Witze

Alles was nichts mit Münzen zu tun hat

Moderator: Locnar

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47

Re: Witze

Beitrag von emieg1 » So 10.10.10 22:27

richard55-47 hat geschrieben:Im Zoo fragt das eine Tier das andere, was es sei. "Ich bin ein Wolfshund" kommt die Antwort. "Was ist das?" "Nun, meine Mutter war eine Hündin, mein Vater ein Wolf, also bin ich ein Wolfshund. Und was bist du?" Das eine Tier dreht sich verschämt ab und sagt "Ich bin ein Ameisenbär".
:lol: :lol:

Es erinnert mich ein wenig an Emils "Feuerabend", wo er die Mengenlehre erklärt:

"Also wir haben hier ein Menge Polizei und da eine Menge Hund: Schnittmenge Polizeihund!

Wir haben wir eine Menge Zürch'er und da eine Menge Kalbfleisch: Schnittmenge Züricher Geschnetzeltes!"

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9972
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 134 Mal

Re: Witze

Beitrag von Homer J. Simpson » So 10.10.10 22:39

Im Jahre 1985 werden bei einem wissenschaftlichen Experiment an der Humboldt-Universität Ost-Berlin drei Menschen eingefroren mit der Absicht, sie hundert Jahre später wieder aufzutauen. Und zwar sind die Freiwilligen ein Amerikaner, ein Russe und ein DDR-Bürger.

Das Experiment gelingt primär, im Jahre 2085 werden die drei wieder aufgetaut, zum Leben erweckt und zunächst gründlich medizinisch untersucht. Dann werden sie nach ihren Wünschen gefragt.

Der Amerikaner sagt: Well, ich möchte wissen, was auf der Welt los ist; habt ihr die aktuelle New York Times für mich? Sagt der Russe: Das ist eine gute Idee - ich will mal sehen, was die Prawda Neues schreibt! Und der DDR-Bürger schließt sich an und verlangt nach dem Neuen Deutschland.

Die drei bekommen ihre Zeitungen, lesen alle drei die Schlagzeile und fallen alle drei tot um.

Nach vergeblichen Wiederbelebungsversuchen schauen die Forscher nach, was in den Zeitungen so Schlimmes stand, daß es den dreien das Lebenslicht ausgeblasen hat.

Meldet die New York Times: "SPARTAKIADE DER SOZIALISTISCHEN STAATEN - USA NUR DRITTER HINTER DDR UND KUBA!"

Auf der Prawda steht: "PRAWDA - EXILAUSGABE: WEITER HEFTIGE GEFECHTE AN DER POLNISCH-CHINESISCHEN GRENZE"

Das Neue Deutschland titelt: "DAS NEUE DEUTSCHLAND GRATULIERT DEM STAATSRATSVORSITZENDEN ERICH HONECKER ZUM 173. GEBURTSTAG!"

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Tinapatina
Beiträge: 357
Registriert: Mi 24.10.07 18:42

Re: Witze

Beitrag von Tinapatina » Mo 11.10.10 10:44

Ein Witz aus den muffigen 50-er Jahren des vergangenen Jahrhunderts....

Eine Mutter erwischt ihren Sohn beim onanieren. Sie kreischt:"Junge, hör sofort auf damit, davon wirst Du blind!" Er antwortet lakonisch:" Och Mama, kann ich nicht wenigstens so lange weitermachen bis ich eine Brille brauche?"
"Numismatik wäscht den Staub des
Alltags von der Seele."

Frei nach Pablo Picasso

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4097
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Witze

Beitrag von richard55-47 » Mi 13.10.10 20:14

Kennt ihr den Witz, bei dem die nackte Frau auf der Kölner Domplatte rumtanzt? Nein? Ich auch nicht, aber er fängt gut an.
do ut des.

Tinapatina
Beiträge: 357
Registriert: Mi 24.10.07 18:42

Re: Witze

Beitrag von Tinapatina » Mi 13.10.10 20:53

Nach jedem Flug füllen Piloten ein Formular aus, auf dem sie die Mechaniker über Probleme informieren, die während des Flugs aufgetreten sind, und die eine Reparatur oder eine Korrektur erfordern. Die Mechaniker informieren im Gegenzug auf dem unteren Teil des Formulars die Piloten darüber, welche Maßnahmen sie jeweils ergriffen haben, bevor das Flugzeug wieder startet. Man kann nicht behaupten, dass das Bodenpersonal oder die Ingenieure hierbei humorlos wären. Hier einige Beschwerden und Probleme, die tatsächlich so von Piloten der Fluglinie QANTAS eingereicht wurden. Dazu der jeweilige Antwortkommentar der Mechaniker.

P = Problem, das vom Piloten berichtet wurde.
S = Die Lösung/Maßnahme des Ingenieurs/Mechanikers.

P: Bereifung innen links muss fast erneuert werden.
S: Bereifung innen links fast erneuert.

P: Testflug OK, Landung mit Autopilot sehr hart.
S: Landung mit Autopilot bei diesem Flugzeugtyp nicht installiert.

P: Im Cockpit ist irgendetwas locker.
S: Wir haben im Cockpit irgendetwas wieder fest gemacht.

P: Tote Käfer auf der Scheibe.
S: Lebende Käfer im Lieferrückstand.

P: Der Autopilot leitet trotz Einstellung auf "Höhe halten" einen Sinkflug von 200 fpm ein.
S: Wir können dieses Problem auf dem Boden leider nicht nachvollziehen.

P: Hinweis auf undichte Stelle an der rechten Seite.
S: Hinweis entfernt.

P: DME ist unglaublich laut.
S: DME auf glaubwürdigere Lautstärke eingestellt.

P: IFF funktioniert nicht.
S: IFF funktioniert nie, wenn es ausgeschaltet ist.

P: Vermute Sprung in der Scheibe.
S: Vermute Sie haben Recht.

P: Antrieb 3 fehlt.
S: Antrieb 3 nach kurzer Suche an der rechten Tragfläche gefunden.

P: Flugzeug fliegt komisch.
S: Flugzeug ermahnt, ernst zu sein und anständig zu fliegen.

P: Zielradar summt.
S: Zielradar neu programmiert, so dass es jetzt in Worten spricht.

P: Maus im Cockpit.
S: Katze installiert.
"Numismatik wäscht den Staub des
Alltags von der Seele."

Frei nach Pablo Picasso

Benutzeravatar
chinamul
Beiträge: 6055
Registriert: Di 30.03.04 17:05
Wohnort: irgendwo in S-H
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Witze

Beitrag von chinamul » Do 14.10.10 15:00

Auf dringenden Wunsch seiner Kinder hat ein Bauer ihnen ein Zebra gekauft, das nun über den Hof spaziert und sich mit den anderen Tieren bekanntmacht.
"Guten Tag, ich bin ein Zebra," sagt es zu den Hühnern. "Wer seid ihr, und was macht ihr denn so auf dem Bauernhof?"
"Tag, Zebra! Also, wir sind die Hühner und müssen hier die Eier legen," antworten die Hühner.
Zufrieden geht das Zebra weiter und kommt in den Schweinestall. "Guten Tag, ich bin ein Zebra," sagt es zu den Schweinen. "Wer seid ihr und was macht ihr hier auf dem Hof?" "Wir sind die Schweine und müssen eigentlich nur fressen. Zu tun haben wir eigentlich gar nichts." Etwas ratlos wegen dieser Auskunft zieht das Zebra weiter und kommt in den Stall, in dem der gewaltige Zuchtbulle steht.
"Guten Tag, ich bin ein Zebra," sagt das Zebra zu dem Bullen. "Wer bist du, und was ist denn deine Aufgabe hier?" fragt das Zebra.
Der Bulle mustert das Zebra eine Weile und sagt dann: "Wenn du mal eben deinen albernen Pyjama ausziehst, will ich dir das gerne zeigen!"

Gruß

chinamul
Nil tam difficile est, quin quaerendo investigari possit

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47

Re: Witze

Beitrag von emieg1 » So 17.10.10 11:41

Einen Wischmeyer hab' ich noch... :wink:

Sonntag morgens in Deutschland.

Eine Aral-Tankstelle im Frühnebel. In Restalkohol konservierte Jammergestalten schlurfen durch die Phalanx der Zapfsäulen dem Verkaufsraum entgegen. Flüchtige Griffe ins Gemächte, um die Schwanzlage dem ungewohnten Beinkleid aus schlabbriger Ballonseide anzupassen. Ein krachender Furz scheppert unters Hallendach der Tankanlage, bevor sein Verlautbarungsorgan den Aral-Store betritt. Schwenk nach links zu den Gazetten mit dem Weiberfleisch. Erneuter Griff ins Gelege, nochmalige Überprüfung der korrekten Planlage, weiter zum Kühlregal: zwei Dosen Jim-Beam-Cola, 'ne Flasche Schaumwein für Inge, Red-Bull-Joghurt für die Kinder. An der Kasse stehen zwanzig Leute, keiner hat getankt, alle wollen Brötchen kaufen. Schei..!

Heimlich wird hinterm Hundefutterregal die erste Dose Jim Beam gezischt, das leere Blechkleid zwischen dem Köterfraß deponiert. Endlich läßt das Zittern nach. Im Magen bildet sich unterdessen das Anhydrid der Kohlensäure, strebt dem Ausgang entgegen, versetzt dabei das Gaumensegel in Schwingungen und detoniert mit lautem Getöse im Luftraum über den Regalen. Langsam sinkt eine Ärosolwolke aus zerstäubter Cola und verwesten Erdnussflocken vom Vorabend herab und bildet einen glitschigen Film auf den Chappypackungen. Schei.., immer noch zwölf Leute an der Kasse. Zurück zum Tittenregal? Ach, Scheiß-Titten. Zwei Käsesticks mit Tabasco-Geschmack, 'ne Minisalami und dazu 'ne eingeschweisste Bulette sind verschwunden. Selber schuld, wenn die nich mehr Leute einstellen. Die letzte John Players Medium findet ihren Platz zwischen den aufgesprungenen Lippen, das gute alte Zippo verrichtet seine Arbeit.

"Halt, hier dürfen Sie aber nicht rauchen!" "Fresse!" denkt der Mann mit den Kraterlippen, drückt aber dennoch die kaum angerauchte Players in den Bulettenresten aus und wirft beides zusammen ins Kühlregal. Nur noch drei Leute an der Kasse, einmal zweimal Mehrkorn und ein Jogger-Baguette, danach fünfmal normal und zwei Käsestangen, und schließlich zehn Sesam und ein Nutella-Croissant. Kurz nachdem sein saurer Atem die Kassiererin erreicht hat, ist auch der Mann an der Kasse angekommen, stellt Sekt und Red-Bull-Joghurt auf die Theke, greift noch mal sicherheitshalber in den Schritt und gibt seine Bestellung auf: Vier Packungen Players, sechs Kleine Feiglinge, die Bild, die Sport-Bild, die Auto-Bild, die Bild der Frau, die Bild und Hund, und was kostet die Plüschratte da, die immer piept, wenn man vorbeilatscht?

Macht zusammen 85 Mark 40. Der Mann zahlt und geht nach draußen. Schei.., die Brötchen vergessen! "Egal, geh' ich eben nich nach Hause, wart' ich, bis die Kumpels kommen zum Frühschoppen!" Sprach's und drehte den ersten Kleinen Feigling auf. Sonntag morgens in Deutschland.

Tinapatina
Beiträge: 357
Registriert: Mi 24.10.07 18:42

Re: Witze

Beitrag von Tinapatina » Do 21.10.10 21:08

Ein Jäger aus Sachsen geht mit seinem Sohn auf die Pirsch. Er sagt zu ihm er solle links gucken, er werde rechts Ausschau halten. Der Jäger sieht eine nackte Frau, während sein Sohn ein Rudel Füchse sieht. Darauf der Sohn: "Papa schnell, Figse, Figse!" - "Aber du derfst dor Muddi nüscht sochen!"
"Numismatik wäscht den Staub des
Alltags von der Seele."

Frei nach Pablo Picasso

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47

Re: Witze

Beitrag von emieg1 » Sa 23.10.10 20:37

Suzuki, der kleine Japaner

Am ersten Schultag in einer amerikanischen Highschool stellt die Klassenlehrerin der Klasse einen neuen Mitschüler vor, Sakiro Suzuki aus Japan.
Die Stunde beginnt. Die Klassenlehrerin fragt: ‘Mal sehen, wer die amerikanische Kulturgeschichte beherrscht; wer hat gesagt: ‘Gebt mir die Freiheit oder den Tod’?'*
Mäuschenstill in der Klasse, nur Suzuki hebt die Hand: ‘Patrick Henry 1775 in Philadelphia.’ ‘Sehr gut, Suzuki.

Und wer hat gesagt: ‘Der Staat ist das Volk, das Volk darf nicht untergehen’?’ Suzuki steht auf: ‘Abraham Lincoln 1863 in Washington.’*
Die Klassenlehrerin schaut auf ihre Schüler und sagt: ‘Schämt euch, Suzuki ist Japaner und kennt die amerikanische Geschichte besser als ihr!’*

Man hört eine leise Stimme aus dem Hintergrund: ‘Leckt mich am ****, ihr Scheissjapaner!’
‘Wer hat das gesagt?’, ruft die Lehrerin. Suzuki hebt die Hand und ohne zu warten sagt er: ‘General Mc Arthur 1942 in Guadalcanal, und Lee Iacocca 1982 bei der Hauptversammlung von Chrysler.’

Die Klasse ist superstill, nur von hinten hört man ein ‘Ich muss gleich kotzen’. Die Lehrerin schreit: ‘Wer war das?’ Suzuki antwortet: ‘George Bush senior zum japanischen Premierminister Tanaka 1991 während des Mittagessens, Tokio 1991.’*

Einer der Schüler steht auf und ruft sauer: ‘Blas mir einen!’ Die Lehrerin aufgebracht: ‘Jetzt ist Schluss! Wer war das jetzt?’ Suzuki ohne mit der Wimper zu zucken: ‘Bill Clinton zu Monica Levinsky, 1997 in Washington, Oval Office des Weißen Hauses.’

Ein anderer Schüler steht auf und schreit, ‘Suzuki ist ein Stück Schei...!’ Und Suzuki: ‘Valentino Rossi in Rio beim Grand-Prix-Motorradrennen in Brasilien 2002.’

Die Klasse verfällt in Hysterie, die Lehrerin fällt in Ohnmacht, die Tür geht auf und der Direktor kommt herein: ‘Schei..., ich habe noch nie so ein Durcheinander gesehen.’
Suzuki: ‘Angela Merkel zu Finanzminister Schäuble bei der Vorlage des Haushalts, Berlin 2010'

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47

Re: Witze

Beitrag von emieg1 » So 31.10.10 18:24

Es gibt ja schon richtig spassige Ebay-Auktionen, und die folgende ist sicherlich eine von denen, deren Beschreibung man sich schmunzelnd reinziehen sollte...

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... K:MEWAX:IT

Benutzeravatar
sigistenz
Beiträge: 943
Registriert: Mi 09.05.07 21:29
Wohnort: Euregio (Lüttich/Maastricht/Aachen)
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Witze

Beitrag von sigistenz » Sa 06.11.10 16:10

Beim googlen nach was Hirschseife ist :roll: (Posting von Stefan S), stiess ich auf diesen Link.
Ganz amüsant, aber man kann sich da drin verbrowsen. Sigi
http://www.matla.at/

-
Sieh meine Russland-Kupfer-Sammlung
www.sigistenz.com

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4097
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Witze

Beitrag von richard55-47 » Fr 26.11.10 14:54

Einer Frau mehr am Ende der mittleren Jahre erscheint nach einem schweren Herzinfarkt der liebe Gott. Auf ihre Frage, ob sie nun sterben müsse, erhielt sie die Antwort: "Nein, du wirst noch 40 Jahre 11 Monate und 12 Tage leben". Daraufhin lässt die Frau trotz der damit einhergehenden Qualen alles liften, was so zu liften ist, inclusive alle möglichen Maßnahmen. Schließlich lohnt sich bei dieser noch bevorstehenden Lebensdauer das ganze. Quietschvergnügt ob ihrer neu gewonnenen Konkurrenzfähigkeit verlässt sie nach all den OPs das Krankenhaus und wird prompt von einem LKW überrollt.
Im Himmel angekommen, beschwert sie sich bei dem lieben Gott über seine falsche Auskunft. Der entschuldigt sich mit den Worten "Es tut mir sehr leid, aber ich habe dich nicht erkannt."
do ut des.

Benutzeravatar
Stefan S
Beiträge: 1013
Registriert: Mo 29.03.10 20:46
Wohnort: Österreich

Re: Witze

Beitrag von Stefan S » Mi 08.12.10 16:56

Zwei Jäger auf der Pirsch. "Mein Hund ist ein verdammt kluges Tier."
"Stimmt. Wenn du anlegst, geht er in Deckung."
,,Ay caramba,,

Mr. 3
Beiträge: 1
Registriert: Mi 22.12.10 13:09

Re: Witze

Beitrag von Mr. 3 » Mi 22.12.10 13:17

http://fun.muenzen-aufbewahrung.at
Ein Hauch von Sarkasmus :)
Eine Grundschullehrerin geht zu ihrem Rektor und beschwert sich:
"Mit dem kleinen Uwe aus der ersten Klasse ist es kaum auszuhalten! Der weiß alles besser! Er sagt, er ist mindestens so schlau wie seine Schwester, und die ist schon in der dritten Klasse! Jetzt will er auch in die dritte Klasse gehen!"

Der Rektor:
"Beruhigen Sie sich. Wenn er wirklich so schlau ist, können wir ihn ja einfach mal testen."

Gesagt, getan, und am nächsten Tag steht der kleine Uwe zusammen mit seiner Lehrerin vor dem Rektor.

"Uwe," sagt der Direktor, "es gibt zwei Möglichkeiten. Wir stellen dir jetzt ein paar Fragen. Wenn du die richtig beantwortest, kannst du ab heute in die dritte Klasse gehen. Wenn du aber falsch antwortest, gehst du zurück in die erste Klasse und benimmst dich!!"

Uwe nickt eifrig.

Rektor:
"Wie viel ist 6 mal 6?"

Uwe:
"36" .

Rektor:
"Wie heißt die Hauptstadt von Deutschland?"

Uwe:
"Berlin"

Und so weiter, der Rektor stellt seine Fragen und Uwe kann alles richtig beantworten.

Rektor zur Lehrerin:
"Ich glaube, Uwe ist wirklich weit genug für die dritte Klasse."

Lehrerin:
"Darf ich ihm auch ein paar Fragen stellen?"

Rektor:
"Bitte schön."

Lehrerin:
"Uwe, wovon habe ich zwei, eine Kuh aber vier?"

Uwe, nach kurzem Überlegen:
"Beine."

Lehrerin:
"Was hast du in deiner Hose, ich aber nicht?"

Der Rektor wundert sich etwas über diese Frage, aber da antwortet Uwe schon:
"Taschen."

Lehrerin:
"Was macht ein Mann im Stehen, eine Frau im Sitzen und ein Hund auf drei Beinen?"

Dem Rektor steht der Mund offen, doch Uwe nickt uns sagt:
"Die Hand geben."

Lehrerin:
"Was ist hart und rosa, wenn es reingeht, aber weich und klebrig, wenn es rauskommt?"

Der Rektor bekommt einen Hustenanfall, und danach antwortet Uwe gelassen: "Kaugummi."

Lehrerin:
"Gut, Uwe, eine Frage noch. Sag mir ein Wort, das mit F anfängt, mit N aufhört und etwas mit Hitze und Aufregung zu tun hat!"

Dem Rektor stehen die Tränen in den Augen. Uwe freudig:
"Feuerwehrmann!"

Rektor:
"Schon gut, schon gut. Von mir aus kann Uwe auch in die vierte Klasse gehen oder gleich auf's Gymnasium. Ich hätte die letzten fünf Fragen falsch gehabt ..."

Benutzeravatar
Stefan S
Beiträge: 1013
Registriert: Mo 29.03.10 20:46
Wohnort: Österreich

Re: Witze

Beitrag von Stefan S » Do 23.12.10 10:27

Aus einem kranken Ar*** kommt kein gesunder Furz! :lol: :lol:
,,Ay caramba,,

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste