--- "Der Schaukasten" ---

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Locnar
Administrator
Beiträge: 4482
Registriert: Do 25.04.02 17:10
Wohnort: Halle/Westfalen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Locnar » So 28.02.16 14:51

Tolle Historie des Anbieters , scheinen alle nicht ganz koscher zu sein.
Gruß
Locnar

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 11584
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 231 Mal
Danksagung erhalten: 1217 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Homer J. Simpson » So 28.02.16 15:42

Einsehbar sind von seinen Bewertungen ein Paulina-Denar und ein Republikdenar mit Galeere, die sind beide genau so falsch wie die Tranquillina. Und wie die vorderen Thoraxweichteile von Pamela Anderson.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 5115
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 418 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von richard55-47 » Mi 02.03.16 18:23

Für deutsche Käufer bestand keine Gefahr, Versand nur in die USA. :mrgreen:
do ut des.

GiulioGermanico
Beiträge: 374
Registriert: Mo 14.12.15 16:57
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von GiulioGermanico » Do 03.03.16 22:57

Diesen Sesterz habe ich bei eBay als Lückenfüller für 29 Euro gekauft und war positiv überrascht,
wie ausdrucksstark Philip durch das Handy-Makro rüberkommt :-D
IMG_1621 (1).jpg

Benutzeravatar
MarcusAurelius
Beiträge: 42
Registriert: Di 01.04.14 14:50
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von MarcusAurelius » Do 24.03.16 17:12

Diesen Denar habe ich für günstige 23,50 Euro bei Ebay erstanden.
Ich hoffe, er ist auch echt.
NN DIVA FAUSTINA MAIOR DENAR ROM AETERNITAS SCHLEIER ,3,3g. 17mm
vermutl.RIC 351 a,
Dateianhänge
FAUSTINA.jpg

Benutzeravatar
drakenumi1
Beiträge: 2943
Registriert: So 26.11.06 15:37
Wohnort: Land Brandenburg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von drakenumi1 » Fr 25.03.16 16:10

Ich denke:
- An der Ectheit der Faustina ist nicht zu zweifeln.
- RIC 351 ist ok, auch C. 32 bzw. RSC 32 sowie auch St. 447.
- Der gezahlte Preis bewegt sich wohl an der Grenze dessen, was für diesen Präge- und Verschleißzustand angemessen wäre (immerhin fehlen Teile der Legenden wegen knappen Durchmessers und rauer Oberflächen der Felder.
Bei "mutiger" Erhaltungseinschätzung könnte man sagen: Vorzüglich. Aber wegen der oben genannten leichteren Mängel eben auch kein Spitzenpreis.
Ansonsten allemal ein gutes Sammlungsstück, Gratulation von

drake
Man kann, was man will, und wenn man sagt, man kann nicht, dann will man auch nicht.
(Baltzer von Platen/a. Rügen)

Benutzeravatar
MarcusAurelius
Beiträge: 42
Registriert: Di 01.04.14 14:50
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von MarcusAurelius » Fr 25.03.16 16:29

Danke für die Einschätzung. Erhaltung wird als ss angegeben.

alfie
Beiträge: 2
Registriert: Fr 25.03.16 17:23
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von alfie » Fr 25.03.16 17:26

@giulio, da hast du ja ein schönes Stück!

antisto
Beiträge: 2564
Registriert: So 30.03.08 13:56
Wohnort: Ruhrgebiet SO
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 270 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von antisto » So 27.03.16 12:47

Mein Neuerwerb:
Ein Marc Aurel mit dem Gott der Heilkraft, Jg. 169/170.
Mit knapp 33 g von beeindruckender Schwere! :)
AS
Dateianhänge
009.JPG
010.JPG
antisto

Benutzeravatar
Wall-IE
Beiträge: 466
Registriert: Fr 14.03.14 16:49
Wohnort: Tirol
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Wall-IE » So 27.03.16 14:00

Glückwunsch- das ist ja wirklich ein sehr schönes Stück. Fast vollständig vorhandene Avers- und Reversumschrift in dieser Erhaltung.
Wirklich Klasse !
Per aspera ad astra !

antisto
Beiträge: 2564
Registriert: So 30.03.08 13:56
Wohnort: Ruhrgebiet SO
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 270 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von antisto » So 27.03.16 14:20

Danke für die nette Würdigung.
Kein Kabinettstück, aber mir gefiel das Teil von Anfang an, und mit 90 €, wie ich finde, auch preislich noch "im Rahmen".
AS
antisto

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 5920
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 812 Mal
Danksagung erhalten: 1332 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von mike h » So 27.03.16 14:30

Wenn man dieses Stück sieht, fragt man sich allen Ernstes, warum so viele die Münzen mit Mineralpatina bevorzugen.

Sehr attraktiv!

Martin
131 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
kc
Beiträge: 3966
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 587 Mal
Danksagung erhalten: 804 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von kc » So 27.03.16 18:48

Ich finde deine Neuerwerbung auch sehr schön, so eine glatte Oberfläche fühlt sich immer besonders gut an,
noch dazu bei dem Übergewicht.

Glückwunsch ))

Grüße
kc

Antikensüchtling
Beiträge: 221
Registriert: Di 05.05.15 11:00
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Antikensüchtling » Mo 28.03.16 12:40

Österliche Grüße,

muß Euer Wissen schon wieder strapazieren !
Da ich von jeder meiner Münzen die Inschriften im Computer festhalten will, suche ich mir nach jedem Kauf eine gleiche Münze im Internet !
Nur von dieser Geta Bronze finde ich absolut keine Münze im WWW !!!

http://www.ebay.at/itm/381573039490?_tr ... EBIDX%3AIT

Wer kann mir BITTE die Inschrift entziffern bzw. eine gleiche Münze zeigen !

Vielen Dank,
Michael

Benutzeravatar
antoninus1
Beiträge: 5189
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 212 Mal
Danksagung erhalten: 917 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von antoninus1 » Mo 28.03.16 13:02

Vorderseite: Π CEPT ΓETA C (P Sept Geta C)
Rückseite: AΓXIAΛEΩN (Agchialeon)
Gruß,
antoninus1

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Schaukasten Medaillen
    von Pfennig 47,5 » » in Medaillen und Plaketten
    102 Antworten
    8632 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pfennig 47,5
  • Schaukasten Rechenpfennige
    von Pfennig 47,5 » » in Rechenpfennige und Jetons
    11 Antworten
    409 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pfennig 47,5
  • Schaukasten - Indien und co.
    von Chippi » » in Sonstige Antike Münzen
    29 Antworten
    3571 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Chippi
  • Schaukasten - Teuerungsmedaillen
    von Pfennig 47,5 » » in Medaillen und Plaketten
    0 Antworten
    126 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pfennig 47,5
  • Schaukasten Euromünzen
    von Pfennig 47,5 » » in Euro-Münzen
    6 Antworten
    477 Zugriffe
    Letzter Beitrag von desammler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Yandex [Bot] und 25 Gäste