--- "Der Schaukasten" ---

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Marcus Aurelius
Beiträge: 913
Registriert: So 07.10.12 11:16
Wohnort: Region Stuttgart, Portus Cale

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Marcus Aurelius » So 26.01.14 14:38

Allesamt schöne Beispiele für Mineralauflagen die das Münzbild in keinster Weise beeinträchtigen. Hier noch ein link zu einem von Mithras eröffneten Thread zu diesem Thema:

http://www.numismatikforum.de/viewtopic ... 71&start=0

Gruß

Marco Aurelio
De gustibus non est disputandum.
Dives qui sapiens est ! (Horaz)

Benutzeravatar
ga77
Beiträge: 2057
Registriert: Do 17.04.08 22:44
Wohnort: Ostschweiz

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von ga77 » Sa 01.02.14 19:26

Ich konnte wiedermal eine Mittelbronze von Trajan Decius ergattern. Ich habe den Typen schon, allerdings mit der (etwas häufiger anzutreffenden) Variante mit der Dacia, die einen Stab mit Dracokopf hält. Hier nun die etwas seltenere Variante, auf der Dacia eine Standarte hält.

Trajan Decius (249 – 251 AD)
AE As, Rome, 249 - 251
IMP C M Q TRAIANVS DECIVS AVG;
Laureate and cuirassed bust right
DACIA, S-C;
Dacia, wearing robe reaching feet, standing left, holding standard
9,31 gr, 25 mm
RIC IVc, 113c; C. 29

Valete
Gabriel
Dateianhänge
249_Trajan_Decius_As_RIC_113c_1.jpg

Benutzeravatar
ga77
Beiträge: 2057
Registriert: Do 17.04.08 22:44
Wohnort: Ostschweiz

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von ga77 » So 02.02.14 19:06

Und heute auf der Börse in Basel gabs gleich noch die hier dazu. Das Stück habe ich zwar bereits, aber bei Weitem nicht so schön.

Herennia Etruscilla (? – ca. 251 AD)
AE Dupondius, Rome, 249 – 251
HERENNIA ETRVSCILLA AVG;
Diademed, draped bust right on crescent
PVDICITIA AVG, SC in exergue;
Pudicitia, veiled, seated left with right hand drawing veil and holding sceptre
10,54 gr, 25 mm
RIC IVc, 136d; C. 24

Valete
Gabriel
Dateianhänge
249_Herennia_Etruscilla_Dupondius_RIC_136d_2.jpg

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 12745
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 629 Mal
Danksagung erhalten: 270 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Numis-Student » Mo 17.02.14 11:12

Mal etwas neues von mir... Zwar mit einigen Schrötlingsfehlern, aber doch noch ein recht gutes Portrait, was bei mir eine Lücke schliessen kann...

MR
Dateianhänge
Drusus1.jpg
Drusus2.jpg

Benutzeravatar
nostronomo
Beiträge: 827
Registriert: Mo 01.11.10 20:04
Wohnort: Kolumbien

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von nostronomo » Do 06.03.14 13:47

Und wieder schliessen sich ein paar Lücken in meine Sammlung welche ich schon als chancenloses unterfangen eingestuft hatte,
bei dem seltenen Kaiser lassen sich doch auch Belegstücke für den schmalen Geldbeutel finden.
Zur oben gezeigte Marius gesellen sich jetzt noch folgende Münzen dazu:
IMP AEMILIANVS PIVS FEL AVG
MARTI PROPVGT
RIC IV 6; Cohen 25
IMG_8864.JPG
IMP C FVL MACRIANVS PF AVG
AEQVTAS AVGG
RIC V 5; Cohen 1
IMG_8879.JPG
DN FL VICTOR PF AVG
SPES ROMANORVM
SMAQP
RIC IX Aquileia 55b
IMG_9001.JPG
Ich finde bei einem Durchschnittspreis von knapp unter 30 Euro doch ein paar nette Belegstücke bekommen zu haben.
Grüsse Juan
Möge die Macht mit euch sein! [ externes Bild ]

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 1252
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: Leverkusen
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Erdnussbier » Mo 10.03.14 17:19

Heute kann ich auch mal etwas vorstellen :D

Diesen Denar des Trajan habe ich am Samstag auf der Numismata in München geschossen und bin recht stolz auf ihn. Musste tatsächlich einige Zeit auf ihn hinsparen, da mir die Rückseite sehr wichtig war und ich bloß RIC 96 oder 98 in Kauf genommen hätte ;)
Die dunklen Auflagen um das Portrait sehen in der Hand nicht so "verschmutzend" aus, wie auf dem Scan

Da ist er nun!
trajan ob.jpg
trajan re.jpg
Trajan 98 – 117
Denar, Rom 103 – 111

Ob: IMP TRAIANO AVG GER DAC P M TR P - Belorbeerte Büste rechts; linke Schulter leicht drapiert
Re: COS V P P SPQR OPTIMO PRINC - Trauernder Daker nach links auf Waffenstapel sitzend
Im Abschnitt: DAC CAP

RIC 98

Gewicht: 3,29 g ; Durchmesser: 15-16mm ; Stempelstellung 6 Uhr


Das ist übrigens mein erster Denar überhaupt!

Grüße Erdnussbier
Täglich grüßt das Erdnussbier...

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 12745
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 629 Mal
Danksagung erhalten: 270 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Numis-Student » Mo 10.03.14 17:24

Na dann: Gratulation zu deinen "Erstlingswerk" bei den Denaren. Leider etwas knapper Schrötling und darum fehlen einige Buchstaben, aber alles in allem ein netter Denar, an dem man seine Freude haben kann :-)

Mögen sich deine Denare vermehren ;-)

MR

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 1252
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: Leverkusen
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Erdnussbier » Mo 10.03.14 17:27

Vielen Dank, ich werde mich bemühen :)
Täglich grüßt das Erdnussbier...

Benutzeravatar
chinamul
Beiträge: 6055
Registriert: Di 30.03.04 17:05
Wohnort: irgendwo in S-H
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von chinamul » Di 11.03.14 13:42

Der hier vorzustellende Denar ist mein 23. der Serie der Legionsdenare, die Marcus Antonius zur Finanzierung seiner Flotte gegen diejenige des Octavianus prägen ließ. Zugleich ist es mein erster Denar einer Sondereinheit, nämlich der cohors specvlatorvm. Diese hatte innerhalb der Legionen spezielle, offenbar nicht unbedingt immer ganz fest umrissene Aufgaben, u. a. als Kundschafter und Beobachter, was auch aus ihrer Bezeichnung hervorgeht. Die Proren, in die die drei Feldzeichen gestellt sind, scheinen darauf hinzuweisen, daß die Tätigkeit dieser Einheit eine zur See gewesen sein dürfte.
m anton coh specvl.jpg
Römische Republik
Marcus Antonius
AR Denar Asia Minor 32 - 31 v. Chr. von Marcus Antonius
vor der Seeschlacht von Actium zum Umlauf in Heer und Flotte
geprägt
Av.: Galeere mit Ruderern nach rechts; Standarte im Bug
Oben: ANT • AVG ; unten: III • VIR • R • P • C
Rv.: CHORTIS SPECVLATORVM
Drei Feldzeichen auf Proren
Syd. 1214; Crawf. 544/12; BMC 185; RSC 6
16 - 18 mm / 3,01 g ; Stempelstellung 5 h

Gruß

chinamul
Nil tam difficile est, quin quaerendo investigari possit

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10552
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von beachcomber » Di 11.03.14 19:46

gratulation zu diesem seltenen stück!
grüsse
frank

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10552
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von beachcomber » Di 11.03.14 19:51

zurück in portugal konnte ich jetzt mit der aufarbeitung der 'beute' beginnen. hier ein paar von der numismata in münchen! :)
grüsse
frank
Dateianhänge
nemausus as.jpg
iulia mamaea felicitas3.jpg
hadrian restitutor africae.jpg

Benutzeravatar
ga77
Beiträge: 2057
Registriert: Do 17.04.08 22:44
Wohnort: Ostschweiz

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von ga77 » Di 11.03.14 22:58

Feine Stücke, feine Stücke! Gratuliere!

Vale
Gabriel

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 1252
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: Leverkusen
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Erdnussbier » Di 11.03.14 23:01

Das ist aber wirklich ansehnliche Beute, ich hoffe du konntest dir den Rückflug noch leisten :D
Täglich grüßt das Erdnussbier...

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10552
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von beachcomber » Di 11.03.14 23:12

Erdnussbier hat geschrieben:Das ist aber wirklich ansehnliche Beute, ich hoffe du konntest dir den Rückflug noch leisten :D
den hatte ich schlauerweise vorher gebucht! :wink:
grüsse
frank

Benutzeravatar
Xanthos
Beiträge: 1176
Registriert: Do 12.02.04 21:30
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Xanthos » Mi 12.03.14 08:54

Der Nemausus As ist herrlich :)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Schaukasten: Brandenburg-Preußen
    von mimach » So 20.09.20 21:40 » in Medaillen, Plaketten und Jetons
    27 Antworten
    777 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra
    Do 22.10.20 09:46
  • Schaukasten: Nürnberger Rechenpfennige
    von TorWil » So 22.12.19 09:45 » in Rechenpfennige und Jetons
    2 Antworten
    391 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra
    So 22.12.19 15:41
  • Schaukasten: Hessischer Raum
    von Erst Ludwig » Mi 14.10.20 18:51 » in Medaillen, Plaketten und Jetons
    4 Antworten
    212 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erst Ludwig
    So 18.10.20 00:45
  • Fälschungen oder Schaukasten ? am verzweifeln mit dieser
    von _mo_ » So 10.05.20 15:29 » in Griechen
    3 Antworten
    351 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Amentia
    Mo 11.05.20 09:50

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste