Frage zu Händler

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

stilgard
Beiträge: 824
Registriert: So 25.12.16 20:45
Hat sich bedankt: 182 Mal
Danksagung erhalten: 320 Mal

Frage zu Händler

Beitrag von stilgard » Mo 18.03.24 09:54

Liebe Sammlergemeinde,

auf MA-Shops gibt es einen Händler/Verkäufer aus Belgien mit dem Namen DECAPOLIS Numismatics, die Infos zu dem Verkäufer sind allerdings sehr mager, zumindest habe ich nichts im Netz von ihm gefunden. Kennt jemand diesen Verkäufer bzw gibt es Erfahrungen?

https://www.ma-shops.de/decapolis/index.php?

Grüße
Alex

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21106
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9882 Mal
Danksagung erhalten: 4301 Mal

Re: Frage zu Händler

Beitrag von Numis-Student » Mo 18.03.24 10:20

https://www.ma-shops.de/decapolis/contact.php
Da findet sich zumindest ein kleines bisschen...
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

stilgard
Beiträge: 824
Registriert: So 25.12.16 20:45
Hat sich bedankt: 182 Mal
Danksagung erhalten: 320 Mal

Re: Frage zu Händler

Beitrag von stilgard » Mo 18.03.24 11:09

danke Malte, leider findet man sonst keine weiteren Infos, scheint wohl eher eine Privatperson wie ein Händler zu sein. Die angebotenen Münzen finde ich schon mal ganz ansprechend, besonders die keltischen. Über Erfahrungen mit dem Verkäufer würde ich mich freuen.


Grüße
Alex

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 5191
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 441 Mal

Re: Frage zu Händler

Beitrag von richard55-47 » Mo 18.03.24 11:54

Vielleicht ein Einzelhandelskaufmann. Ob Kaufmann im Sinne unseres HGB oder "nur" eine Gewerbetreibende, sei dahingestellt, jedenfalls ist sie im Gewerberegister vermerkt. Als Privatverkäuferin würde ich sie nicht bezeichnen. Die Haftungsfragen etc. gestalten sich damit etwas freundlicher für Käufer.
do ut des.

Benutzeravatar
friedberg
Beiträge: 663
Registriert: Sa 12.06.04 23:03
Wohnort: Friedberg
Hat sich bedankt: 156 Mal
Danksagung erhalten: 539 Mal

Re: Frage zu Händler

Beitrag von friedberg » Mo 18.03.24 15:59

Hallo,

ich habe bereits selbst bei dieser Händlerin gekauft. Keine Auffälligkeiten, seriös.
Selbst würde ich dort jederzeit wieder kaufen.

Mit freundlichen Grüßen
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor friedberg für den Beitrag (Insgesamt 2):
Numis-Student (Mo 18.03.24 16:00) • stilgard (Mo 18.03.24 16:05)

stilgard
Beiträge: 824
Registriert: So 25.12.16 20:45
Hat sich bedankt: 182 Mal
Danksagung erhalten: 320 Mal

Re: Frage zu Händler

Beitrag von stilgard » Mo 18.03.24 16:04

danke friedberg für deine Einschätzung :D Dieser Händler ist wohl auch recht neu bei ma-shops, das Angebot gefällt mir auf jeden Fall recht gut.

Grüße
Alex

Benutzeravatar
prieure.de.sion
Beiträge: 497
Registriert: Di 07.06.22 10:39
Hat sich bedankt: 315 Mal
Danksagung erhalten: 260 Mal

Re: Frage zu Händler

Beitrag von prieure.de.sion » Mo 18.03.24 16:09

stilgard hat geschrieben:
Mo 18.03.24 16:04
Dieser Händler ist wohl auch recht neu bei ma-shops

Um 6 Monate - 1 Jahr bereits dabei. Siehst Du an der Kugel mit der Zahl neben dem Händlernamen. Die Zählung springt wohl auf die nächste Zahl, wenn das Jahr zu 50% vorbei ist. Also mehr als 6 Monate = 1 Jahr, wenn man 1 Jahr und 7 Monate dabei ist, als Beispiel, steht dann 2 Jahre etc.

richard55-47 hat geschrieben:
Mo 18.03.24 11:54
Als Privatverkäuferin würde ich sie nicht bezeichnen.
stilgard hat geschrieben:
Mo 18.03.24 11:09
scheint wohl eher eine Privatperson wie ein Händler zu sein

Als Privatperson kann man sich beim MA-Shop nicht anmelden. Eine Gewerbeanmeldung ist Pflicht. Zumindest war das vor über 2 Jahren noch bei mir so. Da der MA-Shop aber explizit mit "Kauf von Händler" wirbt, war das sicherlich vor mir so und wird auch heute noch sein.
Veritas? Quid est veritas?

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Frage zum Forum
    von Bouwer » » in Gästeforum
    1 Antworten
    1408 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • Frage zu Gegenstempel
    von bajor69 » » in Römer
    4 Antworten
    731 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bajor69
  • Frage Keltenreferenzwerk
    von Pipappo67 » » in Kelten
    2 Antworten
    788 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Altamura2
  • Frage zu den Erhaltungsgraden
    von krinz » » in Sonstiges
    3 Antworten
    801 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erdnussbier
  • Frage zu 3 Fundstücken
    von Bonessi » » in Gästeforum
    1 Antworten
    633 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erdnussbier

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], dictator perpetuus und 23 Gäste