Bewertung ?

Hier könnt ihr nach Herzenslust Münzen tauschen
Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW

Bewertung ?

Beitrag von Obelix » Do 23.05.02 21:01

Was haltet Ihr davon einen Tauschpartner zu bewerten?
Ich habe leider keine Ahnung ob das technisch hier im Forum zu machen ist, aber ich denke Wuppi und locnar werden das schon möglich machen wenn ein größeres Interesse besteht.
Es wäre schön wenn Ihr hier a l l e eure Meinung posten würdet! :)
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

Benutzeravatar
Wolle
Beiträge: 1930
Registriert: Sa 27.04.02 17:59
Wohnort: bei Stuttgart

Tauschpartnerbewertung

Beitrag von Wolle » Do 23.05.02 21:26

Hallo Obelix,

ich finde die Idee im Prinzip nicht schlecht. Allerdings finde ich, dass zum Tauschen auch ein wenig Vertrauen gehört. Ist übrigens auch bei z.B. Ebay so. Was nutzen mir 100 Positive Bewertungen, wenn ausgerechnet bei mir zum ersten mal was schief läuft.
Desweiteren werden auch hier, über kurz oder lang, "Rachebewertungen" auftauchen.
Ich würde eher vorschlagen, dass man bei negativen Erfahrungen, die sich im Voraus nicht per email regeln lassen, bzw. bei Streitfällen, hier im Forum evt. einen Schiedsrichter hat, der versucht zu schlichten.
Schöne Grüße
Wolle

Meine Tauschlisten, immer aktuell:
[url=http://www.numismatikforum.de/ftopic4528.html]DM/Euro Liste[/url] - [url=http://www.numismatikforum.de/ftopic8208.html#69002]Goldeuros gesucht[/url]

Jason
Beiträge: 346
Registriert: Sa 11.05.02 01:50

Beitrag von Jason » Do 23.05.02 21:59

Ich mag eigentlich nicht so gerne allgemeine Bewertungssysteme.
Aber ich fände es gut, ein Rubrik zu haben, wo man (wenn man will) seine negativen (oder auch positiven) Erfahrungen mit Tauschpartnern kund tun kann, und wo, wie @wolle schon meinte, eine Art Schiedsrichter oder besser gesagt ein Schlichter ein bisschen versucht, Missverständnisse aus dem Weg zu räumen und der sich auch ein wenig mit den schlechten Beurteilungen befasst und den Gründen dafür nachgeht....

Benutzeravatar
Canadian Coins
Beiträge: 1926
Registriert: Sa 20.04.02 00:37
Wohnort: NRW

Beitrag von Canadian Coins » Do 23.05.02 22:11

Hi ihr drei,

sollte im Tauschgeschäft einmal etwas schieflaufen, stehen Locnar ,Wuppi und meine Wenigkeit sicher Gewehr bei Fuß und jedem neutral mit Rat und Tat zur Verfügung.

Von einem Bewertungssystem würde ich auch Abstand nehmen.
Da kann ich mich wolle´s Begründung nur anschliessen.

Natürlich gehört Vertrauen dazu, aber auch eine gesunde Portion Mißtrauen. Nur an das gute im Menschen glaube ich seit eBay nicht mehr.
Daher sollten vor der eigentlichen Transaktion entsprechende Absprachen stattfinden. Austausch der Anschriften , persönlicher Kontakt durch Telefonate, versicherter Versand - wenn sich der Kontakt bei einem bisher unbekannten Tauschpartner damit gefestigt hat, kann´s losgehen.

Ich bin in dieser Hinsicht eigentlich übervorsichtig.
Meist tausche ich nur mit Sammlern, die ich schon länger kenne und die in Reichweite wohnen, sodaß auch persönliche Treffen stattfinden können.
Ich möchte halt die Tauschobjekte im Original sehen und dann entscheiden.

Naja, sollten hier denn mal Meinungsverschiedenheiten oder Klärungsbedarf entstehen und konnte man sich untereinander nicht einigen, schreibt bitte eine PN an einen der Admins oder Mods.
An wen ihr diese Nachricht schreibt, bleibt Euch überlassen - schreibt sie an die Person Eures Vertrauens - in einem solchen Fall , sind alle Admins und Mods ansprechbar.

Schöne Grüße.

Benutzeravatar
Susat
Beiträge: 480
Registriert: Fr 26.04.02 14:17
Wohnort: Soest

Beitrag von Susat » Fr 24.05.02 10:01

von Bewertungen "negativ-neutral-positv" halte ich nichts. Erstens subjektiv und zweitens zu grob. Ansonsten schließe ich mich
Canadian Coins an.
mit freundlichen Grüßen aus der alten Hansestadt Soest, susat

Benutzeravatar
arturo
Beiträge: 2638
Registriert: Fr 26.04.02 21:50
Wohnort: NRW

bewertung von tauschpartnern

Beitrag von arturo » Fr 24.05.02 18:19

prinzipiell wäre es natürlich nicht schlecht, wenn man vor einem tausch den partner mit hilfe einer bewertungsliste einschätzen könnte. das grosse problem liegt aber m.e. darin, dass schnell mal auch aus jux und doller laune negative bewertungen abgegeben werden können, oder?

mich würden allerdings auch die erfahrungen anderer sammler interessieren! ich habe bisher durchweg nette leute kennen gelernt. alles versprochenen muenzen sind bei mir angekommen, und die post hat auch immer mitgespielt!
[color=red]

***** 2. BUNDESLIGA TIPPKÖNIG SAISON 2005/2006 *****
[/color]

Benutzeravatar
Locnar
Administrator
Beiträge: 4475
Registriert: Do 25.04.02 17:10
Wohnort: Halle/Westfalen
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Locnar » Fr 24.05.02 19:41

Hallo

Ich halte auch nichts davon, man sieht ja bei Ebay was die Bewertung bring, rein gar nichts,außer vielleicht ein Rachenegativ. Ich werde bei Ebay und anderen Auktionshäusern keine negativ mehr vergeben,dat Regel ich anders.

Eher bin ich für die Einrichtung einer Blacklist, bei den Münzenhändlern gibt es so was schon.
Gruß
Locnar

Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW

Beitrag von Obelix » Fr 24.05.02 21:00

Hallo locnar

Wie könnte denn eine Blacklist aussehen?
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

Benutzeravatar
Canadian Coins
Beiträge: 1926
Registriert: Sa 20.04.02 00:37
Wohnort: NRW

Beitrag von Canadian Coins » Fr 24.05.02 23:45

Hallo Obelix,

ich bin zwar nicht der Locnar , aber macht ja nix. :wink:

Unter http://www.zitrone.org gibt es auch so´ne Blacklist. Unter Name Index.
Wenn Du Dich da einloggst, bekommst Du eine Übersicht schwarzer Schafe bei diversen Online Auktionen.
Der Index war aus Datenschutzgründen einige Zeit offline.
Scheint nun aber möglich, wenn man per e-mail Registrierung Zugang erlangt.

Dabei wird erwähnt: der Nickname, E-Mail , Art des Vergehens etc.
Ob es noch ausführlicher gestattet ist, müßte man prüfen d.h. Nennung der Postanschrift usw.

Schöne Grüße.

Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW

Beitrag von Obelix » Sa 25.05.02 09:05

Danke für die Info!
Werde mich da sobald ich Zeit habe mal einloggen!

Jetzt ziehe ich mich erstmal für ein paar Tage zurück in die Sonne. :D :) :lol: :) :D :wink:
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

Benutzeravatar
Locnar
Administrator
Beiträge: 4475
Registriert: Do 25.04.02 17:10
Wohnort: Halle/Westfalen
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Locnar » Sa 25.05.02 09:16

BY Axel

Schönen Urlaub :lol:
Gruß
Locnar

Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW

Beitrag von Obelix » Sa 25.05.02 09:17

Danke!!
In 20 Minuten geht es los! :D :lol: :lol: :lol: :lol:
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

Benutzeravatar
zorianer
Beiträge: 374
Registriert: Fr 26.04.02 14:42
Wohnort: Bonn

Bewertung

Beitrag von zorianer » Sa 25.05.02 11:16

Ich denke, dass man beim Tauschen auf so ein Bewertungssystem à la ebay verzichten kann. Wenn mal was nicht stimmen sollte, kann man das unter einander lösen. Wie richtige Männer halt eben, kurz vor die Tür gehen und so;-)))))
Cornelius

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Erbpfund - Schätzung und Bewertung
    von WindOfTheEastEnd » So 01.12.19 11:25 » in Banknoten / Papiergeld
    7 Antworten
    909 Zugriffe
    Letzter Beitrag von WindOfTheEastEnd
    Di 25.02.20 20:38
  • Diverse Muenzen zur bewertung/Meinung BDL
    von NUMISMAT » Di 02.04.19 15:45 » in Bundesrepublik Deutschland
    1 Antworten
    773 Zugriffe
    Letzter Beitrag von KarlAntonMartini
    Di 02.04.19 19:14
  • Bitte um Bewertung bzw Wertangabe der Prägungen
    von Enni » Fr 25.12.20 00:19 » in Medaillen und Plaketten
    3 Antworten
    226 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mimach
    Fr 25.12.20 13:52
  • Diverse Muenzen zur bewertung/Meinung
    von NUMISMAT » So 31.03.19 09:47 » in Deutsches Reich
    12 Antworten
    1757 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Chippi
    Do 19.12.19 18:38
  • Medaille "Romania Libertate" Bewertung?
    von Scouter3d » Di 29.09.20 16:38 » in Medaillen, Plaketten und Jetons
    2 Antworten
    109 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Scouter3d
    Do 08.10.20 10:22

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste