Fälschung, aber von was?

Alles vom Asiatischen Kontinent bis nach Australien
heiheg
Beiträge: 331
Registriert: Fr 29.03.13 09:33
Wohnort: Abensberg
Hat sich bedankt: 107 Mal
Danksagung erhalten: 198 Mal

Fälschung, aber von was?

Beitrag von heiheg » Di 25.10.22 10:15

Brauche Hilfe!
Ich habe mit einem Konvolut eine Fälschung oder Nachahmung erworben. Ich weiß aber nicht welche Münze die Fälschung darstellen soll.
Vermutlich China
Metall ist magnetisch
Durchmesser ca. 39 mm
Gewicht 18,3 g
Bei euch ist sicher ein Spezialist für chinesische Münzen, der mir weiterhelfen kann.
Schon mal im voraus besten Dank
Gruß
heiheg
seite1.jpg
Seite 1
seite2.jpg
Seite 2

Eric_der_Sammler
Beiträge: 112
Registriert: Sa 06.06.20 09:42
Hat sich bedankt: 233 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Fälschung, aber von was?

Beitrag von Eric_der_Sammler » Di 25.10.22 10:24

Moin

Es ist 1 Yuan aus China unter Yuan Shikai. Auch "fat man dollar" genannt. Das Jahr wird wohl 1914 sein, weil das ja 6 chinesische Zeichen sind. Soweit ich das richtig verstanden habe.
Ist überhaupt nicht mein Gebiet, ein China Sammler kann dir da besser helfen.
Es ist aber definitv eine Fälschung

Hier ein Original als Referenz:
https://en.numista.com/catalogue/pieces3849.html
Grüße
Eric :D

Chippi
Beiträge: 4693
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 2073 Mal
Danksagung erhalten: 790 Mal

Re: Fälschung, aber von was?

Beitrag von Chippi » Di 25.10.22 17:36

Wie oben geschrieben, eine Fälschung des Dollars, hier aber mal das Jahr 5 (1916) statt standardmäßig Jahr 3.

Gruß Chippi
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Fälschung?
    von Steffl0815 » » in Kelten
    4 Antworten
    284 Zugriffe
    Letzter Beitrag von harald
  • Fälschung?
    von 3Dukaten » » in Römer
    3 Antworten
    413 Zugriffe
    Letzter Beitrag von 3Dukaten
  • Trajan - Fälschung?
    von Marcus Aurelius AVG » » in Römer
    2 Antworten
    267 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Marcus Aurelius AVG
  • Zeitgenössische Fälschung ?
    von Lilienpfennigfuchser » » in Mittelalter
    8 Antworten
    460 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
  • Friedrichs d'or zeitgenössische Fälschung
    von VirtualJack » » in Altdeutschland
    2 Antworten
    378 Zugriffe
    Letzter Beitrag von VirtualJack

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Applebot [Bot] und 0 Gäste