Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
tranquillo
Beiträge: 63
Registriert: Di 25.09.12 14:02
Wohnort: Dresden
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von tranquillo » So 12.12.21 20:15

Vespasian Sesterz hat bereits ein neues Zuhause gefunden.

RIC(2) 374, Gewicht: 25,57g

Vespasian_Sesterz.jpg
2021_10_22 14_49_47_DSC_4326_klein.jpg
IMP CAES VESPASIAN AVG P M TR P P P COS IIII.
Laureate head right
2021_10_22 14_50_32_DSC_4327_klein.jpg
FORTVNAE REDVCI / S - C.
Fortuna standing facing, head left, holding rudder set on globe and cornucopia
Zuletzt geändert von tranquillo am Di 21.12.21 18:01, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß tranquillo

Benutzeravatar
tranquillo
Beiträge: 63
Registriert: Di 25.09.12 14:02
Wohnort: Dresden
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von tranquillo » So 12.12.21 20:39

nur noch einer von 3 Denaren des Septimius Severus abzugen:

(I) östliche Münzstätte, EMESA?, Gewicht: 3,305g
bereits vergeben
2021_11_17 19_48_08_DSC_5615_klein.jpg
2021_11_17 19_48_32_DSC_5616_klein.jpg


(II) LIBERALITAS, Gewicht: 3,49g
noch zu haben für 25€
2021_11_17 19_45_07_DSC_5609_klein.jpg
2021_11_17 19_45_36_DSC_5610_klein.jpg

(III) Victoria ARAB (ADIAB)? COS II P P, für diesen Typ eine überdurchschnittliche Erhaltung, Gewicht: 3,11g
bereits vergeben

2021_11_17 19_49_03_DSC_5617_klein.jpg
2021_11_17 19_49_35_DSC_5618_klein.jpg

Bei Interesse bitte PN
Zuletzt geändert von tranquillo am Di 21.12.21 18:02, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß tranquillo

Benutzeravatar
tranquillo
Beiträge: 63
Registriert: Di 25.09.12 14:02
Wohnort: Dresden
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von tranquillo » Sa 18.12.21 20:14

As - Germanicus, geprägt unter Caligula ist bereits vergeben

VS: GERMANICVS CAESAR. TI AVGVST F DIVI AVG N
RS: C CAESAR DIVI AVG PRON AVG P M TR P IIII P P

Gewicht: 11,225g

2021_10_22 14_45_51_DSC_4320_klein.jpg
2021_10_22 14_46_28_DSC_4321_klein.jpg
Gruß tranquillo

Benutzeravatar
Laurentius
Beiträge: 978
Registriert: Sa 25.09.10 11:14
Hat sich bedankt: 674 Mal
Danksagung erhalten: 277 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von Laurentius » Mi 22.12.21 18:08

Hallo werte Sammlergemeinde!

Aufgrund der Umstrukturieung meiner Sammlung, bzw. der Festigung auf
die Konstantinische Dynastie Trier, hab ich noch folgende Stücke zum tauschen
oder zum abgeben.

1. Philippus I. Sesterz, mit dunkler Patina und außergewöhnlicher Portraitdarstellung.
20,5g, ex: Künker France, Sammlerkärtchen, erledigt
philippus sestertius.jpg
2. Postumus Doppel-Sesterz. Ich vermute eine echte "Fluss-Patina".
20,16g, ex: MZ Rheinland, Sammlerkärtchen, 85,- incl. Versand
postumus laetitia doppel.jpg
Bei Fragen oder Tauschangebot bitte eine PN.

vg Laurentius
Zuletzt geändert von Laurentius am Mi 09.02.22 04:11, insgesamt 3-mal geändert.
"SOL LVCET OMNIBVS"

Konstantinische Dynastie, Offizin Trier:

https://www.forumancientcoins.com/galle ... album=7436

Benutzeravatar
Timestheus
Beiträge: 1850
Registriert: Sa 30.10.21 11:33
Hat sich bedankt: 1533 Mal
Danksagung erhalten: 1419 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von Timestheus » So 26.12.21 21:14

* VERKAUFT *


bi_antonian_gallienus.jpg

Publius Licinius Egnatius Gallienus 264 n.Chr.
Antoninianus der römischen Kaiserzeit
Material: BI
Durchmesser: 21mm
Gewicht: 3,89g
Münzstätte: Antiochia
Erhaltung: EF-
Referenz: RIC 655

Avers: Kopf des Gallienus nach rechts. Inschrift: GALLIENVS AVG.
Revers: Roma sitzt nach links mit Victoria, Speer und Schild. Inschrift: ROMA AETERNA.

Sehr schöne detaillierte Darstellung des Gallienus Kopfes.
Sehr schöne detaillierte Darstellung der Roma auf der Rückseite.

---
Habe ich irgendwie beim Aufräumen am Wochenende entdeckt, dass ich ja noch einen Gallienus habe.
Für 49,00 Euro plus Porto würde ich den Kaiser weiter geben.


* VERKAUFT *
Veritas? Quid est veritas?
Sammlung: https://roma-aeterna.de/

Benutzeravatar
Timestheus
Beiträge: 1850
Registriert: Sa 30.10.21 11:33
Hat sich bedankt: 1533 Mal
Danksagung erhalten: 1419 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von Timestheus » Fr 31.12.21 16:12

*** Nicht mehr verfügbar ***
Dateianhänge
ae_bronze_marcus_aurelius_severus_alexander.jpg
ae_bronze_imperator_caesar_nerva_traianus_augustus.jpg
ae_bronze_tiberius_claudius_caesar_augustus_germanicus.jpg
Veritas? Quid est veritas?
Sammlung: https://roma-aeterna.de/

octavian
Beiträge: 172
Registriert: So 16.01.05 11:38
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von octavian » So 16.01.22 15:31

Hallo zusammen,

ich sammle die Serie "kleine numismatische Kaisergeschichte" in Münzen&Papiergeld. Jetzt fehlt mir nur noch Teil 4 in Heft 12/2002_01/2003 (ist ein Heft). Dann noch die Ausgabe 04/2006 -Teil 1 (Serie zu Hannibal). Angebote gern per PN an mich. Danke & schönen Sonntag!

Viele Grüße
Octavian

Benutzeravatar
chevalier
Beiträge: 828
Registriert: Fr 11.07.08 04:22
Hat sich bedankt: 2533 Mal
Danksagung erhalten: 125 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von chevalier » Di 18.01.22 09:47

octavian hat geschrieben:
So 16.01.22 15:31
Hallo zusammen,

ich sammle die Serie "kleine numismatische Kaisergeschichte" in Münzen&Papiergeld. Jetzt fehlt mir nur noch Teil 4 in Heft 12/2002_01/2003 (ist ein Heft). Dann noch die Ausgabe 04/2006 -Teil 1 (Serie zu Hannibal). Angebote gern per PN an mich. Danke & schönen Sonntag!

Viele Grüße
Octavian
Was um Himmels Willen soll das denn sein ? Kannst du mal erklären, worum es dabei gehen soll ! :lol:
„Rule, Britannia! Britannia rule the waves! Britons (and others too) never, never, never shall be slaves!"

Benutzeravatar
antoninus1
Beiträge: 4576
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 129 Mal
Danksagung erhalten: 537 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von antoninus1 » Di 18.01.22 09:54

Was um Himmels Willen ist daran nicht zu verstehen :D
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
chevalier
Beiträge: 828
Registriert: Fr 11.07.08 04:22
Hat sich bedankt: 2533 Mal
Danksagung erhalten: 125 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von chevalier » Di 18.01.22 17:52

antoninus1 hat geschrieben:
Di 18.01.22 09:54
Was um Himmels Willen ist daran nicht zu verstehen :D
Sorry, aber warum muss ich verstehen was 'kleine Kaisergeschichten über Papiergeld' sein soll oder um welches Heft in welcher Zeitschrift von einem Hannibal es sich handelt ? Darf man nicht mal fragen, wenn man etwas nicht versteht ? 8O
„Rule, Britannia! Britannia rule the waves! Britons (and others too) never, never, never shall be slaves!"

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10832
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 718 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von Homer J. Simpson » Di 18.01.22 18:02

Also, unbedarft wie ich bin, nehme ich an, "Münzen & Papiergeld" ist eine Zeitschrift, und darin gibt's eine Serie "Kleine numismatische Kaisergeschichte". Und wie Serien das so machen, diese kleinen Biester, sind die über mehrere Nummern aufgeteilt (das habe ich schon bei Fix & Foxi so gehaßt). Und da fehlt ihm halt noch genau ein Heft.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

andi89
Beiträge: 1334
Registriert: Mo 10.01.05 20:12
Wohnort: Augusta Vindelicum
Hat sich bedankt: 118 Mal
Danksagung erhalten: 222 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von andi89 » Di 18.01.22 18:07

chevalier hat geschrieben:
Di 18.01.22 17:52
'kleine Kaisergeschichten über Papiergeld'
Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Das zwischen den Gänsefüßchen kommt von dir, nicht vom Fragenden. Aus meiner Sicht beinhaltete die Anfrage alles Wesentliche: Zeitschrift (Münzen und Papiergeld) sowie um welche und wann erschienenen Ausgaben es sich handelt. Ob man die Zeitschrift oder Artikelserie in selbiger kennt, wieder was anderes. Google hilft hier ggf.
Beste Grüße
Andreas
"...nam idem velle atque idem nolle, ea demum perniciosa amicitia est." (frei nach C. Sallustius Crispus)

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 4189
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 869 Mal
Danksagung erhalten: 1582 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von shanxi » Di 18.01.22 18:13

Laut Moneypedia (kannte ich bislang noch nicht") wurde "Münzen & Papiergeld" 2008 in "Münzen und Sammeln" umbenannt.

https://www.moneypedia.de/index.php/Zei ... 93_-_2007)


Beim Verlag kann man auch ältere Ausgaben bestellen. Es steht aber nicht da wie weit zurück das möglich ist. Vielleicht sind die gesuchten zu alt. :?

https://www.battenberg-gietl.de/produkt ... abe-012022

Link ganz unten.

Benutzeravatar
chevalier
Beiträge: 828
Registriert: Fr 11.07.08 04:22
Hat sich bedankt: 2533 Mal
Danksagung erhalten: 125 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von chevalier » Di 18.01.22 18:23

Homer J. Simpson hat geschrieben:
Di 18.01.22 18:02
Also, unbedarft wie ich bin, nehme ich an, "Münzen & Papiergeld" ist eine Zeitschrift, und darin gibt's eine Serie "Kleine numismatische Kaisergeschichte". Und wie Serien das so machen, diese kleinen Biester, sind die über mehrere Nummern aufgeteilt (das habe ich schon bei Fix & Foxi so gehaßt). Und da fehlt ihm halt noch genau ein Heft.

Homer
Tut mir leid, aber davon (Zeitschrit) habe ich noch nie gehört. Was mich irritiert hat, ist wohl die Art der Fragestellung, sowie die Begriffe Kaisergeschichte-Papiergeld-Hannibal in einem Atemzug. :wink:

Seltsam, seltsam. Keiner beantwortet die Frage, bis meine Wenigkeit nach dem Sinn fragt, um dann meine Frage zu kritisieren. :wink:
„Rule, Britannia! Britannia rule the waves! Britons (and others too) never, never, never shall be slaves!"

Benutzeravatar
Perinawa
Beiträge: 2324
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 745 Mal
Danksagung erhalten: 1248 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von Perinawa » Di 18.01.22 18:29

octavian hat doch eindeutig dazugeschrieben, dass es sich um Hefte handelt. Also was soll dann daran irritierend sein?

Wenn jemand die Hefte hat, wird er auch mit Kaisergeschichte, Papiergeld und Hannibal etwas sinnvolles anfangen können. Wenn nicht, kann es ihm eigentlich schnuppe sein.

Und bevor jetzt wieder was kommt: Natürlich - fragen darf man. :wink:
Unanfechtbare Wahrheiten gibt es überhaupt nicht, und wenn es welche gibt, so sind sie langweilig

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Euromünzen Angebote Eurorolle
    von Eurorolle » » in Tauschbörse
    4 Antworten
    84 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Eurorolle
  • ebay Angebote 5800€ für fast wertlose Münzen?
    von SuperIngo » » in Auktionen
    5 Antworten
    514 Zugriffe
    Letzter Beitrag von SuperIngo
  • KMS-Sammler
    von desammler » » in Euro-Münzen
    2 Antworten
    585 Zugriffe
    Letzter Beitrag von DirkF
  • Nachlassplanung für Sammler
    von Comthur » » in Interessante Links
    6 Antworten
    1481 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
  • Ein paar Fragen an euch Sammler
    von JungeKollegin » » in Euro-Münzen
    9 Antworten
    478 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Perinawa

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste