Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Drifasnior
Beiträge: 2
Registriert: Di 21.09.10 14:31

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von Drifasnior » Di 21.09.10 14:46

Hallo :),

ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen?
Ich suche im Rahmen einer musealen Rekonstruktion eine Replik eines Aureus Solidus des Anastasius I.
Ich habe mich bereits im Internet informiert und diverse Angebote für Originale gesehen, allerdings bräuchte ich wirklich eine Replik da es nicht um die Münze an sich geht, sondern um eine Rekonstruktion der Kleidung einer fränkischen Adeligen aus dem 6 Jhd. Diese trug diesen Solidus als Anhänger an ihrer Kette und dieser muss somit zur Befestigung durchbort werden, und dazu möchte ich kein Original "zerstören" müssen.

Über Tipps würde ich mich sehr freuen!

Grüße, Drifa

Benutzeravatar
Purzel
Beiträge: 426
Registriert: Do 30.07.09 16:09
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von Purzel » Mi 22.09.10 09:28

@Drifasnior

Ich habe auch keine Repliken der gesuchten Münze gefunden.
Was es gibt sind Fälschungen, bei bestimmten Online-Auktionshäusern werden die auch gelegentlich angeboten.
Allerdings wird dabei regelmäßig versucht, die dem Käufer als echt anzudrehen.
Genau da liegt, wie man so schön sagt, der Hase im Pfeffer.
http://www.forumancientcoins.com/fakes/ ... hp?album=8

Nun, als Kinder haben viele von uns Zinn und Bleisoldaten gegossen. Vergoldung wäre wohl auch kein Thema.

Inwieweit es das Münzgesetz allerdings zulässt, tatsächlich 'legale' Kopien von Münzen herzustellen, kann ich nicht beantworten.

Museen sollten da über ihre eigenen Möglichkeiten verfügen, Galvanokopien etc. herstellen zu lassen.

Was mir noch spontan einfällt: Fundus für Filmrequisiten. Vielleicht wäre das eine Option ?

Drifasnior
Beiträge: 2
Registriert: Di 21.09.10 14:31

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von Drifasnior » Mi 22.09.10 09:41

Hallo Purzel,

Danke für deine Ideen! Das mit den Fälschungen war auch einer meiner Überlegungen... allerdings kosten die dann auch so um die 400 oder 300 € und das ist mir dann auch zuviel. 8O 8O

Die momentane Überlegung ist die Münze, leicht verändert, nachzumachen. Es geht ja wie gesagt nicht um die
Münze als historisches Zeugnis sondern um den Gesamteindruck den das Kleid der Fränkin vermittelt. Die Verwendung von realen Geld als Schmuckgegenstand in der frühen Merowingerzeit ist eben eine interessante Sache und der Solidus wäre noch das Tüpfelchen auf dem i. 8)

Mit dem museumsinternen Numismatiker habe ich mich schon ausgetauscht - der kennt leider auch keine Bezugsquelle für
Münz-Repliken. :(

Vielen Dank aber nochmal für deine Tipps!

Benutzeravatar
Purzel
Beiträge: 426
Registriert: Do 30.07.09 16:09
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von Purzel » Mi 22.09.10 10:27

Forumsregeln, hast ne PM

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5672
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von justus » Do 23.09.10 09:29

@Drifasnior

"westair-reproductions.com" hatte vor Jahren mal 'ne Reproduktion eines Solidus des Constans im Angebot (mit WRL gestempelt). Ich weiß nicht, ob die heute noch zu kriegen ist? Irgendwo hab ich sowas noch rumliegen, wenn ich mich nicht irre.

Gruß Jürgen
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel

Benutzeravatar
quisquam
Beiträge: 4546
Registriert: Mo 12.09.05 17:22
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von quisquam » Do 23.09.10 17:42

Einen Anastasius gab(?) es auch mal von WRL:
http://www.forumancientcoins.com/fakes/ ... ?pos=-2724

Grüße, Stefan
Eigentlich sammle ich nicht Münzen, sondern das Wissen darüber.

Benutzeravatar
PeterI
Beiträge: 410
Registriert: Mo 06.07.09 20:01

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von PeterI » Fr 01.10.10 15:22

Hallo an alle,
vor ein paar Tagen habe ich auf diese Münze geboten, leider war mein Gebot nicht ausreichend... habe es aber auch nicht für sinnvoll erachtet bei dieser Erhaltung noch mehr drauf zu bieten.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... K:MEWAX:IT

Falls der Käufer hier im Forum ist und zu einem Tausch bereit wäre, dann möge er sich bitte bei mir melden.

Ich könnte gegen einen Hostilianus aus Viminacium, gegen einen anderen Caracalla, oder gegen Silber / Bronze aus der Kaiserzeit Tauschen (je nach Sammelgebiet des Käufers).
Denke nicht so oft an das, was dir fehlt, sondern an das, was du hast. Marc Aurel

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5672
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von justus » Fr 01.10.10 20:13

PeterI hat geschrieben:vor ein paar Tagen habe ich auf diese Münze geboten, leider war mein Gebot nicht ausreichend... habe es aber auch nicht für sinnvoll erachtet bei dieser Erhaltung noch mehr drauf zu bieten.
Ziemlich hoher Preis für eine Münze in Erhaltungsgrad "fast schön" ! Warum willst du sie denn trotzdem ? Unter dem erfolgreichen Gebotspreis von EUR 41,60
wirst du sie auch hier nicht bekommen !
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel

Benutzeravatar
Pscipio
Beiträge: 8228
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von Pscipio » Fr 01.10.10 20:24

Der Preis ist doch ok, diese Büsten mit Speer und Schild sind zwar nicht besonders selten aber eben populär.
Nata vimpi curmi da.

Benutzeravatar
PeterI
Beiträge: 410
Registriert: Mo 06.07.09 20:01

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von PeterI » Sa 02.10.10 16:14

Ich sammle mit vorliebe diese Büstenvarianten von Caracalla... 40€ wären für mich noch akzeptabel.

Ich könnte evtl. gegen eine Münze tauschen die ich zwar günstiger bekommen habe, die vom Zustand aber deutlich besser ist. :)

So hätte sowohl der Käufer, wie auch ich selber was davon.
Denke nicht so oft an das, was dir fehlt, sondern an das, was du hast. Marc Aurel

kc
Beiträge: 3045
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von kc » Sa 09.10.10 20:29

Folgende Münzen möchte ich abtreten:

Realistische Preise bitte über PN :wink:
Dateianhänge
Tetradrachm Gallienus.jpg
Uniface Otacilia Severa Antoninian.jpg
Septimius Severus - Heracles with Cerberos.jpg
Mesembria dancing Satyr.jpg
Elagabal Pronvincial.jpg
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.

kc
Beiträge: 3045
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von kc » Sa 09.10.10 21:07

Hier noch eine Reihe.
Dateianhänge
Septimius Severus Provincial.jpg
Provincial Macrinus.jpg
Gallienus Provinzial.jpg
Carausius Overstrike.jpg
Zuletzt geändert von kc am Do 14.10.10 23:37, insgesamt 1-mal geändert.
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.

kc
Beiträge: 3045
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von kc » Sa 09.10.10 21:09

Und zu guter Letzt ein schweizer Käse.
Dateianhänge
Double Head Denarius Caligula Tiberius.jpg
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10544
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von beachcomber » So 10.10.10 19:24

die numismata in frankfurt steht vor der tür, und ich muss mal wieder meine 'kriegskasse' auffüllen.
deshalb dürfen die folgenden münzen (und noch ein paar andere denare, anfragen per pn) gehen. :)
grüsse
frank
Dateianhänge
domitian minerva victrix.jpg
philippus I sesterz.jpg
nero securitas augusti.jpg
elagabal roma.jpg
lucius verus vicpar.jpg

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10544
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von beachcomber » So 10.10.10 19:26

noch ein paar denare!
Dateianhänge
crispina iuno.jpg
aelius concordiadenar.jpg
antoninus pius annona2.jpg
traian victoria.jpg
hadrian nemesis.jpg

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 600 Römermünzen weisen den Weg zu einer bislang unbekannten Römerstrasse
    von Mynter » Sa 21.12.19 09:14 » in Römer
    5 Antworten
    930 Zugriffe
    Letzter Beitrag von chevalier
    Do 26.12.19 10:09
  • Nachlassplanung für Sammler
    von Comthur » Mo 20.07.20 11:03 » in Interessante Links
    2 Antworten
    583 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Fr 31.07.20 18:09
  • 5€ Schein evtl was für Sammler?
    von UFO » Mo 17.02.20 23:28 » in Banknoten / Papiergeld
    7 Antworten
    548 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Do 20.02.20 20:47
  • Sammler sind... Menschen U.E.G. Schrock 2019
    von stampsdealer » So 22.12.19 09:38 » in Autorenbereich
    0 Antworten
    51 Zugriffe
    Letzter Beitrag von stampsdealer
    So 22.12.19 09:38

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste