--- "Der Schaukasten" ---

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12281
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal

Beitrag von Peter43 » Do 18.12.08 14:19

Mit dem Bild stimmt etwas nicht. Beim Anklicken erscheint die Meldung: Das ausgewählte Attachment existiert leider nicht mehr.

Nach der Beschreibung könnte es Varbanov (engl.) 3219 sein. Dort wird die Rauch-Auktion 71 vom 30. Mai 2003 erwähnt. Selten, in SS €130. Es gibt ein Bild, das auch die Trennung ADRIANO - PO - LEITWN zeigt. Aber Varbanov macht da keine Unterscheidungen in der Numerierung.

Mit freundlichem Guß
Omnes vulnerant, ultima necat.

Benutzeravatar
chinamul
Beiträge: 6055
Registriert: Di 30.03.04 17:05
Wohnort: irgendwo in S-H
Danksagung erhalten: 8 Mal

Beitrag von chinamul » Do 18.12.08 14:47

Hallo Peter43,

Nun müßte das Bild wieder da sein. Hoffentlich trifft Deine Bestimmung auch jetzt noch zu!
Auf jeden Fall möchte ich Dir schon jetzt danken.
Der von mir gezahlte Preis von € 58 brutto scheint wohl akzeptabel zu sein.

Gruß

chinamul
Nil tam difficile est, quin quaerendo investigari possit

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12281
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal

Beitrag von Peter43 » Do 18.12.08 14:56

Leider muß ich mich korrigieren. Ich habe nicht genug auf die Rs.-Legende geachtet, die nur ADRIA - NOPOL lautet. Es ist VARBANOV (engl.) 3211; Jurukova 84; Moushmov 2521). Ebenfalls selten (R5 von 10 möglichen); in SS €130.- Laut Varbanov hat die Vs. die Legende FAVCTEINA CEBACTH.

Mit freundlichem Gruß
Zuletzt geändert von Peter43 am Fr 19.12.08 14:48, insgesamt 1-mal geändert.
Omnes vulnerant, ultima necat.

Benutzeravatar
chinamul
Beiträge: 6055
Registriert: Di 30.03.04 17:05
Wohnort: irgendwo in S-H
Danksagung erhalten: 8 Mal

Beitrag von chinamul » Fr 19.12.08 14:45

Die Karteikarte mit den Literaturzitaten ist inzwischen gedruckt und einsortiert.
Nochmals herzlichen Dank!

Gruß

chinamul
Nil tam difficile est, quin quaerendo investigari possit

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4052
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 39 Mal

Beitrag von richard55-47 » Sa 20.12.08 20:26

heute hatte ich bereits Weihnachten, wenn auch nur als Übereignungsanspruchsinhaber und zahlungspflichtiger:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... 0127762753
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... 0315869895
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... 0315869895

Ich bin stolz wie Oskar.
do ut des.

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12281
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal

Beitrag von Peter43 » Sa 20.12.08 21:17

Du kannst Dir ja die Päckchen unter den Weihnachtsbaum legen und erst am Heiligabend auspacken. :D
Omnes vulnerant, ultima necat.

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 4445
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal

Beitrag von Zwerg » Sa 20.12.08 21:59

Ich habe da immer so meine Probleme mit der "Tiberpatina"

So ca. 1975 kam ein Münzfund auf den Markt, der angeblich im Aniene, einem Nebenfluß des Tibers gemacht wurde. Diese Münzen zeigten eine nur leichte Verfärbung des Originalmetalls.

Mittlerweile werden alle geschrubbten und entpatinierten sowie repatinierten Münzen mit dem Zusatz 'Tiberpatina' oder 'Flußpatina' versehen.

Aber wem es gefällt -

Grüße
Zwerg
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9893
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Beitrag von Homer J. Simpson » Sa 20.12.08 23:09

Jau, aber der Sesterz ist klasse. Oder? Und es gibt viele Münzen, die einfach nie viel Patina entwickelt haben. Denn eine entpatinierte Münze wäre meist deutlich korrodierter.

Viele Grüße,

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Indiana Jones 73
Beiträge: 37
Registriert: Mi 18.06.08 11:24

Meine schönsten Römer

Beitrag von Indiana Jones 73 » So 21.12.08 10:10

Hallo!

Hab eure schönen Münzen bestaunt und muss euch nun meine "Römischen Lieblinge" vorstellen!
Sind zwar nicht die schönsten,aber für mich sind sie unbezahlbar,da ich alle selbst gefunden habe.
Hoffe sie gefallen euch!

Den Anfang macht einSesterz Phillippus I. Arabs 244-249


Lg Indy!
Dateianhänge
sestrerz 1.jpg
sesterz 2.jpg

Benutzeravatar
Domi
Beiträge: 269
Registriert: Do 17.07.08 14:04

Beitrag von Domi » So 21.12.08 10:14

hallo indiana jones!

also für selbst gefundene münzen ist der phillip echt toll! wenn ich so eine münze finden würde, wäre ich auch sehr glücklich :D!

mfg Domi
Carpe diem

Indiana Jones 73
Beiträge: 37
Registriert: Mi 18.06.08 11:24

Beitrag von Indiana Jones 73 » So 21.12.08 10:51

Hallo!

Danke für deine Glückwünsche Domi!

Hier habe ich noch einen Republikanischen Denar mit Prüfhieb für euch!

Lg Indy!
Dateianhänge
silber 1.jpg
silber 2.jpg

Indiana Jones 73
Beiträge: 37
Registriert: Mi 18.06.08 11:24

Beitrag von Indiana Jones 73 » So 21.12.08 10:54

Und hier noch einen sehr schön erhaltenen Römer!

Vielleicht kann irgendwer noch was genaueres zur Münze sagen?

Danke!

lg Indy!
Dateianhänge
kleiner römer 1.jpg
kleiner römer 2.jpg

Benutzeravatar
Domi
Beiträge: 269
Registriert: Do 17.07.08 14:04

Beitrag von Domi » So 21.12.08 11:26

@indiana jones

wo findet man den so schöne münzen?
also der kleine römer ist auch wirklich sehr schön! :D

mfg Domi
Carpe diem

Benutzeravatar
didius
Beiträge: 938
Registriert: Fr 10.08.07 13:36
Wohnort: Bergisches Land
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Beitrag von didius » So 21.12.08 12:30

Hi,

der Crispus ist toll.

IVL CRIS-PVS NOB C
laureate head right

CAESARVM NOSTRORVM
VOT dot V
ASIS star

RIC VII Siscia 161

didius

Indiana Jones 73
Beiträge: 37
Registriert: Mi 18.06.08 11:24

Beitrag von Indiana Jones 73 » So 21.12.08 12:40

Hallo!

Danke euch allen für die Glückwünsche und die Datierung der Münze!

Findet man mit viel Ausdauer und Mühen auf ganz normalen Äckern! :D

Hier hätte ich auch noch eine schöne,wie ich meine.

Lg Indy!
Dateianhänge
römer 1.jpg
römer 2.jpg

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Schaukasten: Brandenburg-Preußen
    von mimach » So 20.09.20 21:40 » in Medaillen, Plaketten und Jetons
    27 Antworten
    811 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra
    Do 22.10.20 09:46
  • Schaukasten: Nürnberger Rechenpfennige
    von TorWil » So 22.12.19 09:45 » in Rechenpfennige und Jetons
    2 Antworten
    396 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra
    So 22.12.19 15:41
  • Schaukasten: Hessischer Raum
    von Erst Ludwig » Mi 14.10.20 18:51 » in Medaillen, Plaketten und Jetons
    4 Antworten
    224 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erst Ludwig
    So 18.10.20 00:45
  • Fälschungen oder Schaukasten ? am verzweifeln mit dieser
    von _mo_ » So 10.05.20 15:29 » in Griechen
    3 Antworten
    354 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Amentia
    Mo 11.05.20 09:50

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 0 Gäste