--- "Der Schaukasten" ---

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
bajor69
Beiträge: 832
Registriert: Mi 19.11.08 14:29
Wohnort: Östlich des Limes Pannonicus
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von bajor69 » Do 15.05.14 11:48

Nachdem nun meine Bedenken die Echtheit der Münze betreffend ausgeräumt sind, möchte ich diese nun vorstellen.
Denar des MAXIMUS
Avers: Bloßer Kopf n.r. / IVL VERVS MAXIMVS CAES
Revers: Weihegeräte / PIETAS AVG
RIC 1 / RSC 1 / Ø 19/21 m/m / Gewicht 2,73g

Dazu mein subaerates Gegenstück mit anderer Averslegende:
Avers: Bloßer Kopf n.r. / MAXIMVS CAES GERM
Revers: Weihegeräte / PIETAS AVG
RIC 1 / RSC 1 / Ø 17 m/m / Gewicht 1,72g
Dateianhänge
Maximus1.jpg
Maximus2.jpg
Wer seine Wurzeln nicht kennt, kann seine Zukunft nicht gestalten.

antoninus1
Beiträge: 3874
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von antoninus1 » Fr 16.05.14 21:23

Hier ein Neuzugang, der mich sehr freut:

Salonina, Sesterz

Av.: CORNELIA SALONINA AVG
Rv.: IVNO REGINA S C Juno mit langem Zepterstab und Patera nach links stehend
RIC 46 18,62 g

Wirkt in natura natürlich viel besser :roll:
Dateianhänge
Salonina2.jpg
Zuletzt geändert von antoninus1 am Fr 16.05.14 21:34, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
Marcus Aurelius
Beiträge: 913
Registriert: So 07.10.12 11:16
Wohnort: Region Stuttgart, Portus Cale

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Marcus Aurelius » Fr 16.05.14 21:31

Ja wo isser denn ?? :D


Gruss

Marco Aurelio
Zuletzt geändert von Marcus Aurelius am Fr 16.05.14 21:41, insgesamt 1-mal geändert.
De gustibus non est disputandum.
Dives qui sapiens est ! (Horaz)

antoninus1
Beiträge: 3874
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von antoninus1 » Fr 16.05.14 21:35

Kleiner Bedienfehler. Jetzt isser wieder da :oops:
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
Marcus Aurelius
Beiträge: 913
Registriert: So 07.10.12 11:16
Wohnort: Region Stuttgart, Portus Cale

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Marcus Aurelius » Fr 16.05.14 21:41

Hübsches Portrait, gratuliere ! Ich mag die "eckigen" Sesterze .


Gruss

Marco Aurelio
De gustibus non est disputandum.
Dives qui sapiens est ! (Horaz)

antoninus1
Beiträge: 3874
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von antoninus1 » Fr 16.05.14 21:46

Danke :)
Und trotz des eckigen Schrötlings sind Vorder- und Rückseitenumschrift komplett, wenn auch knapp.
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
ga77
Beiträge: 2057
Registriert: Do 17.04.08 22:44
Wohnort: Ostschweiz

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von ga77 » Fr 16.05.14 21:46

Ein schönes Stück auf einem grossen Schrötling, besonders für diese Zeit. Gratuliere!

Vale
Gabriel

Benutzeravatar
gallienvs
Beiträge: 1049
Registriert: Sa 03.01.09 17:21
Wohnort: rheinmain
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von gallienvs » Fr 16.05.14 22:14

Wirklich ein tolles Stück. Göblnummer wäre 228d.
gg

antoninus1
Beiträge: 3874
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von antoninus1 » Fr 16.05.14 22:40

Danke für´s Lob und die Göbl-Nummer.

Ja, auf dem Foto kommt´s nicht so rüber, aber für Salonina ist das schon ein sehr gutes Stück.
Das ist so eine Münze, bei deren ersten Anblick mir sofort der Gedanke "oh Gott, muss ich haben, hoffentlich ist sie nicht zu teuer" in den Kopf schoss.
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10557
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von beachcomber » Fr 16.05.14 23:35

das porträt ist witzig. wie so oft aus dieser zeit erinnert das porträt der damen an ihre ehegatten, in diesem fall valerian! :)
grüsse
frank

Benutzeravatar
gallienvs
Beiträge: 1049
Registriert: Sa 03.01.09 17:21
Wohnort: rheinmain
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von gallienvs » Fr 16.05.14 23:44

Erinnert ist gut. Decke die Frisur mal mit dem Finger ab und du hast Valerianus. :D
gg

antoninus1
Beiträge: 3874
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von antoninus1 » Sa 17.05.14 10:17

Hier mal mein Valerian zum Vergleich. Es gibt da aber noch einen deutlich anderen Portraittyp, den ich nicht habe.
Hat jemand Lust, den zum Vergleich einzustellen?
Dateianhänge
0568_1.jpg
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
drakenumi1
Beiträge: 2929
Registriert: So 26.11.06 15:37
Wohnort: Land Brandenburg
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von drakenumi1 » Sa 17.05.14 20:51

Einen deutlich anderen Portriaittyp, - welchen solltest Du meinen, wo doch die Spannweite enorm groß ist, von väterlich/durchgeistigt bis ziemlich blöd dreinschauend, was wohl mehr dem wachsenden Unvermögen der Graveure anzulasten ist, ein halbwegs realistisches Konterfei zum Stempel zu machen .....?
Tatsächlich habe ich schon viele schreckliche Abbilder von ihm gesehen und solche unschönen Münzen dann allerdings deshalb auch nicht gekauft.

Eine nur leicht kontrastierende Gegenüberstellung zweier seiner Portraits gibt meine Sammlung dann aber doch her:

Grüße von

drake
Dateianhänge
Ant. Valerianus I. C. 25 Av. IMP C P LIC VALERIANVS AVG..jpg
Ant. Valerianus I. C. 25 Rv. AP0LINI PROPVG. Apollo m. Pfeil u. Bogen re..jpg
Ant. Valerianus I. C. 56 Av. IMP VALERIANVS AVG..jpg
Ant. Valerianus I. C. 56 Rv. FELICITAS AVGG. Felicitas m. Merkurstab li. stehd..jpg
Man kann, was man will, und wenn man sagt, man kann nicht, dann will man auch nicht.
(Baltzer von Platen/a. Rügen)

kc
Beiträge: 3052
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von kc » So 18.05.14 01:52

Dieser schöne Germanicus As kam heute ins Postfach geflattert:

Obv. GERMANICVS CAESAR TI AVG F DIVI AVG N, head of Caligula left.
Rev. C CAESAR DIVI AVG PRON AVG P M TR P IIII P P, S C
Mint: Rome, struck under Caligula, 40/41 AD.

28mm 11.03g

RIC 50, BMC 74
Dateianhänge
Germanicus As.jpg
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.

Benutzeravatar
Andicz
Beiträge: 1141
Registriert: Do 18.07.13 22:45
Wohnort: Sentiacum

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Andicz » So 18.05.14 02:22

"Wer den Vater nicht ehrt ... " Tolles Stück! Glückwunsch! Deine Sammlung würde man ja gerne mal in Natura betrachten! Sicher ein Augenschmauß.
My new website „Philippus I., Philippus II. and Otacilia Severa / Syrian Tetradrachms of Antiochia ad Orontem / 244 – 249 A.D.
http://www.philippus-antioch.de

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Schaukasten: Brandenburg-Preußen
    von mimach » So 20.09.20 21:40 » in Medaillen, Plaketten und Jetons
    27 Antworten
    808 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra
    Do 22.10.20 09:46
  • Schaukasten: Nürnberger Rechenpfennige
    von TorWil » So 22.12.19 09:45 » in Rechenpfennige und Jetons
    2 Antworten
    395 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra
    So 22.12.19 15:41
  • Schaukasten: Hessischer Raum
    von Erst Ludwig » Mi 14.10.20 18:51 » in Medaillen, Plaketten und Jetons
    4 Antworten
    224 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erst Ludwig
    So 18.10.20 00:45
  • Fälschungen oder Schaukasten ? am verzweifeln mit dieser
    von _mo_ » So 10.05.20 15:29 » in Griechen
    3 Antworten
    353 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Amentia
    Mo 11.05.20 09:50

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste