Fälschungsgalerie

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von areich » Di 26.05.15 22:57

Hat es nicht. Wer nach dem Hinweis immer noch auf der Echtheit besteht hat den Schuß nicht gehört. Er ist ein lustiger Opa aber ob er sich zu einer Münze äußert oder in China ein Sack Reis umfällt...

Benutzeravatar
Wall-IE
Beiträge: 415
Registriert: Fr 14.03.14 16:49
Wohnort: Tirol
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von Wall-IE » Mi 27.05.15 20:46

Und noch was für die günstigen Schönheiten:

Ein feiner Domitian der mir in der Bucht für 15,50 € ins Netz ging
( Ich hoffe allerdings, dass es sich nicht um eine Fälschung handelt, mittlerweile misstraue ich seeehr vielen Stücken :evil: )
DomitianAV.jpg
DomitianRV.jpg
AV: IMP CAES DOMIT AVG GERM P M TR P V
RV: IMP XI COS XII CENS P P P
3,14gr, d=20mm

Gruß
Wall-IE
Per aspera ad astra !

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von areich » Mi 27.05.15 21:10

Dann solltest Du nicht bei Ebay kaufen. Die Münze sieht tatsächlich seltsam aus. Die Bilder sind zwar unscharf aber es sieht aus wie gelbes Metall mit Silberüberzug.

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10359
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 289 Mal

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von Homer J. Simpson » Mi 27.05.15 22:55

Sorry, aber der Stil paßt überhaupt nicht. Sollte mich SEHR wundern, wenn der Denar echt wäre.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von emieg1 » Mi 27.05.15 23:06

Eine moderne Fälschung würde mich hier allerdings sehr wundern. Ist das durchschimmernde Metall wirklich so gelblich wie auf dem Foto? Ansonsten würde ich an einen Subaeraten denken. Das Portrait 'passt' zwar nicht so ganz, wirkt aber auch nicht wie eine neumodische Fälschung. Sehr irritierend...

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10359
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 289 Mal

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von Homer J. Simpson » Mi 27.05.15 23:59

Echt? Da sind wir uns diesmal nicht einig. Ich würde hier einen Kasten Bier auf "modern" wetten.
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4083
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 175 Mal
Danksagung erhalten: 410 Mal

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von ischbierra » Do 28.05.15 08:13

wundern gibt es immer wieder - hier wundere ich mich mit Homer

Benutzeravatar
ga77
Beiträge: 2057
Registriert: Do 17.04.08 22:44
Wohnort: Ostschweiz

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von ga77 » Do 28.05.15 08:43

Zwei Kasten Bier. Ich sehe es wie Homer. Anhand der Fotos würde ich auf modern tippen und das Teil sicher nicht kaufen wollen.

Valete
Gabriel

Benutzeravatar
Wall-IE
Beiträge: 415
Registriert: Fr 14.03.14 16:49
Wohnort: Tirol
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von Wall-IE » Do 28.05.15 12:32

Das gelbe auf dem Stück sieht, wenn man die Münze in der Hand hält, eher wie Farbe aus.
Später werde ich versuche nochmal bessere d.h schärfere Bilder des Stückes zu machen.
Per aspera ad astra !

Benutzeravatar
Pscipio
Beiträge: 8228
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von Pscipio » Do 28.05.15 12:39

Drei Kasten Bier!

Lars
Nata vimpi curmi da.

Benutzeravatar
Wall-IE
Beiträge: 415
Registriert: Fr 14.03.14 16:49
Wohnort: Tirol
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von Wall-IE » Do 28.05.15 17:45

So, dann stelle ich die neuen Bilder der im Thread "Günstige Schönheiten" vorgestellten Münze mal hier rein, da ich mittlerweile auch vermute das das Stück hier besser aufgehoben ist grrr...
Domit2.jpg
Domit.jpg
Nur was ist es genau: Komplett modern (20./21. Jh.) falsch oder eine antike Fälschung?

Lg
Wall-IE

Ps: Wenn es kein allzu großer Aufwand ist könnte evtl. ein Admin die übrigen Beiträge zu diesem Stück in diesen Thread verschieben ?
Danke im voraus.
Per aspera ad astra !

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10359
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 289 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von Homer J. Simpson » Do 28.05.15 17:57

Ist gemacht!

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
ga77
Beiträge: 2057
Registriert: Do 17.04.08 22:44
Wohnort: Ostschweiz

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von ga77 » Do 28.05.15 18:17

Auch bei den neuen Bildern bleibe ich dabei: moderne Fälschung.

Valete
Gabriel

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von areich » Do 28.05.15 18:20

Ja. Da keiner dagegen gewettet hat muss auch jeder sein Bier selbst kaufen.

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10359
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 289 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von Homer J. Simpson » Do 28.05.15 18:28

Das ist genauso modern falsch wie die immer wieder herumspukenden Elagabal- und Soaemias-Fälschungen. Die haben auch im Stil NICHTS mit antiken Fälschungen gemeinsam. Übrigens hatte von denen ein Händler auf der Numismata ein ganzes Töpfchen.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste