Keltische Ringe, Amulette und Co.

Keltische Münzen

Moderator: Numis-Student

bennie
Beiträge: 20
Registriert: So 20.04.08 22:00
Wohnort: Ambt Montfort
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

rouelle ?

Beitrag von bennie » So 26.07.09 15:52

hi,
und das leste.
bronze
35 mm.
grt
Dateianhänge
cvx.jpg

bennie
Beiträge: 20
Registriert: So 20.04.08 22:00
Wohnort: Ambt Montfort
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

nog meer ringe

Beitrag von bennie » So 26.07.09 16:11

hi,
hier einen samlung von ringen.
grt
Dateianhänge
IMG_0082.jpg

Cent
Beiträge: 13
Registriert: Fr 16.10.20 14:24
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Keltische Ringe, Amulette und Co.

Beitrag von Cent » So 31.12.23 14:11

Hallo zusammen,

ich hoffe es ist in Ordnung, wenn ich dieses spannende Thema mit einer Frage wieder nach oben hole.

Beim stöbern im Internet zu keltischen Funden bin ich auf diesen Thread gestoßen, genauer auf den Beitrag von Harald auf der ersten Seite.
Dabei habe ich mich an einen Fund erinnert, den ich als neuzeitlich eingeschätzt habe, ohne zu wissen um was es sich handelt.

Er sieht dem Stück von Harald aus der ersten Reihe, drittes Stück von Links sehr ähnlich.

Es ist 1,8cm groß und stammt aus Süd-Niedersachsen.

Könnte es sich hierbei auch um etwas keltisches handeln?

Viele Grüße und guten Rutsch.
Cent
Dateianhänge
20231231_141006.jpg
20231231_141029.jpg

Benutzeravatar
harald
Beiträge: 1354
Registriert: Sa 08.03.08 19:09
Wohnort: pannonia superior
Hat sich bedankt: 265 Mal
Danksagung erhalten: 219 Mal

Re: Keltische Ringe, Amulette und Co.

Beitrag von harald » So 31.12.23 14:29

Bei diesem Objekt, welches ich mittlerweile aus meiner Keltensammlung entfernt habe, bin ich mir nicht mehr sicher und vermute mittlerweile neuzeitliche Entstehung.

Grüße
Harald
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor harald für den Beitrag:
Cent (Di 02.01.24 13:10)

Larth
Beiträge: 151
Registriert: So 24.02.19 10:32
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Keltische Ringe, Amulette und Co.

Beitrag von Larth » So 31.12.23 15:09

Ich sammle zwar nur Münzen, habe aber einen Bericht über diese Objekte gelesen.
Dort stand, leider nicht Antik sondern mittelalterliches Stück um etwas zu Befestigen.
Aus Funden aus Österreich kenne ich solche Exemplare.
Ich hoffe es stimmt.
Lg Larth
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Larth für den Beitrag:
Cent (Di 02.01.24 13:10)

Benutzeravatar
CAROLUS REX
Beiträge: 353
Registriert: So 16.02.03 19:23
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: rouelle ?

Beitrag von CAROLUS REX » So 31.12.23 18:18

bennie hat geschrieben:
So 26.07.09 15:52
hi,
und das leste.
bronze
35 mm.
grt
Hi.

Das hier ist von einer Messerbank und modern.
https://www.google.de/search?sca_esv=59 ... 6423916227

Gruß CR
--------------Melden macht frei--------------
!!!!!Jeder Fund ist bzw. wird gemeldet!!!!!!!

Benutzeravatar
CAROLUS REX
Beiträge: 353
Registriert: So 16.02.03 19:23
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: Keltische Ringe, Amulette und Co.

Beitrag von CAROLUS REX » So 31.12.23 18:19

Cent hat geschrieben:
So 31.12.23 14:11
Hallo zusammen,

ich hoffe es ist in Ordnung, wenn ich dieses spannende Thema mit einer Frage wieder nach oben hole.

Beim stöbern im Internet zu keltischen Funden bin ich auf diesen Thread gestoßen, genauer auf den Beitrag von Harald auf der ersten Seite.
Dabei habe ich mich an einen Fund erinnert, den ich als neuzeitlich eingeschätzt habe, ohne zu wissen um was es sich handelt.

Er sieht dem Stück von Harald aus der ersten Reihe, drittes Stück von Links sehr ähnlich.

Es ist 1,8cm groß und stammt aus Süd-Niedersachsen.

Könnte es sich hierbei auch um etwas keltisches handeln?

Viele Grüße und guten Rutsch.
Cent
Hi.
Das ist zu 100% modern.
Gruß CR
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor CAROLUS REX für den Beitrag (Insgesamt 2):
harald (So 31.12.23 20:09) • Cent (Di 02.01.24 13:10)
--------------Melden macht frei--------------
!!!!!Jeder Fund ist bzw. wird gemeldet!!!!!!!

Cent
Beiträge: 13
Registriert: Fr 16.10.20 14:24
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Keltische Ringe, Amulette und Co.

Beitrag von Cent » Di 02.01.24 13:10

Danke, dann landet das Stück wieder in der Kiste mit dem neuzeitlichen Zeug.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Zwei chinesische Amulette
    von ischbierra » » in Asien / Ozeanien
    7 Antworten
    635 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra
  • Keltische Imitation ?
    von Wurfziegel » » in Kelten
    1 Antworten
    898 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Altamura2
  • Unbestimmte keltische Auktionsmünze
    von ELEKTRON » » in Kelten
    2 Antworten
    952 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ELEKTRON
  • keltische imitation des tetricus
    von lionhead » » in Kelten
    5 Antworten
    286 Zugriffe
    Letzter Beitrag von lionhead
  • Eure keltische Münze des Jahres 2023
    von Numis-Student » » in Kelten
    6 Antworten
    1586 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Wurfziegel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste