an Sichten machen . Riesige Freude . Werde wohl länger benötigen , bis ich das Paket auf die Reise zu Numis Student schicken kann . Liebe Grüße von der Insel Norderney . Nomeis

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16788
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 5181 Mal
Danksagung erhalten: 1623 Mal

Re: WeMü-Tauschring Asien, Australien und Ozeanien

Beitrag von Numis-Student » Mo 05.09.22 11:32

Hallo Sigrid,

nimm Dir alle Zeit, die Du brauchst. Ob das Paket noch im September, im Oktober, im Dezember oder erst nächstes Jahr wieder zu mir kommt, ist mir ehrlich gesagt ziemlich egal ;-) Sichte alles in Ruhe, setze Dich nicht unter Druck !

Der Tauschring soll doch Freude und schöne Münzen bringen, aber keinesfalls in Arbeit oder gar Stress ausarten.

Schöne Grüße
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Nomeis
Beiträge: 153
Registriert: Do 29.10.20 16:38
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: WeMü-Tauschring Asien, Australien und Ozeanien

Beitrag von Nomeis » Mo 05.09.22 12:29

Bin ganz glücklich und allen ganz herzlichen Dank für die guten Wünsche und die extra Münzen . Alles , alles Liebe an Alle . Nomeis

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • WeMü-Tauschring Amerika
    von Nomeis » » in Tauschbörse
    100 Antworten
    1802 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • WeMü-Tauschring Afrika
    von Numis-Student » » in Tauschbörse
    89 Antworten
    1391 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • WeMü-Tauschring Osteuropa
    von Numis-Student » » in Tauschbörse
    20 Antworten
    251 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Eric_der_Sammler
  • Schaukasten & Neuheiten in Asien & Ozeanien
    von Basti aus Berlin » » in Asien / Ozeanien
    146 Antworten
    7806 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Basti aus Berlin
  • Europa / Amerika Tauschangebot aus --> WeMü-Tauschring Amerika
    von Ullus-2 » » in Tauschbörse
    3 Antworten
    39 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste