5 Euro Vatikan

Nationale Gedenk- und Sondermünzen

Moderator: Sebastian D.

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22
Danksagung erhalten: 1 Mal

5 Euro Vatikan

Beitrag von mfr » Di 24.09.02 19:26

Bin mal gespannt wo diese Auktion endet 8O
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... 1383467986

Aber gleich 2 Stück, das lässt doch hoffen auch was abzubekommen ;)

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mfr » Mo 30.09.02 17:42

Weggegangen für glatte 500 Euros 8O

malcom
Beiträge: 60
Registriert: Fr 30.08.02 20:47

Beitrag von malcom » Mo 30.09.02 18:45

Hallo,

dieser Verkäufer soll aber angeblich ein Italienischer Grosshändler sein, bin ich mir also nicht so sicher dass jeder so eine Münze bekommen wird!

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mfr » Mo 14.10.02 17:41

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... 1386223765

So langsam wird das ne echte Alternative zum PP-Satz 8O

Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW

Beitrag von Obelix » Mo 14.10.02 18:14

@münzenfreund

Da muß man ja jetzt doppelt hoffen vom Papa berücksichtigt zu werden. 8O
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

Benutzeravatar
Wolle
Beiträge: 1930
Registriert: Sa 27.04.02 17:59
Wohnort: bei Stuttgart

Beitrag von Wolle » Mo 14.10.02 19:53

Obelix hat geschrieben:@münzenfreund

Da muß man ja jetzt doppelt hoffen vom Papa berücksichtigt zu werden. 8O
8O 8O Stimmt, da brauch ich ja den PP Satz gar nicht verkaufen (wenn ich ihn den bekomme) wenn ich den Stgl. KMS noch haben möchte 8) 8)

Aber mal ehrlich @Alle,
was haltet Ihr denn von diesen überzogenen Preisen für alles Euromäßige was aus dem Vatikan kommt :?: :?:
Schöne Grüße
Wolle

Meine Tauschlisten, immer aktuell:
[url=http://www.numismatikforum.de/ftopic4528.html]DM/Euro Liste[/url] - [url=http://www.numismatikforum.de/ftopic8208.html#69002]Goldeuros gesucht[/url]

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mfr » Mo 14.10.02 20:08

Also so langsam glaube ich das die Nachfrage echt ist, Papstmotive waren ja schon immer ein beliebtes Gebiet, nur nicht für die breite Masse.
Die wurden eher in den USA und Italien gesammelt, seit Johannes Paul II. auch in Polen ;) das sollte man nicht unterschätzen.

Seit dem Euro sind dann noch ein paar sammelwütige Völker dazu gekommen, an erster Stelle natürlich Deutschland ;)

Benutzeravatar
rabbit666
Beiträge: 71
Registriert: Di 20.08.02 17:29

Beitrag von rabbit666 » Mo 14.10.02 20:11

ich find die preise auch ziemlich heftig
ich meine wlecher normale sammler kann sich das denn noch leisten wenn er nicht das unwahrschienl glück hatte direkt beliefert worden zu sein.....

Benutzeravatar
Wuppi
Administrator
Beiträge: 3631
Registriert: Di 16.04.02 16:32
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Beitrag von Wuppi » Mo 14.10.02 20:12

Hi

@Wolle: ich finds nicht mehr schön - hier sollte endlich jemand eingreifen - habs hier schon erwähnt. Der Vatikan bietet einen Sammlerservice und keinen Händlerservice damit die sich schnell ihre Villa kaufe können. Händler sollten beim Vatikan komplett aussen vor bleiben - die Preise die hier schon verlangt werden, machen mir schon den anschein das des nen Fall für den Wucherparagraph ist! 75€ EK und 4000€ VK ... tz ... verkauf mal nen Pfund Butter für 20€ - da haste net nur den Verbraucherschutz vor der Tür stehen ...

Bis dann
Wuppi
Bitte KEINE Anfragen zu Münzen etc. per privater Nachricht - Danke!
Mein gemischter Blog | Fotobastler | gemischte Fotogalerie

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mfr » Mo 14.10.02 20:16

@Wuppi: Also ich finde das der Vatikan die Verteilung schon recht fair vornimmt.
80 Händler bekommen je 5 Sätze und 2 Großhändler je 50, macht 500 von 9000, also gerade mal 5,6 %.

Bei der Bwpv gehen 30% an Händler, da beschwert sich aber keiner.

Privatbesteller werden wohl max. 1 Satz bekommen, zumindet kenne ich keinen der auf eine Bestellung mehrere bekommen hat.
Mehrfachbestellungen auf verschiedene Namen werden sich aber leider nicht vermeiden lassen....

Benutzeravatar
Wuppi
Administrator
Beiträge: 3631
Registriert: Di 16.04.02 16:32
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Beitrag von Wuppi » Mo 14.10.02 20:25

Es gibt aber trotzdem soviele die keinen Satz bekommen werden - und das liegt bestimmt nicht daran das es auch 9000 Sammler gibt.

Wurde das bei dem Stgl.Satz nicht auch gesagt das die Fair verteilen - und trotzdem sollen Händler mit Wagen vorgefahren sein und sich den Kofferraum voll gepackt haben - wird doch beim PP bestimmt genauso laufen. Einmal super Connections im Vatikan und man hat ausgesorgt.

Bei der BSV ist die Marge ja auch viel höher .... auf den 10er Gedenk bleiben se überwiegend sitzen, weil einfach zu viel. Auch von den 100er Gold hört man das einige die auf Warteliste stehen, noch einen bekommen haben.

Da die sich alle Sammlerservice&ähnliches schimpfen sollten zu allererst erstmal die Sammler beliefert werden - mit je 1 Stück, dann dürfen die Händler ran - wenn dann noch was über ist werden die mehrfach bestellungen bearbeitet - das wäre ne faire Lösung!

Bis dann
Wuppi
Bitte KEINE Anfragen zu Münzen etc. per privater Nachricht - Danke!
Mein gemischter Blog | Fotobastler | gemischte Fotogalerie

Benutzeravatar
Wolle
Beiträge: 1930
Registriert: Sa 27.04.02 17:59
Wohnort: bei Stuttgart

Beitrag von Wolle » Mo 14.10.02 21:00

@Wuppi,

irgendwo hast Du Recht. Eigentlich sollten die Sondermünzen zuallererst an die Sammler ausgegeben werden und evt. Restbestände dann an den Handel.
Das Problem dürfte in der Vergangenheit aber eher gewesen sein, dass viel zuviele z.B 10 DM Gedenkmünzen geprägt wurden, die niemand haben wollte. Da war dann die BWPV bestimmt froh, wenn Händler viele davon abgenommen haben. Jetzt zeigt sich dann die Dankbarkeit der BWPV darin, dass sie eben diese Händler auch bei der Zuteilung der selteneren Münzen bevorzugt behandelt.

Wie das im Vatikan läuft, weiß ich auch nicht. Bei diesen Münzen kommt halt noch hinzu, das sie eine sehr geringe Auflage haben und damit zum Kultobjekt unter den Münzsammlern werden. Was ich aber beim Vatikan am fairsten gefunden hätte, wäre dieses Szenario: Nur soviele original Bestellformulare an Sammler zu verschicken, wie sie auch gedenken an Sammler auszugeben. Da hätte man dann sicher gewußt, wenn der Scheck abgebucht wird, kommen die Stücke auch. Alle Bestellungen mit Internetformularen oder Kopien, gleich in den Shredder :wink: :wink:
Schöne Grüße
Wolle

Meine Tauschlisten, immer aktuell:
[url=http://www.numismatikforum.de/ftopic4528.html]DM/Euro Liste[/url] - [url=http://www.numismatikforum.de/ftopic8208.html#69002]Goldeuros gesucht[/url]

Benutzeravatar
hammerhai
Beiträge: 277
Registriert: Do 11.07.02 22:48

Beitrag von hammerhai » Mo 14.10.02 21:21

Wuppi hat geschrieben:Es gibt aber trotzdem soviele die keinen Satz bekommen werden - und das liegt bestimmt nicht daran das es auch 9000 Sammler gibt.

Wurde das bei dem Stgl.Satz nicht auch gesagt das die Fair verteilen - und trotzdem sollen Händler mit Wagen vorgefahren sein und sich den Kofferraum voll gepackt haben - wird doch beim PP bestimmt genauso laufen. Einmal super Connections im Vatikan und man hat ausgesorgt.

Bei der BSV ist die Marge ja auch viel höher .... auf den 10er Gedenk bleiben se überwiegend sitzen, weil einfach zu viel. Auch von den 100er Gold hört man das einige die auf Warteliste stehen, noch einen bekommen haben.

Da die sich alle Sammlerservice&ähnliches schimpfen sollten zu allererst erstmal die Sammler beliefert werden - mit je 1 Stück, dann dürfen die Händler ran - wenn dann noch was über ist werden die mehrfach bestellungen bearbeitet - das wäre ne faire Lösung!

Bis dann
Wuppi

Dann würden aber die Händler reihenweise pleite gehen. Wenn jeder Sammler seine Stücke direkt bezieht ist im Handel keine Nachfrage mehr da.
Besuchen Sie meine Homepage zum Thema Münzen.

www.muenzsammlung.net

Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW

Beitrag von Obelix » Mo 14.10.02 22:01

@hammerhai

Eins darfst Du nicht vergessen:
Es gibt viele Sammler die keine Ahnung haben woher die Münzen kommen.
Und selbst die wissen wo die Münzen hergestellt werden sind noch nicht unbedingt in der Lage auch dort zu beziehen.
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

Benutzeravatar
Wuppi
Administrator
Beiträge: 3631
Registriert: Di 16.04.02 16:32
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Beitrag von Wuppi » Di 15.10.02 09:34

Jo das kommt noch dazu - warum verschicken die Bestellformulare wennse net in der Lage sind auch soviele Münzen zu verkaufen?!

Und wieso belasten die ne KK oder Kassieren sonst Geld ein, wennse aber nicht Liefern können ... ist das überhaupt erlaubt?! Geld einziehen und erst Monate später bekommste Geld wieder, weil du doch nix bekommst.

Es heißt doch immer "Die Ware ist bis zur vollständigen bezahlung unser Eigentum" ... ist sie dann nicht auch schon unser Eigentum wenn wir bezahlen?

Bis dann
Wuppi
Bitte KEINE Anfragen zu Münzen etc. per privater Nachricht - Danke!
Mein gemischter Blog | Fotobastler | gemischte Fotogalerie

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Paketlieferung vom Vatikan verloren gegangen ...
    von Wuppi » Do 25.03.21 18:52 » in Euro-Münzen
    25 Antworten
    1998 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Andechser
    Di 01.06.21 16:26
  • 2 Euro in Blister etc.
    von Olli Gr. » Mi 24.02.21 19:41 » in Euro-Münzen
    3 Antworten
    995 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Olli Gr.
    Mi 24.02.21 20:57
  • 20 Euro - Frau Holle
    von desammler » Mi 27.01.21 17:55 » in Nationale Gedenk- und Sondermünzen
    3 Antworten
    1037 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ThomasM
    Fr 05.03.21 14:09
  • 2 Euro Münzen Belgien
    von Moen2021 » So 25.07.21 17:21 » in Euro-Münzen
    3 Antworten
    841 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    So 25.07.21 19:59
  • 2-Euro-Gedenkmünzen aus dem Umlauf
    von Numis-Student » Di 05.01.21 21:35 » in 2€-Gedenkmünzen
    9 Antworten
    75 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Mi 12.01.22 06:53

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste