Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Beitrag von areich » Di 24.02.09 08:30

Das wird sicher ein Betrüger sein, ich kann mir nicht vorstellen, daß Muepu
1. so schnell die Nase voll hat von seinem Gordian und
2. denkt, ein Weiterverkauf bei Ebay wäre eine bessere Lösung als die Münze einfach zurückzugeben

Andreas

Benutzeravatar
schnecki
Beiträge: 1012
Registriert: Di 25.07.06 18:37
Wohnort: Saxoniae / Bezirk AREGELIA

Beitrag von schnecki » Di 24.02.09 08:35

@ alle

Ich denke mal auch , dass es ein Betrüger sein wird ! :mad:
Der gleiche Text wie bei LANZ und auch das gleiche Bild wie bei LANZ ( ich habe die Auktionsergebnisse noch gespeichert ) !

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... 0336613862


So was ist schon Mist !


m.f.g Alex
SI DEVS PRO NOBIS , QVIS CONTRA NOS ?

hjk
Beiträge: 1075
Registriert: Mi 06.08.03 19:21
Wohnort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Beitrag von hjk » Di 24.02.09 08:41

. . . mal unabhängig davon, dass das die Lanz-Bilder sind, bei denen lediglich das Symbol auf der rechten Seite abgeschnitten wurde. Ich hab's einfach mal an Lanz gemeldet.

:)

Benutzeravatar
donolli
Beiträge: 1484
Registriert: Mi 24.03.04 12:12
Wohnort: Raetia

Beitrag von donolli » Di 24.02.09 09:24

eine sauerei ist das und an dreistigkeit (und dummheit. glaubt dieser anbieter wirklich, er kommt damit unbemerkt durch??) wohl kaum mehr zu überbieten!

grüße
olli
Zuletzt geändert von donolli am Di 24.02.09 10:34, insgesamt 1-mal geändert.
Natura semina nobis scientiae dedit, scientiam non dedit. (Seneca)

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Beitrag von areich » Di 24.02.09 10:02

Vor allem Dummheit. Da kann er sich doch irgendeine schöne Münze
aus Coinarchives nehmen, warum denn eine, die gerade erst bei Ebay verkauft wurde?

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10542
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Beitrag von beachcomber » Di 24.02.09 10:03

ist nicht das erste mal, dass narren sowas probieren. ebay schreibt dann standard-mails, sie seien nur eine plattform und der geschädigte möge sich an seinen anwalt wenden.
na ja, vielleicht läuft's bei herrn lanz ja anders...
grüsse
frank

muenzenputzer06
Beiträge: 562
Registriert: Sa 02.09.06 18:00
Wohnort: zuhause
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von muenzenputzer06 » Di 24.02.09 19:42

Hallo Freunde,

gerade nach Hause gekommen, sehe ich dieses nette Angebot, bei
ebay eingestellt.

Vielleicht will der Anbieter die Münze bei mir erst mal klauen, damit er sie dann verkaufen kann.
Na, dann mal ran..... - Alarmanlage, an Sicherheitsdienst angeschlossen.
Tresor mit 350 KG Eigengewicht.
Bin mal gespannt, wann er die in den Händen hält. 8)
Gruß müpu

Eine Frechheit ist dies.

Benutzeravatar
schnecki
Beiträge: 1012
Registriert: Di 25.07.06 18:37
Wohnort: Saxoniae / Bezirk AREGELIA

Beitrag von schnecki » Di 24.02.09 19:53

@ müpu

Schreibe doch mal den Anbieter an , was er sich da denkt , Deine Münze anzubieten ,,,,, Verklage ihn doch , Beweise sind ja genug da !!!
Ich habe mir mal alles abgespeichert , so dass die Beweise gesichert sind , mit Ebay name und allen drum und dran ,,,,, Verklag ihn !!!


m.f.g Alex
SI DEVS PRO NOBIS , QVIS CONTRA NOS ?

muenzenputzer06
Beiträge: 562
Registriert: Sa 02.09.06 18:00
Wohnort: zuhause
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von muenzenputzer06 » Di 24.02.09 20:00

@schnecki

Ne, dann hat er meine Email Adresse und kann u.U. an meine Anschrift
rankommen.
Muß ja nicht unbedingt sein.
Aber kann nicht einer von euch mal bieten und den Anbieter dann mal
anschreiben, ob er nicht noch ein weiteres Foto der Münze hat?
Dem würde ich gerne mal zeigen, was man im alten Rom mit solchen Typen gemacht hat.
Bin jederzeit bereit, für diese "Nummer" evtl. Anwaltskosten zu übernehmen, sollte es dazu kommen.
Hab gerade nochmal nachgeschaut, die Münze ist noch immer bei mir, und das bleibt sie auch. :twisted:
Gruß
müpu

Benutzeravatar
nephrurus
Beiträge: 4927
Registriert: Do 24.03.05 20:20
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von nephrurus » Di 24.02.09 22:10

Hallo Rainer / Müpu,
Danke für Deine Erklärung - ich denke jedoch nicht, dass jemand ernsthaft daran geglaubt hat, dass Du der Anbieter bist.
Vielleicht solltest Du mitbieten und Deine Münze nochmal kaufen?
Zumindest kannst Du ihn dann bewerten...

hjk
Beiträge: 1075
Registriert: Mi 06.08.03 19:21
Wohnort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Beitrag von hjk » Di 24.02.09 22:53

Hi müpu,

war doch völlig klar, dass Du damit nix zu tun hast. Aber wenn Lanz da auch nix macht . . . kann mir das auch fast egal sein: klar muss man nicht jede Auktion bei Ebay verfolgt haben - aber wenn die Bieter noch nicht mal merken, dass da das Wort LANZ auftaucht . . . und dass das komisch ist . . .

But now to something completely different (um den Thread mal wieder zu seinem Ursprung zurückzuführen :wink:): mir ist kürzlich eine neue und einigermaßen seltene zugeflogen!

RIC 217b
Av. IMP GORDIANVS PIVS FEL AVG
Büste mit Strahlenkrone drapiert und gepanzert rechts
Rv. VICTORIA AVG
Viktoria läuft nach rechts, hält Kranz in der erhobenen Rechten und mit der Linken Palmzweig über der linken Schulter

:D
Dateianhänge
Gordian_Victoria.jpg

Benutzeravatar
donolli
Beiträge: 1484
Registriert: Mi 24.03.04 12:12
Wohnort: Raetia

Beitrag von donolli » Mi 25.02.09 11:50

@hjk:

schönes stück, das um "ein höheres gebot" das meine geworden wäre ;-)
ist aber gut, ihn dennoch in guten händen zu wissen.

glückwunsch und grüße
olli
Natura semina nobis scientiae dedit, scientiam non dedit. (Seneca)

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12273
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal

Beitrag von Peter43 » Mi 25.02.09 12:26

Die Victoria sieht mir aus, als schleppe sie sich müde und erschöpft dahin. :D
Omnes vulnerant, ultima necat.

Benutzeravatar
donolli
Beiträge: 1484
Registriert: Mi 24.03.04 12:12
Wohnort: Raetia

Beitrag von donolli » Mi 25.02.09 13:43

vielleicht weil sich der perserfeldzug doch als anstrenger herausstellte, als man sich ihn ursprünglich erhofft hatte?
Natura semina nobis scientiae dedit, scientiam non dedit. (Seneca)

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10542
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Beitrag von beachcomber » Mi 25.02.09 13:51

na, da hat ebay ja mal funktioniert:
http://cgi.ebay.de/LANZ-GORDIAN-AUREUS- ... rms=66%3A2
grüsse
frank

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Gordianus III.?
    von Nikino » Mo 24.12.18 10:43 » in Römer
    1 Antworten
    408 Zugriffe
    Letzter Beitrag von shanxi
    Mo 24.12.18 11:22
  • Sesterz des Gordianus II Africanus
    von GiulioGermanico » Fr 25.01.19 19:24 » in Römer
    11 Antworten
    1624 Zugriffe
    Letzter Beitrag von GiulioGermanico
    Do 18.04.19 15:05
  • Der Gordianus II Africanus gefällt mir nicht...
    von Stefan_01 » So 14.10.18 19:24 » in Römer
    9 Antworten
    1013 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Mynter
    Mo 15.10.18 20:03
  • Interessante Fachliteratur
    von Basti aus Berlin » Di 11.08.20 01:43 » in Literatur
    4 Antworten
    167 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Do 13.08.20 22:35
  • Interessante Überprägung
    von Albert von Pietengau » Di 04.02.20 18:08 » in Byzanz
    1 Antworten
    617 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Wurzel
    So 26.04.20 19:36

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste