Sachen zum Lachen !

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Schwarzschaf
Beiträge: 1203
Registriert: So 26.02.06 19:50
Wohnort: Wien
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von Schwarzschaf » Mo 23.03.15 08:12

Dass es ein (schlechter) Scherz ist, ist mir klar. Aber was erwartet oder erhofft sich der "Täter" davon? Möglicherweise, dass sich andere entrüsten??
Ich weiß nicht.....
Weil ich nicht alles weiß, bin ich neugierig

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9844
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 101 Mal

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von Homer J. Simpson » Mo 23.03.15 08:55

Schlechter Scherz, oder er ist doch deutlich zu heiß gebadet worden. Evtl. glaubt er ja wirklich, daß er da sensationelle Werte hat? So wie manche Leute einen Toast mit Marienerscheinung verehren??

Homer :roll:
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von areich » Mo 23.03.15 11:26

Beim letzten Mal habe ich für mich entschieden, daß es wohl eine Parodie sein soll, wenn auch etwas lustlos gemacht. Es hat etwas wenig Substanz, die echten Kloppis geben sich mehr Mühe und haben sich in der Regel superdetaillierte Geschichten überlegt. Obwohl ich gedacht hätte, daß ein Angebot mit einem hohen Sofortkaufpreis nicht ganz kostenlos ist, also nicht nur Verkaufs- sondern auch Einstellgebühr kostet? Aber das weiß ich nicht genau.

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von emieg1 » Mo 23.03.15 11:49

Ich dachte an so'ne Art geheime Botschaft... für was auch immer. Vielleicht ist aber bei Sofortkauf noch ein 'Extra' dabei... ein Stück Land... Griechenland zum Beispiel :drinking:

Benutzeravatar
mephistopheles_666
Beiträge: 54
Registriert: Sa 15.03.14 21:06
Wohnort: Bielefeld

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von mephistopheles_666 » Mo 23.03.15 17:46

nummis durensis hat geschrieben:Vielleicht ist aber bei Sofortkauf noch ein 'Extra' dabei... ein Stück Land... Griechenland zum Beispiel :drinking:
Auch das könnte zu teuer sein...
Ich habe keine Ahnung von Numismatik. Mein karges Wissen habe ich aus anderen Foren. Ich rede hier nur schlau mit und versuche Frauen kennenzulernen.

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9844
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 101 Mal

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von Homer J. Simpson » Mo 23.03.15 17:55

nummis durensis hat geschrieben:Ich dachte an so'ne Art geheime Botschaft... für was auch immer. ...
"Außerirdische: Diesen Planeten großräumig umfliegen! Ansteckende Blödheit ausgebrochen!!!"

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4031
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von richard55-47 » Mi 01.04.15 16:56

Die für einen in England ansässigen Münzhändler vom Käufer bei der Transaktion http://www.ebay.de/itm/SEPTIMUS-SEVERUS ... 1598176799 abgegebene Bewertung lautet "Good Bayer". :lol:
do ut des.

indiacoins
Beiträge: 1160
Registriert: Fr 12.12.08 23:31
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von indiacoins » Mi 01.04.15 19:12

Die neue Ebay- Gebührenabrechnung ist in wenigen Tagen fällig. Wenn da nun ein Fakeaccount mal eben den Sofortkauf betätigt, dann möchte ich nicht die anschließenden Tränen des Anbieters sehen. Diese kommen nämlich gleich 3 mal:
1. Es wird kein Käufer bezahlen.
2. Die monatlichen Verkaufsgebühren werden jetzt irgendwann vom Konto eingezogen, Dienstag oder so ( Hau ha , ist das viel Geld).
3. Bis der Verkäufer es gemerkt hat und die üblichen Schritte vom Eröffnen eines Falles wegen Nichtzahlung bis hin zur Schließung mit Gutschrift der Verkaufsprovision eingeleitet hat( falls er dazu überhaupt noch in der Lage ist) ,vergehen 8 Tage!, ist sein Konto bei der Bank entweder auf Lebenszeit gesperrt, oder aber bereits mit 10 % ,also knapp 1 Mio Euro Verkaufsgebühren laut Ebay Abrechnung belastet.
Und es rattern bereits die Gebühren für die Dispoüberziehung , bis die nette Frau bei der Bank nach den Osterfeiertagen diese Abbuchung als Rücklastschrift zurückgibt. Das kostet dann nochmal richtig Gebühren. Und über Ostern ist soetwas schon möglich. Da werden nicht täglich die Konten der Bankkunden per Hand bearbeitet. Wenn der Mensch bei seiner Bank bisher ein gutes Scoring hatte, dann werden kurzfristige Überziehungen oftmals geduldet. Bei anderen ist eine sofortige Sperre programmiert und sie können nicht 1 Cent über ihren Dispo ausgeben.

Da kannst nur einen Strick nehmen vor Dummheit.

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4031
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von richard55-47 » Mi 01.04.15 19:29

Die maximale Verkaufsgebühr beträgt 199,00 € Immer noch viel Geld für einen "Spaß"
do ut des.

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von emieg1 » Do 30.04.15 15:09

Wer macht denn sowas (nietzschnütziges)? 8O

http://www.ebay.de/itm/251938032872?_tr ... EBIDX%3AIT

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4031
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von richard55-47 » Do 30.04.15 17:55

Don Carlito d'Esteban? :mrgreen:
do ut des.

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von emieg1 » Do 30.04.15 19:01

Nein, das ist Don Crawallo di Barba, der kleine Bruder :D

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4031
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von richard55-47 » Fr 01.05.15 09:37

Ich habe erst gezögert, aber ich bin sicher, es ist Don Carlito. :lol:
do ut des.

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5672
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von justus » Fr 01.05.15 19:31

http://www.ebay.de/itm/L6-Ancient-Roman ... 2ee08ad09d
Scheint ein wahres Verkaufsgenie zu sein! So wird aus einem, von armen bulgarischen Bauern im 19./20. Jahrhundert selbsthergefertigten Knopf, stante pede ein "Roman BONE Tool for games"! :lol:
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9844
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 101 Mal

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von Homer J. Simpson » Fr 01.05.15 19:40

Voll der Experte, wie der das so präzise auf das 3. bis 4. Jahrhundert datiert! Ich hätte mal gesagt "20.Jh. vor bis 20.Jh. nach Christus".

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Sachen Groschen
    von Jemand Anders » So 23.02.20 11:29 » in Deutsches Mittelalter
    2 Antworten
    322 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Jemand Anders
    So 23.02.20 14:45
  • Anfänger in Sachen Münzen
    von TraudelWeisel » Do 27.12.18 09:33 » in Sonstiges
    10 Antworten
    1449 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    So 24.02.19 18:17

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast