--- "Der Schaukasten" ---

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 20549
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9277 Mal
Danksagung erhalten: 3733 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Numis-Student » So 04.07.21 22:29

Tolles Stück !
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 1495
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 871 Mal
Danksagung erhalten: 556 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von jschmit » So 04.07.21 22:59

Danke ;-)
Grüße,

Joel

Benutzeravatar
Lucius Aelius
Beiträge: 1424
Registriert: Mo 25.09.17 11:16
Hat sich bedankt: 805 Mal
Danksagung erhalten: 1246 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Lucius Aelius » Mo 05.07.21 18:15

Hallo jschmit,

Gratulation zu diesem (fast) prägefrischen Stück!
Du bist sicher, dass Rom die Prägestätte ist?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Lucius Aelius für den Beitrag:
jschmit (Mo 05.07.21 18:41)
Gruss
Lucius Aelius

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 1495
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 871 Mal
Danksagung erhalten: 556 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von jschmit » Mo 05.07.21 18:37

Lucius Aelius hat geschrieben:
Mo 05.07.21 18:15
Hallo jschmit,

Gratulation zu diesem (fast) prägefrischen Stück!
Du bist sicher, dass Rom die Prägestätte ist?
Danke.
Nee das hab ich tatsächlich blind von einer Beschreibung übernommen. Wie finde ich das heraus? ;-)

Lg,

Joel
Grüße,

Joel

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 1495
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 871 Mal
Danksagung erhalten: 556 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von jschmit » Mo 05.07.21 18:38

Was könnte passiert sein, dass ein kleiner Teil abgenudelt ist und der Rest frisch geblieben ist? ;-)
Grüße,

Joel

Benutzeravatar
kc
Beiträge: 3966
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 587 Mal
Danksagung erhalten: 804 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von kc » Mo 05.07.21 19:07

Das sind ja nur die höchsten Stellen, welche etwas runter sind und so den Rest der Münze geschützt haben. Was würde denn außer Rom noch in Frage kommen?

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 1495
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 871 Mal
Danksagung erhalten: 556 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von jschmit » Mo 05.07.21 19:10

kc hat geschrieben:
Mo 05.07.21 19:07
Das sind ja nur die höchsten Stellen, welche etwas runter sind und so den Rest der Münze geschützt haben. Was würde denn außer Rom noch in Frage kommen?
Spanien käme vlt noch in Frage. Ja beim Portrait - klar. Aber auf 7 Uhr die Legende?

Lg Joel
Grüße,

Joel

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 5115
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 418 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von richard55-47 » Mo 05.07.21 19:12

jschmit hat geschrieben:
Mo 05.07.21 18:37
Lucius Aelius hat geschrieben:
Mo 05.07.21 18:15
Hallo jschmit,

Gratulation zu diesem (fast) prägefrischen Stück!
Du bist sicher, dass Rom die Prägestätte ist?
Danke.
Nee das hab ich tatsächlich blind von einer Beschreibung übernommen. Wie finde ich das heraus? ;-)

Lg,

Joel
Bei ACsearch finde ich RIC 87 und RIC 94, bei wildwinds RIC 94 und RIC 110 als in Frage kommende Bestimmungsmöglichkeit. Alles Atelier Rom. Näher geprüft habe ich die Sache sonst nicht.
do ut des.

Benutzeravatar
Lucius Aelius
Beiträge: 1424
Registriert: Mo 25.09.17 11:16
Hat sich bedankt: 805 Mal
Danksagung erhalten: 1246 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Lucius Aelius » Mo 05.07.21 21:44

Ich bin mir relativ sicher, dass das eine spanische Prägung ist.
Für Rom völlig untypischer Stil, wie ich meine.
Gruss
Lucius Aelius

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 1495
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 871 Mal
Danksagung erhalten: 556 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von jschmit » Mo 05.07.21 22:49

Solange es werttechnisch keine Rolle spielt ist es mir am Ende Wurscht.. ;-) aber die aus Rom die ich mir angeschaut habe bis dato sind tatsächlich nicht so schön vom Stil her mMn.
Grüße,

Joel

Benutzeravatar
Lucius Aelius
Beiträge: 1424
Registriert: Mo 25.09.17 11:16
Hat sich bedankt: 805 Mal
Danksagung erhalten: 1246 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Lucius Aelius » Di 06.07.21 04:27

Ja, werttechnisch ist es irrelevant, aus welcher Münzsstätte.
Gruss
Lucius Aelius

Benutzeravatar
Perinawa
Beiträge: 2606
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 892 Mal
Danksagung erhalten: 1804 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Perinawa » Mi 07.07.21 16:55

Ich habe etwas neues... :D :P :wink:
P1210611.jpg
Grüsse
Rainer
Unanfechtbare Wahrheiten gibt es überhaupt nicht, und wenn es welche gibt, so sind sie langweilig

shanxi
Beiträge: 4531
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 1223 Mal
Danksagung erhalten: 2149 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von shanxi » Mi 07.07.21 17:33

Keksdose oder Wandteller?

Benutzeravatar
Laurentius
Beiträge: 1106
Registriert: Sa 25.09.10 11:14
Hat sich bedankt: 1020 Mal
Danksagung erhalten: 409 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Laurentius » Mi 07.07.21 20:34

Geil, der Hafen von Ostia mit Flussgott, auf der AV wünschte ich mir jetzt noch den Janus-Tempel,
davor eine Galeere mit Rennpferd und im Hintergrund Circus Maximus. :P

vg Laurentius
Zuletzt geändert von Laurentius am Do 08.07.21 07:35, insgesamt 1-mal geändert.
"CARPE DIEM"

Konstantinische Dynastie, Münzstätte Trier:

https://www.forumancientcoins.com/galle ... album=7436

Benutzeravatar
Perinawa
Beiträge: 2606
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 892 Mal
Danksagung erhalten: 1804 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Perinawa » Mi 07.07.21 21:15

Laurentius hat geschrieben:
Mi 07.07.21 20:34
auf der AV wünschte ich mir jetzt noch den Janus-Tempel,
im Vodergrund eine Galeere mit Rennpferd und im Hintergrund Circus Maximus.
Leider nicht. Die Vs. der Medaille von 1960 bezieht sich auf den römischen Flughafen. Ich finde das Teil nett; das "Original" werde ich sowieso nie in meiner Sammlung liegen haben. Übrigens ein echter Brocken mit dem Gewicht eines gegossenen römischen Asses.
P1210612.jpg
P1210613.jpg
Grüsse
Rainer
Unanfechtbare Wahrheiten gibt es überhaupt nicht, und wenn es welche gibt, so sind sie langweilig

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Schaukasten Medaillen
    von Pfennig 47,5 » » in Medaillen und Plaketten
    102 Antworten
    8637 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pfennig 47,5
  • Schaukasten Rechenpfennige
    von Pfennig 47,5 » » in Rechenpfennige und Jetons
    11 Antworten
    411 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pfennig 47,5
  • Schaukasten - Indien und co.
    von Chippi » » in Sonstige Antike Münzen
    29 Antworten
    3576 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Chippi
  • Schaukasten - Teuerungsmedaillen
    von Pfennig 47,5 » » in Medaillen und Plaketten
    0 Antworten
    129 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pfennig 47,5
  • Schaukasten Euromünzen
    von Pfennig 47,5 » » in Euro-Münzen
    7 Antworten
    500 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pfennig 47,5

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot], Yandex [Bot] und 2 Gäste