--- "Der Schaukasten" ---

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10557
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von beachcomber » Fr 31.08.12 17:46

dies münze hab' ich nicht wegen der rückseite gekauft,(wie man sich leicht denken kann :wink: ), sondern,natürlich, wegen des netten avs.
gibt es eigentlich schon modernere zitierwerke zu numerian als den RIC, und hat jemand ein zitat für mich? :)
AVlegende: IMP C NUMERIANVS AVG
RVlegende: MARS VICTOR
im rv- feld meine ich rechts ein C zu erkennen
grüsse
frank
Dateianhänge
numerianus mars victor.jpg

Tinapatina
Beiträge: 357
Registriert: Mi 24.10.07 18:42

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Tinapatina » Fr 31.08.12 18:21

Hallo Frank,

Deine Münze müsste RIC V-2,388, Lyons, sein. Common.

LG
"Numismatik wäscht den Staub des
Alltags von der Seele."

Frei nach Pablo Picasso

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10557
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von beachcomber » Fr 31.08.12 18:39

vielen dank. aber das ist auch das problem des alten RIC, unter dieser nummer werden soviel varianten zusammengefasst, da kann man gar keine aussage über die seltenheit machen.
grüsse
frank

Tinapatina
Beiträge: 357
Registriert: Mi 24.10.07 18:42

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Tinapatina » Fr 31.08.12 18:48

Nun, "Coin Stuff" bietet schon detaillierte Seltenheitsangaben. Schau doch mal unter "Numerian`s Antoninani".You´ll be surprised...

LG
"Numismatik wäscht den Staub des
Alltags von der Seele."

Frei nach Pablo Picasso

Benutzeravatar
Julianus v. Pannonien
Beiträge: 1788
Registriert: Mi 10.09.08 18:42
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Julianus v. Pannonien » Fr 31.08.12 18:53

Sehr nett Frank, den hab ich soviel mir ist auch gesehen.

Ich hab mir an der letzten Numismata einen Numerian mit Sonderbüste gekauft.
Im Imperialmantel und mit Adlerzepter, angeblich geprägt auf sein erstes Konsulat.
Numerianus_Scepter_Mars_Ant_Lugdunum.jpg
Ich denke die Münzstätte Lugdunum war zu Carus's Zeit, in Bezug auf die Büstentypen durch Probus bereits etwas vorbelastet :)
"VICTORIOSO SEMPER"

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10557
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von beachcomber » Fr 31.08.12 19:03

tja, der ist natürlich noch mal 'ne nummer besser! :)
grüsse
frank

Benutzeravatar
ga77
Beiträge: 2057
Registriert: Do 17.04.08 22:44
Wohnort: Ostschweiz

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von ga77 » Di 04.09.12 20:16

Passend zum Dupond konnte ich noch den zugehörigen As ergattern:

Herennia Etruscilla (? – ca. 251 AD)
AE As, Rome, 249 – 251
HERENNIA ETRVSCILLA AVG;
Diademed, draped bust right
PVDICITIA AVG, SC in exergue;
Pudicitia, veiled, seated left with right hand drawing veil and holding sceptre
8,84 gr, 26 mm
RIC IVc, 136c; C. 23

Valete
Gabriel
Dateianhänge
249_Herennia Etruscilla_As_RIC_136c_1.JPG

Benutzeravatar
silberbeagle
Beiträge: 183
Registriert: Mo 08.10.07 16:54
Wohnort: Palatia Germania

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von silberbeagle » Mi 05.09.12 20:35

Vorstellen möchte ich 2 Münzen von Elagabal und Philippus I.,beide an sich nichts besonderes ,lediglich die großzügige Verwendung des Materials läßt aufhorchen.
1. Antoninian des Elagabal,Gewicht: 7,34 Gramm !!
Avers: IMP CAES M AVR ANTONINVS AVG
Revers: VICTOR ANTONINI AVG
RIC 155

2.Antoninian des Philippus I.(Arabs).,Gewicht:6,98 Gramm !

Avers: IMP M IVL PHILIPPVS AVG
Revers: VICTORIA AVG

RIC 49 b (abweichend Victoria n. links gehend)

Beste Grüße
Peter
Dateianhänge
Elagabal I.jpg
Elagabal II.jpg
Philipus I.jpg
Philipus II.jpg

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10557
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von beachcomber » Mi 05.09.12 21:54

na, mit so einem gewicht sind sie dann schon was besonderes! :wink:
grüsse
frank

Eddop
Beiträge: 44
Registriert: Di 08.08.06 19:43
Wohnort: Zelhem, Holland

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Eddop » So 09.09.12 08:56

Hallo Frank: gibt es eigentlich schon modernere zitierwerke zu numerian als den RIC?

Ja es gibt Karl Pink, Die Aufbau der romischen Munzpragung in der Kaiserzeit Carus und Sohne.
Fur Lugdunum gibt es Bastien deine Muenze Bastien 565 (3 Exemplare)
Deine Muenze is nicht common sie ist Scarce.

Ed

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10557
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von beachcomber » Mo 17.09.12 17:47

danke schön! :)
und wieder ein porträt an dem ich nicht vorbeigehen konnte, obwohl's kein gallienus ist! :mrgreen:
grüsse
frank
Dateianhänge
herennius etruscus principi.jpg

Benutzeravatar
Julianus v. Pannonien
Beiträge: 1788
Registriert: Mi 10.09.08 18:42
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Julianus v. Pannonien » Mo 17.09.12 21:44

Ein wirklich tolles Portrait Frank, meinen Glückwunsch!
"VICTORIOSO SEMPER"

Benutzeravatar
pepone
Beiträge: 208
Registriert: So 28.12.08 09:00
Wohnort: Altdorf

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von pepone » Mi 03.10.12 11:29

Einen schönen Sesterz des Lucius Verus mit tollem Potrait konnte ich vor kurzem von einem Forumsmitglied erwerben.

Rom
Av.: L VERVS AVG ARM - PARTH MAX, belorbeerte Büste nach rechts.
Rv.: TR POT VI - IMP IIII COS II / S - C, Victoria mit Palmzweig v.v., Kopf n.r., hält Schild auf Palmstumpf, auf dem Schild VIC / PAR
28 mm
RIC 1456, Cohen 206

Gruss
Simon
Dateianhänge
lucius.jpg

kc
Beiträge: 3052
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von kc » Mi 03.10.12 18:00

Super Münze, Simon!!! :)
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4882
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von mike h » Do 04.10.12 17:57

Hallo Simon,

so einen hätt ich auch gerne.... wirklich tolles Portrait.

Meiner ist so "schön", das ich ihn Euch vorenthalte.

Aber eben fand ich ein erfreuliches Briefchen:

Galerius, 305-311 n.C.

Vs.: GAL MAXIMIANVS PF AVG Bel. Büste des Kaisers nach rechts.

Rs.: VIRTVTI EXERCITVS Mars läuft nach rechts, hält Lanze und Trophäe, im Feld B, MKV (Cyzicus)

6,45g, 25mm. Kamp.: 122.81.

Ich hoffe, die Bestimmung ist korrekt
IMG_3096.JPG
IMG_3097.JPG
Scheint aus alter Sammlung zu stammen

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Schaukasten: Brandenburg-Preußen
    von mimach » So 20.09.20 21:40 » in Medaillen, Plaketten und Jetons
    27 Antworten
    808 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra
    Do 22.10.20 09:46
  • Schaukasten: Nürnberger Rechenpfennige
    von TorWil » So 22.12.19 09:45 » in Rechenpfennige und Jetons
    2 Antworten
    395 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra
    So 22.12.19 15:41
  • Schaukasten: Hessischer Raum
    von Erst Ludwig » Mi 14.10.20 18:51 » in Medaillen, Plaketten und Jetons
    4 Antworten
    224 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erst Ludwig
    So 18.10.20 00:45
  • Fälschungen oder Schaukasten ? am verzweifeln mit dieser
    von _mo_ » So 10.05.20 15:29 » in Griechen
    3 Antworten
    353 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Amentia
    Mo 11.05.20 09:50

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: antoninus1, Homer J. Simpson und 1 Gast