Münzentauschring VI

Hier könnt ihr nach Herzenslust Münzen tauschen
Gingko
Beiträge: 523
Registriert: Mo 12.09.05 21:13
Wohnort: Bremen

Münzentauschring VI

Beitrag von Gingko » Di 21.08.07 20:48

Hallo Sammelfreunde.

Der Münzentauschring V ist gelaufen und so wie den Rückmeldungen zu entnehmen ist, waren wir alle zufrieden.

Wir wollen ein neues Thema und damit eine neue Runde starten.

Wir hatten bisher:
I International ab 1900 ausserhalb Europas mit 5 Teilnehmern
II Europa vor 1950 und International ohne Limit mit 4 Teilnehmern
IIIa Afrika ohne Massenware mit 7 Teilnehmern
IIIb Ostblock mit 7 Teilnehmern
IVa Europa bis 1950 mit 7 Teilnehmern
IVb Amerika und Karibik mit 9 Teilnehmern
V Asien, Ozeanien und Arabien (Halbinsel) mit 12 Teilnehmern

Bitte macht neue Vorschläge.

Was unsere "Buchhaltung" angeht:
Darauf müssen wir uns noch verständigen und nicht nur an die Wunder der (modernen) Technik(en) denken, sondern auch an die Teilnehmer, die nicht so technikgläubig und vertraut sind. Der Schwächste im Glied sollte der Maßstab sein.

Ich freue mich auf die rege Teilnahme.

Gingko

GeneralMF
Beiträge: 1223
Registriert: Sa 29.04.06 17:54

Beitrag von GeneralMF » Mi 22.08.07 10:00

Wie wäre es mit einem Thematischen Tauschring, also Münzen der FAO oder Münzen mit Tier/See oder ähnlichen Motiven?

Dazu parallel könnte man auch einen Tauschring mit Münzen des 19 Jahrhunderts machen.


Ich scheide aber bei beiden Themen aus.

Benutzeravatar
johndoe
Beiträge: 610
Registriert: Do 06.07.06 08:54
Wohnort: Limbach-Oberfrohna

Beitrag von johndoe » Mi 22.08.07 13:02

Oder ein Queen Elizabeth II. - Ring. Oder gleich das "Commonwealth of Nations / British Empire".

Allerdings ist fraglich ob ich/wir "Interessante" Stücke beisteuern könnten, ich glaube eher nicht.

Auch wenn ich evtl. zu hören bekomme: Das steht doch schon im Tauschring Nummer .... . Wie tauscht ihr? Vergleicht ihr Katalogwerte und gebt entsprechenden Katalogwert zurück in den Ring?

Dietemann
Beiträge: 1107
Registriert: Fr 19.05.06 04:43
Wohnort: Backnang

Beitrag von Dietemann » Mi 22.08.07 13:48

johndoe hat geschrieben:Auch wenn ich evtl. zu hören bekomme: Das steht doch schon im Tauschring Nummer .... . Wie tauscht ihr? Vergleicht ihr Katalogwerte und gebt entsprechenden Katalogwert zurück in den Ring?
getauscht wird 1:1 auf Stückbasis. Höherwertige Stücke eigenen sich eher für den direkten Tausch (und davon habe ich sowieso kaum Exemplare, geschweige denn Doubletten). Aber auch bei der "Massenware" gibt es genug Stücke, die mir fehlen und die man sonst kaum bekommt oder sehen kann.

Es gab im vorigen Tauschring den Vorschlag: Südeuropa für Anfänger, da würde ich mich auch beteiligen.

Ansonsten bin ich für Südamerika (mit Blick auf mein Tauschmaterial)

Bei den Listen bin ich für excell/word per PN, dass ist zugleich auch ein Hinweis, dass die Münzen abgeschickt sind.

Alles Gute, Dietemann

Benutzeravatar
johndoe
Beiträge: 610
Registriert: Do 06.07.06 08:54
Wohnort: Limbach-Oberfrohna

Beitrag von johndoe » Mi 22.08.07 14:15

Es gab im vorigen Tauschring den Vorschlag: Südeuropa für Anfänger, da würde ich mich auch beteiligen.
Selbst da wäre nicht viel zum Beisteuern bei.
Wie wäre es mit "Welt" für Anfänger :wink:

Dietemann
Beiträge: 1107
Registriert: Fr 19.05.06 04:43
Wohnort: Backnang

Beitrag von Dietemann » Mi 22.08.07 19:07

johndoe hat geschrieben:Selbst da wäre nicht viel zum Beisteuern bei.
Wie wäre es mit "Welt" für Anfänger :wink:
Nunja, ich könnte das nicht starten, das scheitert schon an den erforderlichen Münztaschen, denn dazu habe ich zuviele Doubletten.

Dazu gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder Du startest mit Zustimmung des Organisators einen Tauschring,

oder Du machst es wie ich und kannst halt nur soviele Münzen tauschen, wie Du Tauschmaterial hast. Ich bin zwar jedesmal kribbelig, wenn ich die schönen Münzen, die ich noch nicht habe, wieder aus der Hand geben muss, weil ich nicht genügend Tauschmaterial habe. Da tröste ich mich dann damit, dass einerseits das Anschauen schon schön ist, andererseits vielleicht beim nächsten Tauschring ich wieder genügend Doubletten habe.

Es muss ja nicht alles optimal sein, die Freude, die Sammlung ein wenig (und sei es nur mit ein oder zwei Münzen) vergrößert zu haben reicht, oder nicht?

Alles Gute, Dietemann

Benutzeravatar
Münz-Goofy
Beiträge: 1345
Registriert: Di 03.01.06 18:20
Wohnort: Paderborn u. Bergisch Gladbach

Beitrag von Münz-Goofy » Mi 22.08.07 21:49

Dietemann hat geschrieben:Es muss ja nicht alles optimal sein, die Freude, die Sammlung ein wenig (und sei es nur mit ein oder zwei Münzen) vergrößert zu haben reicht, oder nicht?
Ich sehe das ähnlich wie Dietemann. Beim letzten Tauschring war auch nur eine einzige Münze für mich dabei. Trotzdem hat das "Schnüffeln" viel Spaß gemacht.

Den Vorschlag von General MF, einen Ring mit FAO-Münzen zu starten, finde ich übrigens genial. Das ist nicht regional begrenzt, und viele von uns könnten profitieren.

Viele Grüße
MG :black:
Gott schuf das Meer, wir das Schiff. Er schuf den Wind, wir das Segel. Er schuf die Windstille, wir die Ruder (afrikanisches Sprichwort) [img]http://www.smiliegifs.de/SMILIES/Cartoon/416.gif[/img]

Chippi
Beiträge: 3937
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Chippi » Mi 22.08.07 21:52

Ich würde glatt einen Tauschring mit Silbermünzen vorschlagen.

Gruß Chippi
[quote="Wurzel"]@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)[/quote]
[quote="Münz-Goofy"] Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.[/quote]

Benutzeravatar
ornata
Beiträge: 179
Registriert: Di 19.09.06 16:37
Wohnort: Hildesheim

Beitrag von ornata » Mi 22.08.07 22:44

hallo,
hab bislang ja noch nie mitgemacht, aber ein tauschring mit silber wäre klasse, da wüd ich mich glatt beteiligen :-)
gruß olaf

b2933
Beiträge: 233
Registriert: Sa 08.01.05 01:33
Wohnort: München

Beitrag von b2933 » Do 23.08.07 21:07

Ich bin gerne wieder dabei - unabhängig vom Thema.

Von den bisherigen Vorschlägen finde ich allerdings sowohl FAO als auch Südamerika interessant.
Vielleicht kann man die beiden zusammen als Tauschring VI hernehmen.

Für die Liste schlage ich Excel als PN vor, das sollte niemanden überfordern der hier im Forum unterwegs ist.

Gruß
Sebastian
Gruß aus München
Sebastian

Ständig aktuelle Such- und Tauschlisten auf meiner Homepage unter www.b2933.de

Dietemann
Beiträge: 1107
Registriert: Fr 19.05.06 04:43
Wohnort: Backnang

Beitrag von Dietemann » Do 23.08.07 23:19

FAO finde ich auch spannend (und der Vorschlag das mit Südamerika zu kombinieren ist nicht schlecht). Gebt mir mal einen Tip, wie ich bei meinen ganzen Doubletten die FAO-Münzen am schnellsten herausfinde.

Gibts die auch in Europa, oder reicht es die übrige Welt zu durchsuchen?

Habt Ihr die in extra Schachteln?

Gruß, Dietemann

b2933
Beiträge: 233
Registriert: Sa 08.01.05 01:33
Wohnort: München

Beitrag von b2933 » Fr 24.08.07 00:58

Ich hab die in meiner Dublettenliste entsprechend gekennzeichnet.

Im Schön-Katalog sind die ganz brauchbar markiert, geht also recht flott zum raussuchen wenn Deine Dublettenliste mit Schön-# zu sortieren ist.
Gruß aus München
Sebastian

Ständig aktuelle Such- und Tauschlisten auf meiner Homepage unter www.b2933.de

Benutzeravatar
johndoe
Beiträge: 610
Registriert: Do 06.07.06 08:54
Wohnort: Limbach-Oberfrohna

Beitrag von johndoe » Fr 24.08.07 07:22

Gibts die auch in Europa, oder reicht es die übrige Welt zu durchsuchen?
Es gibt auch FAO Ausgaben in Europa. Also mußt du wohl alles durchsuchen.

b2933
Beiträge: 233
Registriert: Sa 08.01.05 01:33
Wohnort: München

Beitrag von b2933 » Di 28.08.07 11:49

Wie ist denn der aktuelle Stand der Themenfindung ?
Gruß aus München
Sebastian

Ständig aktuelle Such- und Tauschlisten auf meiner Homepage unter www.b2933.de

Benutzeravatar
ornata
Beiträge: 179
Registriert: Di 19.09.06 16:37
Wohnort: Hildesheim

Beitrag von ornata » Di 28.08.07 16:45

.... mit fao kann ich nicht dienen also würde ich da ausscheiden, bei silber wäre ich dabei.

gruß olaf

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste