Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Lucius Aelius
Beiträge: 854
Registriert: Mo 25.09.17 11:16
Wohnort: bei Augsburg
Hat sich bedankt: 257 Mal
Danksagung erhalten: 418 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von Lucius Aelius » Di 08.02.22 19:40

Ich fänd's schöner, wenn's die Kommunikation auch bei Fachthemen gäbe
Gruss
Lucius Aelius

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10832
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 718 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von Homer J. Simpson » Di 08.02.22 19:53

Machen wir sie doch!
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
Timestheus
Beiträge: 1850
Registriert: Sa 30.10.21 11:33
Hat sich bedankt: 1533 Mal
Danksagung erhalten: 1419 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von Timestheus » Di 08.02.22 20:05

Um zum eigentlichen Thema zurück zu kommen: es gibt bis morgen Nachmittag / Abend noch reichlich Republikaner Denare und die eine oder andere Münze aus der Kaiserzeit. Gegen Morgen nachmittag melde ich alle Münzen im Auktionshaus an - welche dann abgeholt werden. Danach kann ich leider keine Münze mehr aus dem Paket nehmen.


Übersicht und Preise hier:
https://roma-aeterna.de/private-sale/

Die Preise sind angepasst, da auch "Fremde" den Link haben.


Wenn Euch also eine, zwei Münzen gefallen, schreibt mir einfach eine PN. Für Forenuser gelten andere, individuell vereinbarte Preise. Mir ist auch lieber, wenn hier jemand ein Exemplar freudig in seine Sammlung aufnimmt - da gehe ich ein paar Euro auch runter dafür. Und ich habe dafür kein Auktionsrisiko. Also - einfach PN senden. Danke.
Veritas? Quid est veritas?
Sammlung: https://roma-aeterna.de/

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 1179
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 677 Mal
Danksagung erhalten: 402 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von jschmit » Di 08.02.22 20:38

Lucius Aelius hat geschrieben:
Di 08.02.22 19:40
Ich fänd's schöner, wenn's die Kommunikation auch bei Fachthemen gäbe
Da kann ich aber (meistens) nicht mitreden. Da seid ihr mir gefühlt Jahrhunderte vorraus.. ;-) ich bemühe mich aufzuholen, aber mehr als ein "sehr interessant" kommt da noch nicht bei raus...
Grüße,

Joel

Benutzeravatar
Erro
Beiträge: 218
Registriert: Sa 05.02.11 11:04
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 139 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von Erro » Di 08.02.22 21:38

Von meiner Seite aus nur noch drei kurze Anmerkungen.

1. Hohen Respekt für die Entscheidung, dass Thimesteus seine Münzen mit viel Engagement hier einstellt und oft unter EK verkauft. Warum er sie kauft, wie er sie verkauft oder sonst was mit ihnen macht ist ganz allein seine Sache. Das hat niemanden zu interessieren und muss hier auch nicht kommentiert oder in epischer Breite ausdiskutiert werden.

2. Tiefempfundenen Dank für den Verkauf eines schon lange von mir gesuchten Stückes.

3. Nur redenden/schreibenden Menschen kann geholfen werden. Oft wird hier im Forum zuviel in's Blaue geschrieben ohne vorher mal den in Frage kommenden Adressaten anzuschreiben oder neutral nachzufragen. Manchmal leben wir hier eine reine Freude am Mißverstehen aus. Der ein oder andere zelebriert diese Freude auch gerne ein wenig stärker. Mich kann ich da hin und wieder nicht ausschließen. Asche auf mein Haupt. Ich verspreche, dass ich an mir zu arbeiten versuche . . .

Das Thimesteus die Angebote in dieser Form unterbreitet ist nicht selbstverständlich.
Freut Euch doch einfach mal. Wenn Ich mich ärgern will gehe ich auf Auktionen oder Internetseiten wo vermeintlich "normale" Preise verlangt werden.
"Töte mir den letzten Nerv. Mit ihm alleine will ich auch nicht mehr leben." (Walter Moers)
----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Welt ist ein unerschöpfliches Deppenlager.

Benutzeravatar
Timestheus
Beiträge: 1850
Registriert: Sa 30.10.21 11:33
Hat sich bedankt: 1533 Mal
Danksagung erhalten: 1419 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von Timestheus » Mi 09.02.22 00:56

Eben hat ein Forenmitglied meine Ex-Münze Pedanius Costa für Marcus Iunius Brutus gekauft
https://roma-aeterna.de/archiv/de-denar ... sta-m0012/

Da kann man nur gratulieren. Das Stück gibt es nicht oft in der Erhaltung und der Provenienz. Freut mich, dass es an einen Forenmitglied geht und nicht an jemand Namenlosen irgendwo in einer Auktion.

Ich wünsche viel Freude an diesem außergewöhnlichen Stück - und bin sehr zufrieden das die Münze in gute Hände kommt!
Veritas? Quid est veritas?
Sammlung: https://roma-aeterna.de/

kiko217
Beiträge: 866
Registriert: Mo 14.03.11 18:17
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 225 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von kiko217 » Mi 09.02.22 14:40

Nachdem ich eine Nacht darüber geschlafen habe: Ihr habt Recht. Meinen Frust über die wechselnden Preise im Forum rauszulassen, war überflüssig. Das hätte ich besser in einer persönlichen Nachricht gemacht.

Schönen Tag noch

Kiko

Benutzeravatar
Timestheus
Beiträge: 1850
Registriert: Sa 30.10.21 11:33
Hat sich bedankt: 1533 Mal
Danksagung erhalten: 1419 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von Timestheus » Mi 09.02.22 15:40

Alles gut. Nix passiert. Gibt wichtigere Dinge im Leben über de man sich aufregen muss. Wenn Du was brauchst / magst / Preise - melde Dich einfach. Das Paket und die Liste schließe ich halt morgen Vormittag. Das nur zur Info, falls jemand noch was haben mag.
Veritas? Quid est veritas?
Sammlung: https://roma-aeterna.de/

Benutzeravatar
Timestheus
Beiträge: 1850
Registriert: Sa 30.10.21 11:33
Hat sich bedankt: 1533 Mal
Danksagung erhalten: 1419 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von Timestheus » Mi 09.02.22 17:34

jschmit hat geschrieben:
Di 08.02.22 18:25
Das gibt's aber auch nur hier im Forum, Ralph (laurentius) z.B. hat mir bis dato auch immer mehr als faire Preise unter Marktwert gemacht.
Da möchte ich auch heute mal ein Feedback abgeben und mich bei Ralph bedanken das er mir heute den Tag gerettet hat mit der einen oder anderen Bronze und Silberling und das zu wirklich sehr fairen Preisen! Vor allem für die Bronze aus der Mosel bedanke ich mich!

Daumen hoch und voll des Lobes - sollte man auch mal erwähnen :)
Veritas? Quid est veritas?
Sammlung: https://roma-aeterna.de/

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 1179
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 677 Mal
Danksagung erhalten: 402 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von jschmit » Mi 09.02.22 17:36

Achso okay, da habe ich heute auch gekauft :-P und das mache ich immer gerne bei ihm, also auch Daumen hoch von mir :-)
Grüße,

Joel

Benutzeravatar
Timestheus
Beiträge: 1850
Registriert: Sa 30.10.21 11:33
Hat sich bedankt: 1533 Mal
Danksagung erhalten: 1419 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von Timestheus » Fr 11.02.22 21:06

Ich habe noch zwei Bronzen übrig, welche nicht in die Auktion gehen sollen - vielleicht hat hier jemand Interesse.

AE As des Imperator Caesar Nerva Traianus Augustus 101 n.Chr. für 129,00 Euro
https://roma-aeterna.de/roemische-kaise ... tus-m0060/

AE Sesterz der Annia Aurelia Galeria Lucilla 164 n.Chr. für 119,00 Euro
https://roma-aeterna.de/roemische-kaise ... lla-m0061/


Wie immer - einfach bei Fragen melden - hier oder per PN.
Veritas? Quid est veritas?
Sammlung: https://roma-aeterna.de/

Benutzeravatar
Timestheus
Beiträge: 1850
Registriert: Sa 30.10.21 11:33
Hat sich bedankt: 1533 Mal
Danksagung erhalten: 1419 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von Timestheus » Fr 11.02.22 21:40

Update 13.02.2022
Ich habe die Blog Seite mit dem privaten Verkauf von der Webseite genommen.
Der Verkauf ist beendet, alle übrig gebliebene Stücke gehen nun in die Auktion.
---



So - und da die Dame im Auktionshaus kurzfristig erst wieder Montag im Büro ist - wird die ganze Sendung erst Montag bei Abholung-Kurier Service angemeldet - samt Inhaltsliste. Sprich ich kann die Liste Sonntag nachmittag fertig machen und bis dahin offen halten.

Exklusiv ;) für die Foren Mitglieder habe ich hier und da bei den Republikanern nochmals an der Preisschraube gedreht - ist mir lieber als in einer anonymen Auktion samt der ganzen Aktion.

Es sind noch ein paar schöne Exemplare dabei der Metellus Sippe, Brutus und sogar noch ein Iulius Caesar.

Wer also nochmals drüber schauen möchte.
Zuletzt geändert von Timestheus am So 13.02.22 17:37, insgesamt 3-mal geändert.
Veritas? Quid est veritas?
Sammlung: https://roma-aeterna.de/

andi89
Beiträge: 1334
Registriert: Mo 10.01.05 20:12
Wohnort: Augusta Vindelicum
Hat sich bedankt: 118 Mal
Danksagung erhalten: 222 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von andi89 » Sa 12.02.22 13:14

Guten Tag zusammen.

Falls jemand Tetradrachmen des Galerius oder Constantius aus Alexandria besitzt, dürfen mir diese gerne angeboten werden.
Vielen Dank und beste Grüße
Andreas
Zuletzt geändert von andi89 am Mo 21.02.22 23:01, insgesamt 1-mal geändert.
"...nam idem velle atque idem nolle, ea demum perniciosa amicitia est." (frei nach C. Sallustius Crispus)

Benutzeravatar
Timestheus
Beiträge: 1850
Registriert: Sa 30.10.21 11:33
Hat sich bedankt: 1533 Mal
Danksagung erhalten: 1419 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von Timestheus » Mi 16.02.22 11:57

Da heritage leider etwas langsam war - ist eine Münze nicht zu Naumann gegangen. Heute kam die Lieferung von FedEx und damit Heritage an. Entweder ich sende den Denar nun zu Naumann nach - oder jemand von Euch möchte sich das gute Stück sichern. Oft kommt dieser Denar nicht zur Versteigerung. Morgen geht er dann allerdings Richtung Wien.
---
denar averse.jpeg
denar reverse.jpeg


Manius Fonteius 108/107 v.Chr.
Denar der Römischen Republik
Material: Silber, Durchmesser: 20mm, Gewicht: 3,96g
Münzstätte: Rom, Referenz: Crawford RRC 307/1d
Provenienz: Heritage Numismatic, Dallas, 12.01.20222

Avers: Köpfe der Dioskuren mit Lorbeerkränzen nebeneinander gestaffelt nach rechts, über den Köpfen je ein Stern.
Revers: Galeere nach rechts, darunter drei Punkte und Kontrollmarke. Inschrift: MN FONTEI.

Preis: 300,00 Euro plus versicherter DHL Versand
Veritas? Quid est veritas?
Sammlung: https://roma-aeterna.de/

Benutzeravatar
gallienvs
Beiträge: 1102
Registriert: Sa 03.01.09 17:21
Wohnort: rheinmain
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von gallienvs » Mi 16.02.22 16:37

Habe die drei Bände von Grueber " Coins of the Roman Republic in the British Museum" abzugeben. Top Zustand.

British Museum, London, 1970 reprint of 1910 original, 3 volumes, 594, 592, 236 Seiten

COINS OF THE ROMAN REPUBLIC IN THE BRITISH MUSEUM:
VOLUME I. AES RUDE, AES SIGNATUM, AES GRAVE, AND COINAGE OF ROME FROM B.C. 268.
VOLUME II. COINAGES OF ROME (continued), ROMAN CAMPANIA, ITALY, THE SOCIAL WAR AND THE PROVINCES.
VOLUME III. TABLES OF FINDS AND COGNOMINA, INDEXES, PLATES

Bei Interesse bitte per PN an mich
gg

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Euromünzen Angebote Eurorolle
    von Eurorolle » » in Tauschbörse
    4 Antworten
    84 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Eurorolle
  • ebay Angebote 5800€ für fast wertlose Münzen?
    von SuperIngo » » in Auktionen
    5 Antworten
    514 Zugriffe
    Letzter Beitrag von SuperIngo
  • KMS-Sammler
    von desammler » » in Euro-Münzen
    2 Antworten
    585 Zugriffe
    Letzter Beitrag von DirkF
  • Nachlassplanung für Sammler
    von Comthur » » in Interessante Links
    6 Antworten
    1481 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
  • Ein paar Fragen an euch Sammler
    von JungeKollegin » » in Euro-Münzen
    9 Antworten
    478 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Perinawa

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste