Fälschungsgalerie

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

flar
Beiträge: 42
Registriert: Mi 07.11.07 15:52
Wohnort: Münchehofe LDS

Beitrag von flar » Mo 21.01.08 19:06

Richtig,

das hat mann vom kopieren.

Er war immer der letzte der Severer ( als Kaiser ).

Werde mich zwingen besser auf soetws zu achten, muss sein.

Danke

Flar
Dona Nobis Pacem

payler
Beiträge: 3899
Registriert: So 05.05.02 22:35

Beitrag von payler » Di 22.01.08 16:26


Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10423
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Beitrag von beachcomber » Mi 23.01.08 19:45

http://sp-p.net/
hier gibt's das neue buch von ilya prokopov über bulgarische fälschungen als pdf-download (kostet 9 dollar).
hat das schon jemand von euch runtergeladen, und lohnt es sich auch für römersammler?
denn auf dem cover sind nur griechen abgebildet, und der ankündigungstext ist etwas spärlich, was den inhalt angeht.
grüsse
frank

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10423
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Beitrag von beachcomber » Sa 26.01.08 19:35

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... :middle:de
die echtheit ist mal wieder garantiert :(
grüsse
frank

Chippi
Beiträge: 3941
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Chippi » Sa 26.01.08 19:39

Der Nigrinian des Anbieters sieht auch nicht viel besser aus.

Gruß Chippi
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10423
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Beitrag von beachcomber » Sa 26.01.08 19:50

stimmt, den hatte ich gar nicht gesehen!

Benutzeravatar
tilos
Beiträge: 2833
Registriert: Di 21.08.07 17:47
Danksagung erhalten: 7 Mal

Beitrag von tilos » Sa 26.01.08 20:10

beachcomber hat geschrieben:http://sp-p.net/
hier gibt's das neue buch von ilya prokopov über bulgarische fälschungen als pdf-download (kostet 9 dollar).
hat das schon jemand von euch runtergeladen, und lohnt es sich auch für römersammler?
denn auf dem cover sind nur griechen abgebildet, und der ankündigungstext ist etwas spärlich, was den inhalt angeht.
grüsse
frank
Da mich das ebenfalls interessiert, möchte ich mich an Franks Frage`dranhängen.
Gruß
Tilos

payler
Beiträge: 3899
Registriert: So 05.05.02 22:35

Beitrag von payler » So 27.01.08 16:21


monipro
Beiträge: 2
Registriert: Mo 28.01.08 13:34

Beitrag von monipro » Mo 28.01.08 13:43

The book includes 10 Roman Republic coins and 63 Roman Empire coins -
TIBERIUS - 4 coins
AGRIPPINA SENIOR - 1 coin
CALIGULA (WITH AGRIPPINA) - 1 coin
CLAUDIUS - 3 coins
NERO - 1 coin
GALBA - 1 coin
VITELLIUS - 1 coin
VESPASIAN - 6 coins
DOMITIAN - 1 coin
NERVA - 4 coins
TRAJAN - 7 coins
HADRIAN - 2 coins
ANTONINUS PIUS - 4 coins
FAUSTINA SENIOR - 3 coins
MARCUS AURELIUS - 4 coins
LUCILLA - 1 coin
CLODIUS ALBINUS - 1 coin
SEPTIMIUS SEVERUS - 2 coins
JULIA DOMNA - 3 coins
PLAUTILLA - 1 coin
PESCENNIUS NIGER - 1 coin
DIDIUS JULIANUS - 1 coin
SEVERUS ALEXANDER - 1 coin
MAXIMINUS "THRAX" - 4 coins
GORDIAN III, HADRIANOPOLIS - 1 coin
FLORIAN - 1 coin
DIOCLETIAN - 1 coin
CONSTANTINE - 2 coins

Best regards,
Simeon
http://sp-p.net

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10423
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Beitrag von beachcomber » Mo 28.01.08 20:14

hallo simeon,
danke für die info, ich werd's wohl mal bestellen :)
grüsse
frank

monipro
Beiträge: 2
Registriert: Mo 28.01.08 13:34

Beitrag von monipro » Di 29.01.08 18:56

You are welcome! My Deutsch is quite basic, so excuse me I am writing in English!

Benutzeravatar
nephrurus
Beiträge: 4927
Registriert: Do 24.03.05 20:20
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von nephrurus » Di 29.01.08 20:07

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... 2759.l1259

...da hat wohl jemand versucht , die SANDOZ- Punzung zu retuschieren - mit eher minderem Erfolg. Der Verkäufer erkennt auf meine Anfrage angeblich nichts ... :cry:

payler
Beiträge: 3899
Registriert: So 05.05.02 22:35

Beitrag von payler » Mi 30.01.08 16:27

http://cgi.ebay.de/Roemische-Muenzen-Au ... dZViewItem

meint der vieleicht dass es bei uns nur doofnüsse gibt!
allgemein seine angebote ein witz! :roll:

Benutzeravatar
nephrurus
Beiträge: 4927
Registriert: Do 24.03.05 20:20
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von nephrurus » Mi 30.01.08 16:53

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... 0211317707
- noch so ein netter Versuch . Der Typ hat wohl Angst in den Staaten verhauen zu werden dass er seinen Schrott hier anbietet.

Benutzeravatar
4037lech
Beiträge: 286
Registriert: Do 15.04.04 15:06
Wohnort: München

Beitrag von 4037lech » Mi 30.01.08 18:45

@nephrurus

Ich habe Ihn angeschrieben und er hat sofort die zweifelhaften Auktionen gestoppt. Kann man eigentlich nicht meckern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste