Fälschungsgalerie

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Constans
Beiträge: 67
Registriert: Di 11.03.14 20:14
Wohnort: Castra Regina

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von Constans » Mo 29.02.16 07:21

Guten Morgen miteinander,

Was sagt ihr zu dieser Münze auf Ebay ob sie echt ist oder nicht ?
mich stört etwas die Darstellung der Gefangenen auf dem Schild !
Könnt ihr mit da eure Meinung sagen
Danke im Voraus
Constans

http://www.ebay.de/itm/Monnaie-romaine- ... 7675.l2557

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10348
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 287 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von Homer J. Simpson » Mo 29.02.16 08:37

Da würde ich doch mehrere Kästen Bier wetten, daß die echt ist.

Viele Grüße,

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
Tejas552
Beiträge: 930
Registriert: Di 27.10.15 20:46

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von Tejas552 » Mo 29.02.16 08:44

Zweifelsfrei echt, würde ich sagen.

Gruss
Dirk

Benutzeravatar
Redditor Lucis
Beiträge: 436
Registriert: Fr 14.02.14 21:00
Wohnort: nahe Colonia Ulpia Traiana
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von Redditor Lucis » Mo 29.02.16 09:48

Ich hätte bei der Münze auch keine Zweifel.
Die "Gefangenen" sind übrigens Romulus und Remus, die von der Wölfin gesäugt werden.


Viele Grüße

Stefan

Constans
Beiträge: 67
Registriert: Di 11.03.14 20:14
Wohnort: Castra Regina

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von Constans » Mo 29.02.16 12:15

Da sag Ich mal vielen Dank die Herren :)
ja ein Bier wäre jetzt auch nicht schlecht mhhh
das mit Romulus und Remus ist auch schön zu Wissen
Danke und Grüße
Daniel

Benutzeravatar
Tejas552
Beiträge: 930
Registriert: Di 27.10.15 20:46

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von Tejas552 » Mo 29.02.16 12:40

Die Romulus und Remus Darstellung auf dem Schild ist eine sehr attraktive Variante. Ich würde die Münze kaufen, wenn sie in einem besseren Zustand wäre. Mir macht vor allem die gebrochene und abgesplitterte Patina Sorge. Ich denke hier kann leicht noch mehr Substanz verloren gehen.

Gruss
Dirk

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10348
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 287 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von Homer J. Simpson » Mo 29.02.16 14:26

Da ich an der Münze überhaupt nichts machen würde, wäre das einzige, was mich hier stört, der Preis. ;-)

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10348
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 287 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von Homer J. Simpson » Sa 05.03.16 01:59

Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 5306
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 264 Mal
Danksagung erhalten: 405 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von mike h » Sa 05.03.16 10:01

Moin Homer,

da wäre ich ja nie drauf gekommen. Echt gefährlich

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10348
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 287 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von Homer J. Simpson » Sa 05.03.16 13:27

Deswegen sag' ich's hier, damit keiner von uns reinfällt; die Dinger sind wirklich gefährlich gut. Auf schlechte Fälschungen muß man ja nicht hinweisen. ;-)

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Theo
Beiträge: 638
Registriert: Mi 23.09.09 22:35
Wohnort: Raetia, Castra Regina

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von Theo » Sa 05.03.16 20:32

Wow.. Danke Homer!

Benutzeravatar
kijach
Beiträge: 2031
Registriert: So 02.01.11 12:11
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 125 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von kijach » So 06.03.16 17:57

Grad frisch reingekommen in Ebay, was meint ihr? Den Vitellius Denar hab ich auf acsearch gefunden und ist das exakte Ebenbild in der Form, jede Schramme ist identisch (zb Kratzer bei "A" von Victoria). Ist es diese die hier angeboten wird oder eine Kopie? Der Farbstich irritiert mich

http://www.ebay.de/itm/Vitellius-Denar- ... SwvgdW3CYq

http://www.acsearch.info/search.html?id=2473136
Jetzt auch Griechen-Sammler!

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10348
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 287 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von Homer J. Simpson » So 06.03.16 18:25

Ich halte das für einen Abguß der NAC-Münze. Schau Dir die Auflagerungen auf der NAC-Münze an bei den Buchstaben GER auf der Vorderseite, die sind mit abgeformt worden und jetzt auf der neuen Münze in Silber drauf. Außerdem ist die Münze insgesamt unschärfer. Danke fürs genaue Hingucken, die ist gefährlich!

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

antoninus1
Beiträge: 4118
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von antoninus1 » So 06.03.16 19:23

Die beiden Münzen müsste man nebeneinander haben, das wäre lehrreich!
Gruß,
antoninus1

Zwerghamster
Beiträge: 102
Registriert: Do 05.05.11 22:14
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von Zwerghamster » Mo 07.03.16 07:26

Homer J. Simpson hat geschrieben:Achtung Lipanoff:
...
Homer
Danke.
Hast du den Verkäufer informiert? Ich schätze ihn eigentlich als sehr solide ein.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste