Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
briac
Beiträge: 110
Registriert: Do 24.05.12 10:59
Wohnort: Chatelineau Belgium
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus I

Beitrag von briac » So 09.12.12 00:49

kc hat geschrieben:Heute habe ich endlich meinen ersten Gordi Dupondius in Empfang nehmen können:

Dupondius Gordianus Pius:
Münzstätte: Rom
Avers : IMP GORDIANVS PIVS FEL AVG
Revers : LAETITIA AVG N, Laetitia holding anchor and wreath

7,9g


Fotos habe ich leider nicht, aber vielleicht kann ja jemand ein paar Angaben zu diesem Typen machen.


Grüße
kc

I know this coin, congratulation it's a realy good find ;)

Benutzeravatar
ga77
Beiträge: 2057
Registriert: Do 17.04.08 22:44
Wohnort: Ostschweiz

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus I

Beitrag von ga77 » So 16.12.12 21:30

Der hat mir auch noch gefehlt:

Gordian III (238 – 244 AD)
AE As, Rome, 240
IMP GORDIANVS PIVS FEL AVG;
Laureate, draped and cuirassed bust right
LIBERALITAS AVG III, S-C;
Liberalitas standing front, head left, holding account-board and cornucopiae
10,37 gr, 27 mm
RIC IVc, 290b; C. 144

Valete
Gabriel
Dateianhänge
240_Gordian_III_As_RIC_290b_1.JPG

hjk
Beiträge: 1075
Registriert: Mi 06.08.03 19:21
Wohnort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus I

Beitrag von hjk » So 16.12.12 22:43

Ja sag einmal: wo treibst Du denn die ganzen sehr ansehnlichen Asses auf? Ich schaue ständig nach Gordis und sehe alles mögliche - aber kaum Asses! Und auch der ist wie die anderen von Dir schon vorgestellten wieder toll!

Mach' nur so weiter ...
:-D

kc
Beiträge: 3036
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus I

Beitrag von kc » Sa 22.12.12 18:05

Diesen Knaben in Denarform konnte ich in der Bucht für 24 Euro einfangen:
Dateianhänge
Gordianus Pius Denarius.jpg
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.

hjk
Beiträge: 1075
Registriert: Mi 06.08.03 19:21
Wohnort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus I

Beitrag von hjk » Do 07.02.13 20:07

Wird Zeit, dass dieser Thread mal wieder etwas hochgeholt wird. Hier zwei Prachtexemplare, die ich innerhalb von knapp zwei Wochen an Land ziehen konnte!

:D
Dateianhänge
072_Gordianus III (LAETIT FVNDAT).jpg
072_Gordianus III (AEQVITAS AVG 8).jpg

Benutzeravatar
briac
Beiträge: 110
Registriert: Do 24.05.12 10:59
Wohnort: Chatelineau Belgium
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus I

Beitrag von briac » Do 07.02.13 20:47

2 realy nice coins the LAETIT FVNDATincredible I know a second specimen in privatecollection with same reverse die

look on http://marchal.thibaut.free.fr/f_em_rome.htm


the antiochene is simply incredible by the beauty but it's one of the most common type of Antioch...

Congratulation!

curtislclay
Beiträge: 3405
Registriert: So 08.05.05 23:46
Wohnort: Chicago, IL, USA
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus I

Beitrag von curtislclay » Do 07.02.13 20:55

briac hat geschrieben:the antiochene is simply incredible by the beauty but it's one of the most common type of Antioch...
With cornucopia, yes, very common, but with transverse scepter apparently just the second specimen known, Bland 5 (Vienna)! I believe I was the underbidder.

Ja, mit Füllhorn sehr häufig, aber mit schrägem Szepter anscheinend bisher nur in einem Exemplar bekannt, Bland 5 (Wien)! Ich glaube, ich war der Zweitbieter.

Benutzeravatar
briac
Beiträge: 110
Registriert: Do 24.05.12 10:59
Wohnort: Chatelineau Belgium
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus I

Beitrag von briac » Do 07.02.13 21:22

sorry I didn' look carefully.

Congratulation but I know already 8 specimens except this one...

the mine was published on http://gordieniii.1fr1.net/t29-recueil- ... d-antioche more than 1 year's ago
a friend in France also got 1 look on http://antoniniens-de-gordien-iii.wifeo ... he-a-o.php which was published about 2 year's ago

so yes it's a rare coin but not an extremely rare sorry...

hjk
Beiträge: 1075
Registriert: Mi 06.08.03 19:21
Wohnort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus I

Beitrag von hjk » Fr 08.02.13 21:04

Hallo Curtis & Briac,

danke für Eure Antworten. Wenn man wochen- und monatelang nichts "Neues" findet freut man sich immer, wenn sich mal wieder etwas tut. Und wenn's dann noch so zwei seltene Teile sind ... freue ich mich doppelt!
briac hat geschrieben: ... but not an extremely rare sorry...
I also found Blands No.5 with only 1 specimen - but I'm not really surprised that there are more coins: even these coins were mass-produced - and with the Internet we have some more possibilities to find new coins than Dr. Bland had in 1991 (and sooner). So what: 1 of nine means, that you can't buy this coin every day - and so I'm lucky to keep it now in my collection ...

Finally: really interesting Links! Thank you - I will study them carefully

:D

Benutzeravatar
donolli
Beiträge: 1484
Registriert: Mi 24.03.04 12:12
Wohnort: Raetia

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus I

Beitrag von donolli » Di 12.02.13 08:38

Hier nach längerer Zeit mal wieder ein Neuzugang von mir, der nach meinem Dafürhalten das erste Adjektiv der Threadüberschrift bedient:

Sesterz des Gordianus III, RIC 306a, 241 n. Chr. 30mm, 25g.

Grüße
Olli
Dateianhänge
DSC_0499_1.jpg
DSC_0502_1.jpg
Natura semina nobis scientiae dedit, scientiam non dedit. (Seneca)

kc
Beiträge: 3036
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus I

Beitrag von kc » Di 12.02.13 09:25

Schönes Stück mit guter Schoko-Patina! :)
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.

Benutzeravatar
donolli
Beiträge: 1484
Registriert: Mi 24.03.04 12:12
Wohnort: Raetia

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus I

Beitrag von donolli » So 03.03.13 10:50

Und nun mal wieder einen der seltenen Dupondien des Gordianus:

AV: IMP CAES M ANT GORDIANVS AVG (drapierte und kürassierte Büste mit Strahlenkrone nach rechts)
RV: PAX AVGVSTI S C (Pax steht frontal, mit Langsepter und Zweig)
22-24 mm, 9,5g
Rom, 238 n.Chr.
RIC 256 C

Grüße
Olli
Dateianhänge
028_1.jpg
030_1.jpg
Zuletzt geändert von donolli am So 03.03.13 11:52, insgesamt 1-mal geändert.
Natura semina nobis scientiae dedit, scientiam non dedit. (Seneca)

kc
Beiträge: 3036
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus I

Beitrag von kc » So 03.03.13 11:39

Sehr schön!!! :D
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.

Benutzeravatar
ga77
Beiträge: 2057
Registriert: Do 17.04.08 22:44
Wohnort: Ostschweiz

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus I

Beitrag von ga77 » So 03.03.13 11:42

Oh ja, ganz toll! Wenn du ihn mal loswerden möchtest, weisst du wo fragen ;) Gratulation

Vale
Gabriel

Benutzeravatar
pepone
Beiträge: 208
Registriert: So 28.12.08 09:00
Wohnort: Altdorf

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus I

Beitrag von pepone » Sa 16.03.13 14:20

Der Onkel von Gordianus III.

Av.: IMP M ANT GORDIANVS AFR AVG, Büste n.r.
Rv.: PROVIDENTIA AVGG, Providentia an eine Säule gelehnt nach l., mit der Rechten einen Zepter über einen Globus haltend, mit d. L. ein Füllhorn haltend
21 mm, 3,4 g
RIC 1

Gruss
Dateianhänge
gorII.jpg

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Gordianus III.?
    von Nikino » Mo 24.12.18 10:43 » in Römer
    1 Antworten
    408 Zugriffe
    Letzter Beitrag von shanxi
    Mo 24.12.18 11:22
  • Sesterz des Gordianus II Africanus
    von GiulioGermanico » Fr 25.01.19 19:24 » in Römer
    11 Antworten
    1624 Zugriffe
    Letzter Beitrag von GiulioGermanico
    Do 18.04.19 15:05
  • Der Gordianus II Africanus gefällt mir nicht...
    von Stefan_01 » So 14.10.18 19:24 » in Römer
    9 Antworten
    1012 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Mynter
    Mo 15.10.18 20:03
  • Interessante Fachliteratur
    von Basti aus Berlin » Di 11.08.20 01:43 » in Literatur
    4 Antworten
    166 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Do 13.08.20 22:35
  • Interessante Überprägung
    von Albert von Pietengau » Di 04.02.20 18:08 » in Byzanz
    1 Antworten
    614 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Wurzel
    So 26.04.20 19:36

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste