Sachen zum Lachen !

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
klausklage
Beiträge: 1760
Registriert: Di 19.04.05 16:18
Wohnort: Bremen
Danksagung erhalten: 21 Mal

Beitrag von klausklage » Do 11.06.09 21:56

Das ist der "Hessian Horseman", der kopflose Reiter aus dem Film Sleepy Hollow :D
Olaf
squid pro quo

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4034
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 36 Mal

Beitrag von richard55-47 » Do 11.06.09 22:32

Nee, das sehe ich anders. Da wird eine Quadriaga mir Lenker in der Mitte dargestellt. Bei der geringen Fläche des Ensembles kann der Kopf nicht so ausgearbeitet sein, als dass er ersichtlich ist.
do ut des.

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47

Beitrag von emieg1 » Do 11.06.09 22:44

Richaaaard, hast du etwa das Euro-Zeichen im Abschnitt nicht bemerkt???

Das ist der kopf- und hirnlose Reiter der wirtschaftlichen Apokalypse!!!

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4034
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 36 Mal

Beitrag von richard55-47 » Fr 12.06.09 10:32

Ich habe zu flüchtig betrachtet und ein Hirgespinst gesehen.
do ut des.

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10544
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Beitrag von beachcomber » Fr 12.06.09 17:30

http://cgi.ebay.de/LANZ-Gallienus-Anton ... 7C294%3A30
8O hab' ich was übersehen??
das stück könnte zwar stempelgleich mit dem bei göbl abgebildeten sein, aber soviel geld für einen mässig erhaltenen, und nicht seltenen gallienus ist doch wohl ein witz?
und wo wir gerade bei lanz sind, ein geweihtragendes viech mit einem hund zu verwechseln schaffen auch nur die buben bei lanz! :)
http://cgi.ebay.de/LANZ-Gallienus-Anton ... 7C294%3A30
grüsse
frank

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Beitrag von areich » Fr 12.06.09 18:00

:)
Dateianhänge
geweihhund.jpg

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10544
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Beitrag von beachcomber » Fr 12.06.09 18:02

verdammt, es gibt sie doch! :oops:

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Beitrag von areich » Fr 12.06.09 18:06

Jeder macht mal Fehler.

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47

Beitrag von emieg1 » Fr 12.06.09 18:06

Frank, das können ansich nur zwei Gallienus-Spezial-Sammler sein, die sonst schon alle haben und sich jetzt um den letzten Lückenfüller prügeln ;-)

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10544
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Beitrag von beachcomber » Fr 12.06.09 18:12

Frank, das können ansich nur zwei Gallienus-Spezial-Sammler sein, die sonst schon alle haben und sich jetzt um den letzten Lückenfüller prügeln
die gibt's garantiert nicht, die beiden! :)
grüsse
frank

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47

Beitrag von emieg1 » Fr 12.06.09 18:18

Aber den hier gibts doch wenigstens...?!? Übrigens das ideale Viech für die Lanz'schen Auktionen: Irgendwas passt immer

:lol:
Dateianhänge
77611900_5ccc005c8e.jpg

Benutzeravatar
Submuntorium
Beiträge: 1073
Registriert: Di 12.05.09 09:29

Beitrag von Submuntorium » Fr 12.06.09 19:01

Den Fehler mit dem Hund konnte ich erst bei Lanz bei einer ganz ähnlichen Diana-Münze beobachten! Und ich habe mir ernsthaft gedanken gemacht ob auf meiner Münze auch so ein Hund ist :D
Bei der 157 euro Münze wäre mein Gebot 7,51 Gewesen :wink:
viele grüße,
Submuntorium

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10544
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Beitrag von beachcomber » Fr 12.06.09 19:16

Bei der 157 euro Münze wäre mein Gebot 7,51 Gewesen
ein bisschen mehr hätt's schon sein dürfen :wink:

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9852
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 101 Mal

Beitrag von Homer J. Simpson » Fr 12.06.09 19:55

Zum Thema "Hunde mit Hörnern" kann ich das hervorragende Buch "Rumo" von Walter Moers empfehlen (das wiederum ganz lose auf seinen "13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär" aufbaut, aber auch gut alleine gelesen werden kann).

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
Submuntorium
Beiträge: 1073
Registriert: Di 12.05.09 09:29

Beitrag von Submuntorium » Fr 12.06.09 20:07

Beachcomber, ich weiß! Ich bin einfach ein schwäbischer Geizhals.
Aber ich warte halt immer auf die Gelegenheit bis einmal keiner bietet und die ergibt sich öfter als man denkt!!
viele grüße,
Submuntorium

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Sachen Groschen
    von Jemand Anders » So 23.02.20 11:29 » in Deutsches Mittelalter
    2 Antworten
    327 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Jemand Anders
    So 23.02.20 14:45
  • Anfänger in Sachen Münzen
    von TraudelWeisel » Do 27.12.18 09:33 » in Sonstiges
    10 Antworten
    1451 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    So 24.02.19 18:17

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ischbierra und 0 Gäste