Post von der MdP bezügl. Monaco KMS BU 2002

KMS, Gedenkmünzen, Diskussionen über die div. Prägestätten

Moderator: Sebastian D.

Philipp Simon
Beiträge: 100
Registriert: So 10.11.02 12:52

Beitrag von Philipp Simon » Do 19.12.02 20:12

Muenzenfreund hat geschrieben:
Philipp Simon hat geschrieben:
llinde hat geschrieben:Was muss man mit mehrere Sätze? 8O 8O
Geht es hier um sammeln oder nur um Gewinn :evil: :evil: :evil: :evil:
Gewinn :!: Was sonst :?:
Dazu verkneife ich mir besser jeden Kommentar.
Hier bestellt doch offensichtlich jeder soviel er kriegen kann, also was sollen solche Kommentare? Wenn Nachfrage und Angebot solche Preise ergeben, kann ich auch nichts dafür. Als Händler kann man sich darüber an sich nur freuen. (Jeder der ein paar Vatikan PPs hat, versteht mich sicher) Also keep cool.

Phil

llinde
Beiträge: 176
Registriert: Di 30.07.02 23:09
Wohnort: Assen, Niederlande

Beitrag von llinde » Do 19.12.02 21:05

Philipp Simon hat geschrieben:Hier bestellt doch offensichtlich jeder soviel er kriegen kann, also was sollen solche Kommentare? Wenn Nachfrage und Angebot solche Preise ergeben, kann ich auch nichts dafür. Als Händler kann man sich darüber an sich nur freuen. (Jeder der ein paar Vatikan PPs hat, versteht mich sicher) Also keep cool.

Phil
Nein nicht jeder tut das, es gibt auch Sammler die nur 1 oder 2 bestellen, nicht jeder geht es nur um Gewinn.
Meine Meinung nach ist dieses Forum für Sammler und nicht für Vielbesteller :twisted: :evil: :twisted: :evil:

Philipp Simon
Beiträge: 100
Registriert: So 10.11.02 12:52

Beitrag von Philipp Simon » Do 19.12.02 21:12

llinde hat geschrieben:Nein nicht jeder tut das, es gibt auch Sammler die nur 1 oder 2 bestellen, nicht jeder geht es nur um Gewinn.
Meine Meinung nach ist dieses Forum für Sammler und nicht für Vielbesteller :twisted: :evil: :twisted: :evil:
Welche Sammler bestellen nur 1-2, wenn sie mehr bestellen könnten? Beispiel: Kleinstaaten, da nimmt jeder, soviel er bekommen kann. Und da erzählt mir niemand etwas anderes.

Sammler und Vielbesteller (so called "Münzhändler") haben generell das gleiche Ziel. Wieso sollten diese sich nicht in einem Forum austauschen? Vor allem, weil "Vielbesteller" sicherlich die besseren Informationsquellen haben.

Phil

Marco-15
Beiträge: 207
Registriert: So 03.11.02 17:25
Wohnort: Heidelberg

Beitrag von Marco-15 » Do 19.12.02 21:15

...und ich warte und warte und warte und es kommt weder Rechnung noch Satz - ich versteh das einfach nicht... ich glaub ich krieg GAR NIX!
Gruß Marco

Darklord
Beiträge: 542
Registriert: So 22.09.02 00:36

Beitrag von Darklord » Do 19.12.02 21:19

Also von mir jetzt nochmal ernsthaft:

Das mit den 7 Sätzen war nen Joke(Gruß an Robbie)

Habe 2 Sätze bestellt und es sind heute beide gekommen.

Einer an meine Adresse, der andere an die Adresse meiner Freundin.

Ich drücke die Daumen das alle anderen die noch auf ihre Bestellung warten auch demnächst beglückt werden.

llinde
Beiträge: 176
Registriert: Di 30.07.02 23:09
Wohnort: Assen, Niederlande

Beitrag von llinde » Do 19.12.02 21:33

Philipp Simon hat geschrieben: Sammler und Vielbesteller (so called "Münzhändler") haben generell das gleiche Ziel. Wieso sollten diese sich nicht in einem Forum austauschen? Vor allem, weil "Vielbesteller" sicherlich die besseren Informationsquellen haben.

Phil
Ich meine mit "Vielbesteller" keine Münzhändler, ein Münzhändler kauft keine Monaco Sätze im Online Shop von MdP, aber kauft bei Grosshandler.

Mit "Vielbesteller" meine ich leute wie "roobie11" und "Philipp Simon", leute die nicht zufrieden sind mit 1 oder 2 Sätze und damit die Möglichkeit für andere Sammler etwas zu bekommen kleiner machen.

Philipp Simon
Beiträge: 100
Registriert: So 10.11.02 12:52

Beitrag von Philipp Simon » Do 19.12.02 21:36

Marco-15 hat geschrieben:...und ich warte und warte und warte und es kommt weder Rechnung noch Satz - ich versteh das einfach nicht... ich glaub ich krieg GAR NIX!
Tipp: Schreib eine Email an Madame Thiebaud, mit der Bitte, Deinen Zahlungseingang zu überprüfen. (In Englisch oder Französisch) Daraufhin leitet Sie Deine Nachricht an die Zahlungsabteilung weiter. Auf diese Weise hatte ich meine erste Rechnung recht schnell.

Phil

Benutzeravatar
arturo
Beiträge: 2638
Registriert: Fr 26.04.02 21:50
Wohnort: NRW

Beitrag von arturo » Do 19.12.02 21:45

@Phil
Ich hatte Madame Thiebaud direkt nach Bestellung angemailt weil ich keine NBestätigungsmail bekommen hatte. Auf Ihre Antwort warte ich noch bis heute!!!
[color=red]

***** 2. BUNDESLIGA TIPPKÖNIG SAISON 2005/2006 *****
[/color]

Philipp Simon
Beiträge: 100
Registriert: So 10.11.02 12:52

Beitrag von Philipp Simon » Do 19.12.02 21:46

llinde hat geschrieben:Mit "Vielbesteller" meine ich leute wie "roobie11" und "Philipp Simon", leute die nicht zufrieden sind mit 1 oder 2 Sätze und damit die Möglichkeit für andere Sammler etwas zu bekommen kleiner machen.
Sowie ich bestelle, um diese zu verkaufen, bin ich Händler, oder sehe ich das falsch? Muss ich zwangsweise beim Großhändler bestellen?

Leider bin ich nunmal dazu gezwungen in diesem Land für Wohnung, Auto, Essen Geld zu bezahlen. Woher soll das kommen? Von einem langweiligen Bürojob für 2.5 TEuro? *hust* Also dafür ist mir mein Leben doch zu schade.

Wir können ja gerne über moralische Grundsätze des Münzsammelns per PN weiter diskutieren. :wink: Ich denke, mit der Diskussion müllen wir nur dieses Thema zu.

Phil

Philipp Simon
Beiträge: 100
Registriert: So 10.11.02 12:52

Beitrag von Philipp Simon » Do 19.12.02 21:47

arturo hat geschrieben:@Phil
Ich hatte Madame Thiebaud direkt nach Bestellung angemailt weil ich keine NBestätigungsmail bekommen hatte. Auf Ihre Antwort warte ich noch bis heute!!!
Ich hatte immer Antwort nach 1-2 Wochen. Allerdings wurde die Email nicht direkt von Frau Thiebaud bearbeitet, da sie kein Englisch spricht. Ich bin mir zumindestens sicher, dass die Emails bearbeitet werden!!!

Phil

Benutzeravatar
arturo
Beiträge: 2638
Registriert: Fr 26.04.02 21:50
Wohnort: NRW

Beitrag von arturo » Do 19.12.02 21:49

Philipp Simon hat geschrieben:
arturo hat geschrieben:@Phil
Ich hatte Madame Thiebaud direkt nach Bestellung angemailt weil ich keine NBestätigungsmail bekommen hatte. Auf Ihre Antwort warte ich noch bis heute!!!
Ich hatte immer Antwort nach 1-2 Wochen. Allerdings wurde die Email nicht direkt von Frau Thiebaud bearbeitet, da sie kein Englisch spricht. Ich bin mir zumindestens sicher, dass die Emails bearbeitet werden!!!

Phil
Vielleicht ist meine Mail auch nur untergegangen, oder sie hatten zudem einfach viel zu viel zu tun? Egal hat ja auch ohne Antwortmail geklappt!!
[color=red]

***** 2. BUNDESLIGA TIPPKÖNIG SAISON 2005/2006 *****
[/color]

Marco-15
Beiträge: 207
Registriert: So 03.11.02 17:25
Wohnort: Heidelberg

Beitrag von Marco-15 » Fr 20.12.02 12:18

Aaahhh, jetzt verzweifel ich aber bald :cry: !

Heute ist endlich die Rechnung gekommen, ich mach den Brief mit Freude auf und was seh ich? Genau, nämlich nix. Kein PAYE Stempel :( !

Jetzt muss ich also tatsächlich ne mail schreiben und fragen, wieso da kein PAYE steht... :cry: :cry: :cry: !
Gruß Marco

Philipp Simon
Beiträge: 100
Registriert: So 10.11.02 12:52

Beitrag von Philipp Simon » Fr 20.12.02 12:23

Marco-15 hat geschrieben:Aaahhh, jetzt verzweifel ich aber bald :cry: !

Heute ist endlich die Rechnung gekommen, ich mach den Brief mit Freude auf und was seh ich? Genau, nämlich nix. Kein PAYE Stempel :( !

Jetzt muss ich also tatsächlich ne mail schreiben und fragen, wieso da kein PAYE steht... :cry: :cry: :cry: !
Ich würde erstmal noch 7 Tage warten, denn der PAYE Stempel ist eigentlich völlig egal, ich hatte auch manchmal kein PAYE, oder gar keine Rechnung, und die Münzen kamen.

Phil

Marco-15
Beiträge: 207
Registriert: So 03.11.02 17:25
Wohnort: Heidelberg

Beitrag von Marco-15 » Fr 20.12.02 12:31

Oh, Hoffnung kommt auf :) !

Naja okay... dann seh ich das mal nicht sooo eng... trotzdem seltsam! Naja, ich hab jetzt eine mail geschrieben an Beatrice Paulet (die hat mir immer geantwortet, meist sogar nur wenige Stunden später :) , ob sie denn mein Geld erhalten haben!

Ich bin gespannt...
Gruß Marco

Benutzeravatar
aleo
Beiträge: 322
Registriert: Sa 22.06.02 12:34
Wohnort: Karlsruhe

Beitrag von aleo » Fr 20.12.02 16:54

Mein MONACO SATZ 2002 ist DA! :D :D

mfg
aleo


:D :D :D

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 2021 Monaco - 10. Hochzeitstag
    von Numismatiker449 » » in 2€-Gedenkmünzen
    1 Antworten
    744 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Sebastian D.
  • 2 Euro Monaco 2013 ohne Randbeschriftung in PP
    von martini875 » » in 2€-Gedenkmünzen
    9 Antworten
    684 Zugriffe
    Letzter Beitrag von martini875
  • Fehlprägung 1€ DE 2002 F - (2)00(2) (F)
    von 4,99€ » » in Euro-Münzen
    3 Antworten
    1455 Zugriffe
    Letzter Beitrag von 4,99€
  • Fehlprägung 1 Eur 2002 Portugal
    von joergpfitzner@web.de » » in Gästeforum
    3 Antworten
    185 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • 2 Euro Italien 2002 *Stempeldrehung*
    von Jordan156er » » in Euro-Münzen
    4 Antworten
    759 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Jordan156er

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste