--- "Der Schaukasten" ---

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

seth777
Beiträge: 20
Registriert: Fr 06.03.15 21:08
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von seth777 » Sa 07.03.15 17:32

Hallo alle,

Das ist meine erste Intervention in disen Forum. Ich interessiere mich um 3en und 4en Jh. und diese ist meine Munze fur den Schaukasten heute:

IMP FLORIANVS AVG
CONCORDIA MILITVM
P in exe.

Eine nicht so seltene Emission, aber eine sehr schone Munze mit volle Versilberung - RIC V-1 116, BNC 1977-8, RIC temp #4526, erste officina der Cyzicus, jul-aug 276AD.

Danke und Grusse!
Dateianhänge
florian.JPG
S P Q R

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9888
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Homer J. Simpson » Sa 07.03.15 18:12

Ist doch ein prima Anfang! Willkommen im Forum, sagt

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

seth777
Beiträge: 20
Registriert: Fr 06.03.15 21:08
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von seth777 » Do 12.03.15 19:08

Danke! :)
S P Q R

Benutzeravatar
Katja
Beiträge: 486
Registriert: Mo 07.04.14 21:03

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Katja » Fr 13.03.15 16:42

Keine Schönheit, aber einem Nero für 80 Euronen sollte man den Zugang in die Sammlung nicht verwehren.
Gewicht: 3,21 gr.
Durchmesser: 15-17 mm
Prägezeit: 64/65
NERO CAESAR AVGVSTVS
Roma auf Kürass sitzend hält Viktoria-Statuette, rechter Fuß auf Helm gesetzt
ROMA im Abschnitt
Ich wünsche euch ein schönes WE!
IMG_0892.JPG
IMG_0896.JPG

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von emieg1 » Sa 14.03.15 20:40

Nero war nie eine 'Schönheit', ist aber numismatisch gesehen absolut überbewertet. Von daher geht das "Preis-Leistungs-Verhältnis" absolut ok :wink:

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5676
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von justus » Sa 14.03.15 21:49

nummis durensis hat geschrieben:Nero war nie eine 'Schönheit', ist aber numismatisch gesehen absolut überbewertet. Von daher geht das "Preis-Leistungs-Verhältnis" absolut ok :wink:
Andere Zeiten, andere Schönheitsideale ! :lol:
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel

Benutzeravatar
klunch
Beiträge: 1321
Registriert: Di 24.11.09 11:03
Wohnort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von klunch » Sa 14.03.15 22:35

Ob schön oder häßlich, er scheint zu gefallen ;-).
Gibt es für diese numismatische Überbewertung eine schlüssige Erklärung? Besonders selten sind die Münzen ja nicht. Dennoch erzielen schlechte Erhaltungen herausragende Preise. Ich selbst erkläre mir es mit der Popularität, selbst Leute, die sich überhaupt nicht für antike Geschichte interessieren, wissen zumindest daß Nero ein römischer Kaiser war. Wenn allerdings daraus eine vermehrte Nachfrage resultiert und diese der Grund für den überhöhten Preis ist, dann sollte sich das in einer größeren Häufigkeit in den Sammlungen widerspiegeln. Daher die Frage in die Runde: Ist Nero in Euren Sammlungen überdurchschnittlich häufig?

Bei mir ist dies nicht der Fall, ich habe noch nicht einmal ein Belegexemplar, er steht zwar schon lang auf meiner Wunschliste, war bisher aber immer zu teuer.

Gruß klunch
Lernen, lernen und nochmals lernen.

Benutzeravatar
Schwarzschaf
Beiträge: 1203
Registriert: So 26.02.06 19:50
Wohnort: Wien
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Schwarzschaf » Sa 14.03.15 22:50

Ich habe ein AS Ric 318 - nicht sehr schön - aber als Belegex. brauchbar
Weil ich nicht alles weiß, bin ich neugierig

Benutzeravatar
Schwarzschaf
Beiträge: 1203
Registriert: So 26.02.06 19:50
Wohnort: Wien
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Schwarzschaf » Sa 14.03.15 23:04

Nachtrag der Bilder
Ist wirklich nur ein Beleg, damit ich behapten kann, ich babe einen NERO :twisted:
Dateianhänge
DSC00752.JPG
DSC00751.JPG
Weil ich nicht alles weiß, bin ich neugierig

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4882
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von mike h » Sa 14.03.15 23:44

Ich hab auch 5 Nero's
einen Dupondius (Janustempel) und 4 Asses (Victoria). Die sind dermaßen gut, das ich bisher hier keinen gezeigt hab.

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
klunch
Beiträge: 1321
Registriert: Di 24.11.09 11:03
Wohnort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von klunch » Sa 14.03.15 23:49

Du darfst Dich gern trauen, auch gute Exemplare zu zeigen! :D

Die 5 Stück verstehe ich mal so, daß Nero damit häufiger vertreten ist, als seine näheren Nachbarn in der Sammlung?

Gruß klunch
Lernen, lernen und nochmals lernen.

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4882
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von mike h » So 15.03.15 11:26

Hallo Klunch,

auf meine Sammlung bezogen kann ich das nicht bestätigen. Augustus, Claudius, Tiberius, Vespasian und Domitian hab ich öfter, Titus, Galba, Drusus Jun. , Caligula, Agrippa, Germanicus und Julius Caesar hab ich weniger, den Rest dazwischen garnicht!
Aber Anzahl sagt auch nichts über die Qualität. Bis einschließlich Domitian (und teilweise darüber hinaus) überwiegen die schlechten Erhaltungen.

Aber bis jetzt kann ich mich nur schlecht trennen.

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
pepone
Beiträge: 208
Registriert: So 28.12.08 09:00
Wohnort: Altdorf

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von pepone » So 15.03.15 17:20

Diesen Denar des Aurelian konnte ich für 27,50 € inkl. Versand kaufen.
Leider krieg ich die Münze nicht sauber fotografiert, in Natura viel schöner.

Av.: IMP AVRELIANVS AVG
Rv.: VICTORIA AVG / B
2,85 g
RIC 73

Grüsse
Dateianhänge
DSC08522.jpg
DSC08523.jpg

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10557
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von beachcomber » Mo 16.03.15 00:32

das kann man ja wohl als schnäppchen bezeichnen, glückwunsch! :)
grüsse
frank

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5676
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von justus » Mo 16.03.15 04:38

Wenn ich mich richtig erinnere, so hatten wir auf der Konzer Börse am Tisch der Trierer Münzfreunde eine lebhafte Unterhaltung über einen ähnlichen AE Denar (RIC 6,E oder G) von Severina, der Frau von Aurelian, den eine Vereinsmitglied zum Schnäppchenpreis von nur 28 EUR in "vorzüglich" erwerben konnte. Diskutiert wurde, ob es sich bei diesen sehr späten Denaren wirklich um "Umlaufmünzen" oder nicht eben doch nur um "Auswurfmünzen", d. h. "Schaudenare" handelte.
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Schaukasten: Brandenburg-Preußen
    von mimach » So 20.09.20 21:40 » in Medaillen, Plaketten und Jetons
    27 Antworten
    809 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra
    Do 22.10.20 09:46
  • Schaukasten: Nürnberger Rechenpfennige
    von TorWil » So 22.12.19 09:45 » in Rechenpfennige und Jetons
    2 Antworten
    395 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra
    So 22.12.19 15:41
  • Schaukasten: Hessischer Raum
    von Erst Ludwig » Mi 14.10.20 18:51 » in Medaillen, Plaketten und Jetons
    4 Antworten
    224 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erst Ludwig
    So 18.10.20 00:45
  • Fälschungen oder Schaukasten ? am verzweifeln mit dieser
    von _mo_ » So 10.05.20 15:29 » in Griechen
    3 Antworten
    353 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Amentia
    Mo 11.05.20 09:50

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast