Schönheiten - Neuheiten in der Sammlung ÖSTERREICH

Ab 1500 (ohne Euro)
Benutzeravatar
Patlin
Beiträge: 839
Registriert: Mi 11.06.03 13:27
Wohnort: Schwedt / Oder ( Perle der Uckermark )

Beitrag von Patlin » Mo 01.06.09 12:15

Erst einmal vielen Dank :!:

Ich werde mir den Link nach dem Mittagessen zu Gemüte ziehen :wink:

LG

Patlin

Zoelles
Beiträge: 35
Registriert: Do 30.01.03 17:09
Wohnort: Rastatt
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Zoelles » Mo 21.09.09 15:49

Hallo zusammen,

möchte diesen Thread neues Leben einhauchen und gerne ein Schmuckstück meiner Österreich Typensammlung vorstellen.

Im Bild seht Ihr die 1000 Schilling Münze von 1994 ausgeprägt zum Anlass " 800 Jahre Münze Wien ". Die Münze ist bi-metallisch und besteht aus einem inneren Ring von 13g und 986er Gold. Der Aussenring ist aus 24g 900er Silber.

Viele Grüße

Zoelles
Dateianhänge
1000 schilling forum.jpg

reining
Beiträge: 147
Registriert: Mo 08.03.10 12:20

Re: Schönheiten - Neuheiten in der Sammlung

Beitrag von reining » Mi 04.08.10 13:05

Hallo,
der Thread heißt "Schönheiten -....." usw. nicht "Ausschuss".
:wink:

Gruß
reining

z.B.
Dateianhänge
1367 OU KM2244 J312 1864 B b.JPG
1367 OU KM2244 J312 1864 B a.JPG

caspar1980
Beiträge: 182
Registriert: Sa 13.02.10 15:35
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Schönheiten - Neuheiten in der Sammlung

Beitrag von caspar1980 » Mo 06.08.12 20:30

Und hier noch zwei Neueingänge in meiner Sammlung:

1.)

Kaiserreich Österreich
Ferdinand I. (1835-1848)
Taler: 1839 A
Material: Silber
Gewicht: 28.00 Gramm


2.)

Kaiserreich Österreich (Italien)
Maria Theresia (1740-1780)
Scudo: 1780
Material: Silber
Gewicht: 23.02 Gramm

Freundliche Grüsse

Caspar
Dateianhänge
Ferdinand I (I.).jpg
Ferdinand I. (II.).jpg
Maria Theresia (I.).jpg
Maria Theresia (II.).jpg

caspar1980
Beiträge: 182
Registriert: Sa 13.02.10 15:35
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Schönheiten - Neuheiten in der Sammlung

Beitrag von caspar1980 » Sa 02.03.13 10:01

Hallo zusammen,

Hier nun einmal wieder zwei Neueingänge in der Sammlung. Sicher keine extremen Seltenheiten, aber doch recht schön erhalten. Beide Stücke standen schon länger auf der Wunschliste und freuen nun um so mehr :-)

1.) Österreich / 2 Florin / Ag. / 1878 / 24.76 Gramm / wohl vz

1.) Österreich / Vereinsthaler / Ag. / 1861 A / 18.52 Gramm / wohl vz

Gruss, Caspar
Dateianhänge
austrian coins 001.jpg
austrian coins 002.jpg
austrian coins 003.jpg
austrian coins 004.jpg

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 14255
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 2643 Mal
Danksagung erhalten: 668 Mal

Re: Schönheiten - Neuheiten in der Sammlung

Beitrag von Numis-Student » Sa 02.03.13 21:13

Hallo,
ein typischer Neuzugang in meiner Sammlung: nicht lange gesucht, sondern günstig auf dem Flohmarkt gefunden ;)

Schöne Grüße,
MR
Dateianhänge
mar1kl.jpg
mar2kl.jpg

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 378
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 120 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Schönheiten - Neuheiten in der Sammlung ÖSTERREICH

Beitrag von Basti aus Berlin » Sa 10.04.21 16:13

Österreich vor 1806/66/92 zähle ich immer zu Altdeutschland. Aber um Malte die Arbeit zu ersparen, stell ich es hier rein :mad:

Nicht neu, aber beim kompletten neu sortieren der Sammlung mir wieder in die Hände gefallen. Mit solchen ganz kleinen Sachen habe ich als Jugendlicher vor ca. 20 Jahren angefangen Europa vor 1945 aufzubauen. Kurze Daten:

Habsburg/Österreich
Franz Joseph I. (1848-1916)
1 Kreuzer | Cu | 1885 | (Wien)
S 118 | KM 2187 | Y 7

Ein schönes WE euch :D
Dateianhänge
20210410_155750_compress32.jpg
20210410_155823_compress45.jpg
Zuletzt geändert von Basti aus Berlin am Mo 13.09.21 22:58, insgesamt 1-mal geändert.
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 14255
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 2643 Mal
Danksagung erhalten: 668 Mal

Re: Schönheiten - Neuheiten in der Sammlung ÖSTERREICH

Beitrag von Numis-Student » Sa 10.04.21 16:55

Her. 919; ANK 7 :-)

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 378
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 120 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Schönheiten - Neuheiten in der Sammlung ÖSTERREICH

Beitrag von Basti aus Berlin » Sa 10.04.21 17:12

Habe sehr tolle Sachen abgestaubt ... aber diesen Austria Katalog ab 1780 habe ich für 5 € gesehen ... Verfluchter Mist, dass ich da nicht blind 'Ja' gesagt habe. Na ja ... aus Fehlern wird man klug. Ärgere mich immer noch.
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 14255
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 2643 Mal
Danksagung erhalten: 668 Mal

Re: Schönheiten - Neuheiten in der Sammlung ÖSTERREICH

Beitrag von Numis-Student » Sa 10.04.21 17:19

Da dein Spezialgebiet ja Literatur zum Schnäppchenpreis ist, hast Du bei 5€ richtig entschieden und abgesagt.

Ich lege die Latte mal bei 2,50€ auf :lol:

MR

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 378
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 120 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Schönheiten - Neuheiten in der Sammlung ÖSTERREICH

Beitrag von Basti aus Berlin » Sa 10.04.21 17:21

Klär mich mal auf ... ist das immer das Kürzel ANK für den?
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 378
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 120 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Schönheiten - Neuheiten in der Sammlung ÖSTERREICH

Beitrag von Basti aus Berlin » Sa 10.04.21 18:08

Warum ist dieses tolle Thema tot? Das kann doch nicht Wahr sein :( Das Zeitfenster 1440–1806–1918 prägt die deutsche Geschichte bis heute. Ein riesiges zeitliches und räumliches Fenster von Westindien bis Transilvanien wurde beherrscht. Und eine der wichtigsten Quellen dem Österreich das zu verdanken hat ist der Silberbergbau in Hall. Von dor aus nam alles seinen Lauf.

Willkürrlich Münzen um euch die Geschichte schmackhaft zu machen. Los geht's ...

Habsburg/Schlesien
Ferdinand II. (1619–1637)
3 Pfennig = 1 Gröschel | Bi | 1624 | Breslau (?)
KM 471.3

Kleine Vorgeschichte: Habe Teile mehrerer Bibliotheken übernommen. Darunter auch diese fantastischen Bücher. Neben dem Schön ab 1700 und Krause ab 1600 sind das meine festen Säulen. Von Links nach Rechts:

Davenport, John S.: European Crowns 1700–1800.
London 1964 (2. Auflage).

Voglhuber, Rudolf: Taler und Schautaler der Erzhauses Habsburg von Erzherzog Sigismund v. Tirol 1484 bis Kaiser Franz Josef I. 1896.
Frankfurt am Main 1971.

Eypeltauer, Tassilo: Corpus Nummorum Regni Mariae Theresiae. Die Münzprägungen der Kaiserin Maria Theresia und ihrer Mitregenten Kaiser Franz I. und Joseph II. 1740–1780.
Basel 1973.
Dateianhänge
20210410_165815-min-1.jpg
20210410_171524-min.jpg
20210410_171608-min.jpg
Zuletzt geändert von Basti aus Berlin am Mo 13.09.21 22:59, insgesamt 2-mal geändert.
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 378
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 120 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Schönheiten - Neuheiten in der Sammlung ÖSTERREICH

Beitrag von Basti aus Berlin » Sa 10.04.21 18:22

So ... Part 2. Auch nicht direkt Österreich, aber geprägt während einer der bis dahin größten Kriege der Geschichte. Am Ende vom Spanischen Erbfolgekrieg wurde das Land in Ost und West geteilt. Alle Territorien östlich von Frankreich fielen bzw. blieben bei Habsburg, alle westlichen Gebiete fielen an die Bourbonen. Miese Erhaltung aber der tiefe Hintergrund ist wahnsinnig interessant.

Bourbon/Spanische Niederlande
Namur
Philip V. (1700–1711)
1 Liard | K | 1710 | Namur
KM 12
Dateianhänge
20210410_170331-min-1.jpg
20210410_170308-min-1.jpg
Zuletzt geändert von Basti aus Berlin am Mo 13.09.21 23:00, insgesamt 1-mal geändert.
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 378
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 120 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Schönheiten - Neuheiten in der Sammlung ÖSTERREICH

Beitrag von Basti aus Berlin » Sa 10.04.21 18:41

Part 3:

Einfach nur fantastisch :) Justiert und ein wahnsinniger küntlerisch-geschichtlicher Hintergrund. Haltet euch das mal vor Augen: 14 Jahre früher wurde Wien belagert und Habsburg stand vor dem Zusammenbruch. Drei Jahre nach der Prägung brach der Spanische Erbfolgekrieg aus. In Ungarn gab es während beiden Sachen Aufstände. Aber die ungarischen Adligen und eben auch die Münze im Kremnitz war mehr oder weniger die Lebensversicherung für Habsburg diesen großen Konflikt in Ost und West zu überleben.

Habsburg/Ungarn
Leopold I. (1655–1705)
1/2 Thaler | Ag | 1697 | Kremnitz
KM 220 | Huszár 1402

So ... drei willkürliche Münzen und drei willkürliche Bücher. Alter, Erhaltungsgrad und dieses bescheuerte gängige Silber-Anlage-Schacherei-Katalogabhak-Wert bedeutet mir überhaupt nichts. Diese wahnsinnig in die Tiefe gehenden Hintergründe sind viel wichtiger. Und diese tollen Bücher sind eine Eintrittskarte um dads alles überhaupt zu verstehen. So denke ich.
Dateianhänge
20210410_170054-min-1.jpg
20210410_170016-min-1.jpg
Zuletzt geändert von Basti aus Berlin am Mo 13.09.21 23:00, insgesamt 1-mal geändert.
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 14255
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 2643 Mal
Danksagung erhalten: 668 Mal

Re: Schönheiten - Neuheiten in der Sammlung ÖSTERREICH

Beitrag von Numis-Student » Sa 10.04.21 20:12

Basti aus Berlin hat geschrieben:
Sa 10.04.21 17:21
Klär mich mal auf ... ist das immer das Kürzel ANK für den?
Langtitel ist Austria Netto Katalog (Münzen ab 1780, Banknoten ab 1759), wird eigentlich immer als ANK zitiert. Meine "neueste" Ausgabe ist von 2009 (die für 2,50€); daneben habe ich inzwischen noch 7 ältere Ausgaben im Regal... Alle zwischen 1976 (3. Aufl.) und 2008 (35. Aufl.), die ich gelegentlich brauche, wenn es um Preisentwicklungen oder so etwas geht.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)
    von Basti aus Berlin » So 17.01.21 02:30 » in Altdeutschland
    15 Antworten
    668 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Basti aus Berlin
    Mo 18.01.21 02:05
  • Schönheiten unter den Spätrömern (nach der constantinischen Dynastie)
    von Fortuna » Fr 12.03.21 19:38 » in Kaiser, Dynastien und Münzstätten
    46 Antworten
    2521 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Fortuna
    Mo 07.06.21 15:03
  • Sammlung D.Aldred
    von Wall-IE » Fr 02.10.20 20:15 » in Römer
    4 Antworten
    342 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Wall-IE
    Mo 05.10.20 08:02
  • Unbekannte Sammlung in Bamberg
    von KarlAntonMartini » Mi 05.02.20 15:20 » in Interessante Links
    2 Antworten
    695 Zugriffe
    Letzter Beitrag von KarlAntonMartini
    Do 06.02.20 10:26
  • Verkauf meiner Sammlung
    von Salzburgg » Fr 12.06.20 15:40 » in Tauschbörse
    0 Antworten
    131 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Salzburgg
    Fr 12.06.20 15:40

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste