Fälschungsgalerie

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von areich » Do 12.08.10 21:44

Ich wollte gerade mitteilen, daß 'sacra-moneta' gesperrt ist und dann lese ich so eine tolle Nachricht.
Da hat Cliff ja etwas tolles geschafft, es wird zumindest viel Arbeit für ihn sein, sich ein paar neue Konten hochzuzüchten.

n.......s
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von n.......s » Do 12.08.10 21:57

mich würde mal interessieren, wie es geschafft wurde, den Typen oder die accounts nachhaltig anzuzeigen???

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von areich » Do 12.08.10 21:59

Mutti angerufen. :D

Benutzeravatar
Pscipio
Beiträge: 8228
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von Pscipio » Do 12.08.10 22:03

Er wollte doch sowieso schon mindestens drei Mal aufhören und ausserdem wusste er doch gar nie, dass unter seinen Münzen Fälschungen waren.

Der Arme. Ihr seid echt voll fies.
Nata vimpi curmi da.

n.......s
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von n.......s » Do 12.08.10 22:05

Pscipio hat geschrieben:Er wollte doch sowieso schon mindestens drei Mal aufhören und ausserdem wusste er doch gar nie, dass unter seinen Münzen Fälschungen waren.

Der Arme. Ihr seid echt voll fies.
stimmt! bei seinem (zukünftigen) Beruf könnte er es sich gar nicht leisten, mit kriminellen Machenschaften in Zusammenhang gebracht zu werden...

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 5185
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 441 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von richard55-47 » So 15.08.10 14:26

Diese Iulia Maesa überzeugt mich nicht:

http://cgi.ebay.de/JULIA-MAESA-DENAR-PU ... _Medaillen
do ut des.

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10728
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von beachcomber » So 15.08.10 14:29

zu recht! :)
sollte das schon wieder ein anderer account unseres freundes sein?
grüsse
frank

Benutzeravatar
Pscipio
Beiträge: 8228
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von Pscipio » So 15.08.10 14:30

Denke ich nicht, andere Fotos, anderes Material und andere Beschreibung.
Nata vimpi curmi da.

n.......s
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von n.......s » So 15.08.10 14:32

zumindest kein Unbekannter- der verkauft schon seit geraumer Zeit massenhaft Fälschungen und ist auch Mitglied der NOTORIOUS FAKE SELLERS LIST

alexander20
Beiträge: 900
Registriert: So 02.09.07 21:44
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von alexander20 » So 15.08.10 17:27

hallo,

ich kann richard55-47 nur zustimmen.Mich überzeugt diese Julia Maesa auch nicht. Ich sags mal deutlicher: Ich halte das Stück für eine Fälschung und nicht mal eine besonders gute. Erstaunlich finde ich nur, dass es doch einige Bieter für sowas gibt.

alexander20

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von emieg1 » So 15.08.10 17:37

juliusverus fällt doch immer wieder auf mit seinem neothrakischen Denarschrott, den er unter seine echten Stücke mixt... zum Glück sind sie wirklich gut zu erkennen!

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21068
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9846 Mal
Danksagung erhalten: 4280 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von Numis-Student » So 15.08.10 19:08

eben, gut zu erkennen... Warum steht die dann schon eine Stunde vor Gebotsende bei fast 40 Euro ? (rhetorisch gefragt, Antwort kenne ich ;) )
Schöne Grüße,
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

n.......s
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von n.......s » Mo 16.08.10 08:54

areich hat geschrieben:Ich wollte gerade mitteilen, daß 'sacra-moneta' gesperrt ist und dann lese ich so eine tolle Nachricht.
Da hat Cliff ja etwas tolles geschafft, es wird zumindest viel Arbeit für ihn sein, sich ein paar neue Konten hochzuzüchten.
ein neuer account:
http://shop.ebay.de/moneta-hermes/m.htm ... ksid=p4340

n.......s
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von n.......s » Mo 16.08.10 09:45

http://cgi.ebay.de/Aquilia-Severa-219-2 ... _Medaillen

ein alter Bekannter aus unserem Forum (zahari oder zaharij), der sich hier gern seine Münzen bestimmen lässt.

Benutzeravatar
Stater
Beiträge: 793
Registriert: Mo 20.04.09 18:44
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 102 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von Stater » Mo 16.08.10 15:09

Der Haarschnitt stammt aus den 60-en des 20 Jh. n. Chr. und der Blick könnte einen töten :D .

Gruß

Stater

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • ex: Fälschungsgalerie
    von Altamura2 » » in Kelten
    6 Antworten
    2471 Zugriffe
    Letzter Beitrag von chevalier

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste