Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

kc
Beiträge: 3198
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von kc » So 02.08.20 06:28

chevalier hat geschrieben:
So 02.08.20 05:12
kc hat geschrieben:
Do 30.07.20 21:34
Hallo Lars,
stelle neue Fotos morgen rein. Habe dir eine PN geschickt.

Grüße
War wohl nix mit den versprochenen `neuen Fotos´ deiner NERO-Fälschung, kc? Morgen war am Freitag und jetzt haben wir schon Sonntag! Nix als Sprüche! :P
Nanana, wer wird denn so ungeduldig sein? Außerdem ist es noch nicht bewiesen, dass die Münze falsch ist. Und du machst aus einer Vermutung eine Tatsache.

kc
Beiträge: 3198
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von kc » So 02.08.20 09:33

Hier also nochmal die Fotos und ein Link zur Savoca Auktion, in der das Stück ungereinigt verkauft wurde.

Für mich eindeutig echt, doch leider zu scharf gereinigt (nicht von mir)...das relativ niedrige Gewicht hat nichts zu sagen, da es mindestens 5-10 andere Exemplare mit diesem Rv-Typ mit teilweise sogar niedrigeren Gewichten gibt.

Savoca
https://www.acsearch.info/search.html?id=5356094

Grüße
kc
Dateianhänge
1.jpg
2.jpg

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10728
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von beachcomber » So 02.08.20 10:15

ich halte diesen schrotthaufen auch für echt! :)
grüsse
frank

kc
Beiträge: 3198
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von kc » So 02.08.20 10:20

Danke :lol:

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10908
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 780 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von Homer J. Simpson » So 02.08.20 10:29

Nix als Sprüche? Hey, dann mach mal ein bißchen weniger davon. Manche Leute verbringen tatsächlich weniger als 100% ihrer Zeit mit Münzensammeln. Verstehe ich zwar auch nicht, ist aber so.

Euer Moderator
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4712
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 295 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von richard55-47 » So 02.08.20 12:20

beachcomber hat geschrieben:
So 02.08.20 10:15
ich halte diesen schrotthaufen auch für echt! :)
grüsse
frank
Nu, so schrottig ist die auch wieder nicht. Aber zwei Begutachter vertreten meist drei Meinungen. :lol:
do ut des.

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10908
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 780 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von Homer J. Simpson » So 02.08.20 12:37

Der Nero mit dem Bogen hintendrauf? Kann gut echt sein. Aber das ist so eine Münze, wo ich NICHT nach den Bildern ein Urteil abgeben möchte (was ich mir oft zutraue). Von daher wundert mich etwas, wie schnell der verdammt worden ist.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10728
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von beachcomber » So 02.08.20 13:54

Homer J. Simpson hat geschrieben:
So 02.08.20 12:37
Der Nero mit dem Bogen hintendrauf? Kann gut echt sein. Aber das ist so eine Münze, wo ich NICHT nach den Bildern ein Urteil abgeben möchte (was ich mir oft zutraue). Von daher wundert mich etwas, wie schnell der verdammt worden ist.

Homer
und vor allem eine die man nicht kauft! :wink:
waren zwar nur 100 euro, aber trotzdem rausgeschmissenes geld!
grüsse
frank

kc
Beiträge: 3198
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von kc » So 02.08.20 14:38

beachcomber hat geschrieben:
So 02.08.20 13:54
Homer J. Simpson hat geschrieben:
So 02.08.20 12:37
Der Nero mit dem Bogen hintendrauf? Kann gut echt sein. Aber das ist so eine Münze, wo ich NICHT nach den Bildern ein Urteil abgeben möchte (was ich mir oft zutraue). Von daher wundert mich etwas, wie schnell der verdammt worden ist.

Homer
und vor allem eine die man nicht kauft! :wink:
waren zwar nur 100 euro, aber trotzdem rausgeschmissenes geld!
grüsse
frank
Ich wäre froh, sie für 100 Euro gekauft zu haben :?

"Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!" - Das erinnert mich an meine Dummheit in diesem Fall..

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10908
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 780 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von Homer J. Simpson » So 02.08.20 15:23

Münzensammeln ist eine Mischkalkulation. Wenn ich die Möglichkeit hätte, alle überbezahlten Münzen für das Geld zurückzugeben, für das ich sie gekauft habe, könnte ich mir davon wiederum was Schönes kaufen... Völlig normal. Wäre unnormal, wenn es Dir nicht so ginge.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
Pscipio
Beiträge: 8228
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von Pscipio » So 02.08.20 16:11

kc hatte mir den Link wie angekündigt per PN geschickt und ich hatte ihm privat auch mitgeteilt, dass ich das Stück weiterhin für einen klaren Guss halte. Solche Stücke finden sich in alten Sesterzensammlungen zuweilen zu Dutzenden, ich darf sie dann jeweils vor der Versteigerung aussortieren und den unglücklichen Sammlern/Erben zurückgeben.

Lars
Nata vimpi curmi da.

kc
Beiträge: 3198
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von kc » So 02.08.20 18:42

Homer J. Simpson hat geschrieben:
So 02.08.20 15:23
Münzensammeln ist eine Mischkalkulation. Wenn ich die Möglichkeit hätte, alle überbezahlten Münzen für das Geld zurückzugeben, für das ich sie gekauft habe, könnte ich mir davon wiederum was Schönes kaufen... Völlig normal. Wäre unnormal, wenn es Dir nicht so ginge.

Homer
Absolut, aber manchmal macht das Sammeln einfach keinen Spaß mehr, wenn man ordentlich daneben langt :x
Pscipio hat geschrieben:
So 02.08.20 16:11
kc hatte mir den Link wie angekündigt per PN geschickt und ich hatte ihm privat auch mitgeteilt, dass ich das Stück weiterhin für einen klaren Guss halte. Solche Stücke finden sich in alten Sesterzensammlungen zuweilen zu Dutzenden, ich darf sie dann jeweils vor der Versteigerung aussortieren und den unglücklichen Sammlern/Erben zurückgeben.

Lars
Ich schätze natürlich auch deine Kompetenz, hier irrst du dich meiner Meinung nach. Für mich sieht die Patina der Münze in der Savoca-Auktion absolut überzeugend aus und die Münze könnte lange Zeit in saurem Boden gelegen haben, sodass das Stück Ausblühungen hatte, welche vom vorherigen Käufer weggeglättet wurden und dann noch ordentlich gereinigt wurde.

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 5653
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 196 Mal
Danksagung erhalten: 786 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von Zwerg » So 02.08.20 20:29

Wollt ihr wirklich wegen jeder verkauften Schrottmünze einen Thread aufmachen?
Viel Spaß
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Benutzeravatar
chevalier
Beiträge: 878
Registriert: Fr 11.07.08 04:22
Hat sich bedankt: 3176 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von chevalier » Do 06.08.20 06:40

Pscipio hat geschrieben:
So 02.08.20 16:11
kc hatte mir den Link wie angekündigt per PN geschickt und ich hatte ihm privat auch mitgeteilt, dass ich das Stück weiterhin für einen klaren Guss halte. Solche Stücke finden sich in alten Sesterzensammlungen zuweilen zu Dutzenden, ich darf sie dann jeweils vor der Versteigerung aussortieren und den unglücklichen Sammlern/Erben zurückgeben.

Lars
https://www.ebay.de/itm/Nero-As-Tempel- ... SwiYxfKWyM
„Rule, Britannia! Britannia rule the waves! Britons (and others too) never, never, never shall be slaves!"
Cessante causa cessat effectus.

Benutzeravatar
Lucius Aelius
Beiträge: 919
Registriert: Mo 25.09.17 11:16
Wohnort: bei Augsburg
Hat sich bedankt: 319 Mal
Danksagung erhalten: 488 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von Lucius Aelius » Do 06.08.20 07:28

Zwerg hat geschrieben:
So 02.08.20 20:29
Wollt ihr wirklich wegen jeder verkauften Schrottmünze einen Thread aufmachen?
Viel Spaß
Das hoffe ich doch sehr!
Ich finde besagten Nero sehr interessant, denn den hätte ich auch als "echt" eingestuft.
Gruss
Lucius Aelius

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Euromünzen Angebote Eurorolle
    von Eurorolle » » in Tauschbörse
    4 Antworten
    86 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Eurorolle
  • ebay Angebote 5800€ für fast wertlose Münzen?
    von SuperIngo » » in Auktionen
    5 Antworten
    567 Zugriffe
    Letzter Beitrag von SuperIngo
  • KMS-Sammler
    von desammler » » in Euro-Münzen
    2 Antworten
    610 Zugriffe
    Letzter Beitrag von DirkF
  • Nachlassplanung für Sammler
    von Comthur » » in Interessante Links
    6 Antworten
    1518 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
  • Ein paar Fragen an euch Sammler
    von JungeKollegin » » in Euro-Münzen
    9 Antworten
    525 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Perinawa

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: didius, pottina, Stefan_01 und 3 Gäste