--- "Der Schaukasten" ---

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

shanxi
Beiträge: 4282
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 1030 Mal
Danksagung erhalten: 1745 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von shanxi » Mi 28.07.21 09:42

stilgard hat geschrieben:
Di 27.07.21 13:31
immer gut, wenn die Familie komplett ist :bday:
Dann gebe ich mal den Spielverderber :evil: :

Wo ist Vespasian Junior? Adoptivsohn des Domitian. 8)

Und keine Ausreden von wegen Bronze und Provinzmünze :mrgreen:

Davon abgesehen natürlich hübsche Münzen.

stilgard
Beiträge: 712
Registriert: So 25.12.16 20:45
Hat sich bedankt: 113 Mal
Danksagung erhalten: 187 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von stilgard » Mi 28.07.21 10:56

@shanxi
ok, ich gebe mich geschlagen, diesen Tatsachen komme ich nicht mehr aus, oh man, das wird eine Großfamilie werden :oops: :D :D

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 11240
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 979 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Homer J. Simpson » Fr 30.07.21 17:31

Heute habe ich mal wieder ein kleines Quiz.
Hier seht Ihr die Bilder des Verkäufers für ein Lot eher schwach erhaltener Sesterzen. Warum habe ich dafür 170 Euro gezahlt?

Homer
Dateianhänge
sesterzenlot-a.jpg
sesterzenlot-b.jpg
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
Laurentius
Beiträge: 1064
Registriert: Sa 25.09.10 11:14
Hat sich bedankt: 844 Mal
Danksagung erhalten: 354 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Laurentius » Fr 30.07.21 17:43

Die Dame in der Mitte. Und es gibt nur diesen einen!

Didia Clara mit Hilaritas!?

vg Laurentius
"SOL LVCET OMNIBVS"

Konstantinische Dynastie, Offizin Trier:

https://www.forumancientcoins.com/galle ... album=7436

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 11240
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 979 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Homer J. Simpson » Fr 30.07.21 19:14

Na, das ging ja schnell!
Glücklicherweise hat Klärchen ein hübsches Porträt, und die Münze ist in der Hand angenehm und am wenigsten kaputt von dem Lot. Einer außer mir hat's noch ernsthaft haben wollen, sonst hätte ich's für die Hälfte bekommen; aber jetzt habe ich alle Leute aus dem Jahr 193 beisammen (Hinweis für Haarsp-, ääh, sehr genaue Menschen: Natürlich ohne die Münzen aus Alexandria für Pertinax Junior und Titiana! ;-) ).

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
Laurentius
Beiträge: 1064
Registriert: Sa 25.09.10 11:14
Hat sich bedankt: 844 Mal
Danksagung erhalten: 354 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Laurentius » Sa 31.07.21 07:36

Habe noch vergessen zu Gratulieren! Sie ist wirkllich sehr atraktiv. Und solch
eine bedeutende Serie zu vollenden, ist schon ein besonderer Anlass!

vg Laurentius
"SOL LVCET OMNIBVS"

Konstantinische Dynastie, Offizin Trier:

https://www.forumancientcoins.com/galle ... album=7436

kc
Beiträge: 3552
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 299 Mal
Danksagung erhalten: 379 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von kc » Sa 31.07.21 07:47

Guter Fang, Herzlichen Glückwunsch zur bronzenen Hochzeit!

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10728
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von beachcomber » Do 12.08.21 18:11

zur abwechlung mal wieder kein gallienus. dieser schöne lepidus mit oktavian auf dem rv (oder umgekehrt? ) hat mich ob seiner schönen sammlungspatina überzeugt! :)
grüsse
frank
Dateianhänge
lepidus oktavian.jpg

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 11240
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 979 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Homer J. Simpson » Do 12.08.21 21:14

Scheinbar unspektakulär, aber wenn man ein paar von denen gesehen hat, weiß man, wie hochgradig überdurchschnittlich dieser Denar ist. Die sind üblicherweise ähnlich schlecht wie die Antonius-Kleopatra-Denare. Klasse Münze!!

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
antoninus1
Beiträge: 4855
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 154 Mal
Danksagung erhalten: 679 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von antoninus1 » Do 12.08.21 21:59

Und mich hätte er ob seines Lepiduskopfes restlos überzeugt :)
Super!
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
Lucius Aelius
Beiträge: 1031
Registriert: Mo 25.09.17 11:16
Hat sich bedankt: 495 Mal
Danksagung erhalten: 629 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Lucius Aelius » Fr 13.08.21 00:07

Wie unterschiedlich doch die Geschmäcker sind! 😉
Mich begeistert am meisten der Trauerbart des Octavian.
Klasse Münze 👏
Gruss
Lucius Aelius

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10728
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von beachcomber » Fr 13.08.21 13:24

vielen dank für die blumen, und natürlich ist es die kombination aus all diesen argumenten, die mich überzeugt haben! fehlt nur noch eins: super glattes silber! :mrgreen:
grüsse
frank

kc
Beiträge: 3552
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 299 Mal
Danksagung erhalten: 379 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von kc » Sa 14.08.21 10:58

Bei diesem Stück hat mich das für einen Postumus Sesterzen besonders hohe Gewicht überzeugt:

31/34mm 39,36g
Dateianhänge
Postumus Sestertius Virtus.jpg

kiko217
Beiträge: 995
Registriert: Mo 14.03.11 18:17
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 344 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von kiko217 » Sa 14.08.21 13:31

Klingt gut, hätte ich auch genommen.

Aber ist das nicht ein Doppelsesterz wegen der Strahlenkrone? Ich weiß aber nicht, inwieweit bei Postumus zwischen einem Sesterz und einem Doppelsesterz überhaupt durchschnittliche Gewichtsunterachiede bestehen, vielleicht wissen die Experten da mehr.

Schönes WE

Kiko

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 11240
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 979 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Homer J. Simpson » Sa 14.08.21 13:40

Die Gewichte gehen bei allen Bronzen wüst durcheinander; viele Bronzen mit Strahlenkrone werden auch mal als Doppelsesterze, manchmal als Dupondien angesprochen. Aber 39 Gramm ist schon mächtig gewaltig - man könnte meinen, der wäre auf einem alten Republik-As überprägt?!?

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Schaukasten - Indien und co.
    von Chippi » » in Sonstige Antike Münzen
    22 Antworten
    757 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra
  • Schaukasten Weltmünzen
    von Basti aus Berlin » » in Sonstige
    278 Antworten
    17673 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Basti aus Berlin
  • Schaukasten: Weimarer Republik
    von Purzel » » in Deutsches Reich
    27 Antworten
    3446 Zugriffe
    Letzter Beitrag von blueb6
  • Schaukasten: Drittes Reich
    von Arthur Schopenhauer » » in Deutsches Reich
    5 Antworten
    609 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Stacker
  • Schaukasten: 5 Mark und Reichsmarkstücke mal anders
    von KaBa » » in Deutsches Reich
    3 Antworten
    391 Zugriffe
    Letzter Beitrag von coin-catcher

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste