frage zur bsv - sammlermünzen !

KMS, Gedenkmünzen, Diskussionen über die div. Prägestätten

Moderator: Sebastian D.

cb
Beiträge: 334
Registriert: So 01.12.02 18:52
Wohnort: Austria

frage zur bsv - sammlermünzen !

Beitrag von cb » So 15.12.02 14:02

auf deren homepage hab ich leider keine antwort gefunden ! welche zusatzkosten kommen bei einem münzabo dazu ? (porte usw. )

haben die auch ein konto in österreich zur bezahlung ?

Benutzeravatar
Wolle
Beiträge: 1930
Registriert: Sa 27.04.02 17:59
Wohnort: bei Stuttgart

Beitrag von Wolle » So 15.12.02 17:15

Hallo cb,

wie´s mit dem Versand nach Österreich aussieht, kann ich Dir leider nicht beantworten. Die KMS Stgl haben je MZZ 8,41 € die PP KMS je MZZ 16,82€ gekostet. Jeweils plus 7%Mwst. Portokosten bei mir waren 5,68€.

Ansonsten sind keine weiteren Kosten angefallen. :wink:
Schöne Grüße
Wolle

Meine Tauschlisten, immer aktuell:
[url=http://www.numismatikforum.de/ftopic4528.html]DM/Euro Liste[/url] - [url=http://www.numismatikforum.de/ftopic8208.html#69002]Goldeuros gesucht[/url]

Benutzeravatar
arturo
Beiträge: 2638
Registriert: Fr 26.04.02 21:50
Wohnort: NRW

Beitrag von arturo » So 15.12.02 19:38

@cb
Ruf doch einfach mal an:

Service-Center Sammlermünzen 00496172/ 108-521
Auskünfte zum Bereich Sammlermünzen, Anforderung von Vordrucken
Servicezeiten:
Montag bis Donnerstag 9.00 - 15.15 Uhr
Freitag 8.30 - 14.30 Uh

Anschließend kannst Du uns ja das Ergebnis mitteilen!!
[color=red]

***** 2. BUNDESLIGA TIPPKÖNIG SAISON 2005/2006 *****
[/color]

cb
Beiträge: 334
Registriert: So 01.12.02 18:52
Wohnort: Austria

Beitrag von cb » Fr 03.01.03 12:42

haben die keine e-mail adrese ?

ein anruf aus österreich würde mir zu teuer kommen !

jogobs
Beiträge: 23
Registriert: So 17.11.02 16:55

Beitrag von jogobs » Fr 03.01.03 13:34

cb hat geschrieben:haben die keine e-mail adrese ?

ein anruf aus österreich würde mir zu teuer kommen !


verkauf@austrian-mint.at

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mfr » Fr 03.01.03 13:46

poststelle@bsv.de

Antworten können aber dauern !

cb
Beiträge: 334
Registriert: So 01.12.02 18:52
Wohnort: Austria

Beitrag von cb » Fr 03.01.03 14:24

na super ! da bekomme ich folgende antwort:

Die Korrespondenz ist per E-Mail derzeit nicht möglich.

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mfr » Fr 03.01.03 14:35

Dann sind sie wohl noch im Weihnachtsurlaub ... oder schon im Wochenende ;)
Sind halt Beamte ;)

Ich würde an deiner Stelle anrufen oder nen Brief schreiben.
Die Adresse findest du unter http://www.bwpv.de/kontakt.php3

Zum anrufen ist es heute aber zu spät, Freitags nur bis 14:30

seppel74
Beiträge: 1158
Registriert: Do 24.10.02 19:44
Wohnort: Süddeutschland

Beitrag von seppel74 » Fr 03.01.03 15:18

habe da gestern angerufen...war lange besetzt....und dann meinte sie der regulere betrieb geht nächste woche wieder los.gibt eh nur noch bestellungen fürs 2004.sind da voll im streß meint sie...

nummer die oben geschriebene

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Frage zu diesen beiden Euro Münzen
    von Jordan156er » Do 13.02.20 19:10 » in Euro-Münzen
    5 Antworten
    892 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Jordan156er
    Fr 14.02.20 04:18
  • Frage zu Medaille Deutsches Nationaltheater Weimar
    von Cavy » Sa 25.01.20 19:42 » in Gästeforum
    3 Antworten
    493 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Cavy
    Sa 01.02.20 06:01

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste