3 münzen?

Diskussionen rund um Medaillen, Medailleure, Jetons, Rechenpfennige

Moderator: Lutz12

jf
Beiträge: 5
Registriert: Do 07.11.02 16:29
Wohnort: stadtlohn

3 münzen?

Beitrag von jf » Do 07.11.02 16:57

hallo zusammen,

kann mir jemand sagen welchen wert volgende münzen haben?

1. Vorderseite Reiter - Randschrift: maximilianvs dei gra rom imp semp avg archidvx a vstrie

Rückseite Wappen - Randschrift: pl vrivm fvrope provinciar rex et princfps potentisim

2. Rückseite unten: ...ist ein krebs in der mitte und rechts steht MEKU und links nP75. das bild auf der rückseite zeigt einen reiter und mehrere pferde und oben ein engel.

Vorderseite: nur ein kopf

3. Rückseite: eine eule sitzt auf einer vase, links und rechts sind einige zeichen, unten steht np75

vorderseite: nur ein ritterkopf

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22

Beitrag von mfr » Do 07.11.02 17:04

Hi,
also NP wird wohl Nachprägung heissen, Meku ist die Herstellerfirma.

Ansonsten wären Bilder hilfreich.

jf
Beiträge: 5
Registriert: Do 07.11.02 16:29
Wohnort: stadtlohn

Beitrag von jf » Do 07.11.02 17:06

wie kann ich denn hier bilder reinstellen?

jf
Beiträge: 5
Registriert: Do 07.11.02 16:29
Wohnort: stadtlohn

Beitrag von jf » Do 07.11.02 17:15


mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22

Beitrag von mfr » Do 07.11.02 17:15

jf hat geschrieben:wie kann ich denn hier bilder reinstellen?
Schau mal hier nach: http://www.numismatikforum.de/viewtopic.php?t=591 - da ist es erklärt.

Unter deinem Link sehe ich nur rote Kreuze, Umlaute gibt es in I-Net adressen auch nicht ! Die musst du umbennen auf muenze oder so.

jf
Beiträge: 5
Registriert: Do 07.11.02 16:29
Wohnort: stadtlohn

Beitrag von jf » Do 07.11.02 17:35

so die bilder sind online!!! www.planetjesus.de/muenzen.html

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22

Beitrag von mfr » Do 07.11.02 17:41

Hallo,
es sind leider alles Neuprägungen.
Die ersten beiden sind Nachprägungen griechischer Münzen, die 3. hatten wir hier schonmal: http://www.numismatikforum.de/viewtopic.php?t=518

NP = Nachprägung, 75 = 750er Silber.

Wert ? Ich würd sagen Metallpreis, sind ja keine echten Münzen...

jf
Beiträge: 5
Registriert: Do 07.11.02 16:29
Wohnort: stadtlohn

Beitrag von jf » Do 07.11.02 17:44

schade - aber trotzdem danke für deine hilfe!!!

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Münzbestimmung sehr alte Münzen, uralte Münzen
    von Rezi » Di 16.06.20 02:57 » in Sonstige Antike Münzen
    6 Antworten
    1590 Zugriffe
    Letzter Beitrag von chevalier
    Mo 22.06.20 20:16
  • 2€ Münzen
    von Revoar » Mi 11.11.20 11:04 » in Euro-Münzen
    1 Antworten
    512 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Reteid
    Do 12.11.20 20:23
  • Versenden von Münzen
    von Gast.0.2 » Di 28.01.20 21:35 » in Gästeforum
    3 Antworten
    1166 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gast.0.2
    Di 04.02.20 10:54
  • 2 unbestimmte Münzen
    von Toltec » Fr 23.08.19 12:22 » in Sonstige
    2 Antworten
    648 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Toltec
    Sa 24.08.19 08:34
  • Münzen zu bestimmen
    von yazimo » Di 20.08.19 23:06 » in Sonstige Antike Münzen
    1 Antworten
    668 Zugriffe
    Letzter Beitrag von shanxi
    Mi 21.08.19 13:35

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast