Sachen zum Lachen !

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
cepasaccus
Beiträge: 2406
Registriert: Di 04.03.08 12:14
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von cepasaccus » So 15.03.09 18:30

kitty mea felis duodeviginti annos nata requiescat in pace. laeta gaudiumque meum erat. desiderio eius angor.

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Beitrag von areich » So 15.03.09 18:33

"geübte blicke für so eine münze sehen vielleicht mehr"

Uri Geller oder wer?

Sulcipius
Beiträge: 299
Registriert: Mo 11.08.08 20:27
Wohnort: Pannonische Niederung

Beitrag von Sulcipius » So 15.03.09 18:40

areich hat geschrieben:"geübte blicke für so eine münze sehen vielleicht mehr"

Uri Geller oder wer?
Jo vielleicht sieht DER was, denn ich erkenn´Null, naja vielleicht brauch ich auch nur eine stärkere Brille 8O
Ziemlich derb, was da so angeboten wird :twisted:

Beste Grüße
Sulcipius
<< ODERINT DUM METUANT >>

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9844
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 101 Mal

Beitrag von Homer J. Simpson » So 15.03.09 22:47

Immerhin hat er da wohl mit seiner Reinigung nix mehr kaputtgemacht. Das ist wenigstens etwas.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Beitrag von areich » Mo 16.03.09 08:40

Hier seine anderen 'Selbstgreinigten':

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... 0331631793

Ich hoffe inständig, er gibt das Greinigen auf.

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9844
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 101 Mal

Beitrag von Homer J. Simpson » Mo 16.03.09 19:26

Zum Greinen :wink:.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Beitrag von areich » Mo 16.03.09 21:01


Benutzeravatar
cepasaccus
Beiträge: 2406
Registriert: Di 04.03.08 12:14
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von cepasaccus » Mo 16.03.09 21:39

Das witzige daran ist der Preis?
kitty mea felis duodeviginti annos nata requiescat in pace. laeta gaudiumque meum erat. desiderio eius angor.

muenzenputzer06
Beiträge: 562
Registriert: Sa 02.09.06 18:00
Wohnort: zuhause
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von muenzenputzer06 » Mo 16.03.09 21:58

http://www.vcoins.com/ancient/education ... roduct=149

Na, dann bin ich wohl der bisher einzigste Käufer.
Hab mir dieses Lot mal bestellt und will mal schauen, was da noch so beim greinigen geht.

Bin selbst mal gespannt. 8)

Grüße
müpu

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47

Beitrag von emieg1 » Mo 16.03.09 22:00

Also ich tipp' da mal auf "nix"...

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Beitrag von areich » Mo 16.03.09 22:02

cepasaccus hat geschrieben:Das witzige daran ist der Preis?
Das ist doch ein Hammer, oder?

Benutzeravatar
cepasaccus
Beiträge: 2406
Registriert: Di 04.03.08 12:14
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von cepasaccus » Mo 16.03.09 22:02

müpu, hoffentlich haben die dich nicht ueber den Tisch gezogen. Bei der Muenze links unten steht der Kopf auf dem Kopf. Ausserdem sind viele ziemlich schief.

vale
kitty mea felis duodeviginti annos nata requiescat in pace. laeta gaudiumque meum erat. desiderio eius angor.

muenzenputzer06
Beiträge: 562
Registriert: Sa 02.09.06 18:00
Wohnort: zuhause
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von muenzenputzer06 » Mo 16.03.09 22:08

No Risk - No Fun

@nummis durensis
Wenn die erst mal angekommen sind und ich dann mit den Stücken fertig bin......., stell ich sie mal ein.
Aber wie gesagt, bin selbst mal höchst gespannt.

Ansonsten wars mal wieder ein Griff ins Kl. .

Wäre ja nicht der Erste bei mir.
Allerdings bei dem Preis nicht ganz so tief wie sonst üblich.

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Beitrag von areich » Mo 16.03.09 22:14

Ich weiß zwar nicht, was Du da Greinigen willst und finde den Preis für den Zustand überzogen aber immerhind sind die Numeriane deutlich billiger als die öden Gratiane. Die kosten meiner Meinung nach dreimal so viel wie sie sollten.

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47

Beitrag von emieg1 » Mo 16.03.09 22:30

muenzenputzer06, sorry, ich wollte da weder überheblich klingen noch einem Klugscheisseranfall erliegen, aber ich sehe da absolut kein Reinigungspotential...

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Sachen Groschen
    von Jemand Anders » So 23.02.20 11:29 » in Deutsches Mittelalter
    2 Antworten
    322 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Jemand Anders
    So 23.02.20 14:45
  • Anfänger in Sachen Münzen
    von TraudelWeisel » Do 27.12.18 09:33 » in Sonstiges
    10 Antworten
    1449 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    So 24.02.19 18:17

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste