2 Euro Gemeinschaftsausgabe 2009 "10 Jahre Euro"

2€-Gedenkmünzen

Moderator: Sebastian D.

Eurosammler2007
Beiträge: 1026
Registriert: Mi 04.07.07 00:36
Wohnort: Nördliche Erdhalbkugel

Beitrag von Eurosammler2007 » Di 13.01.09 21:34

Mister Münze hat geschrieben:Also ich war heute bei meinem Münzhändler des Vertrauens und habe foglende 9 Münzen ergattert: Deutschland ADFGJ, Irland, Niederlande, Malta, Slowakei. :D
Ich habe im Online-Handel auch schon zugeschlagen: 2 Euro Gemeinschaftsausgabe Deuschland F, Niederlande, Österreich, Slowakei, Slowenien, Luxemburg und Malta sind ab morgen unterwegs zu mir... 8)

Ich denke mal noch ein bis zwei Lieferungen (+ ein evtl. Einzelnachkauf einer Bummelausgabe aus Frankreich oder Italien) und ich kann das Kapitel "hässliche Strichmännchen" endlich abschließen... :|

Benutzeravatar
five
Beiträge: 62
Registriert: Mi 31.12.08 13:57
Wohnort: Ba-Wü

Beitrag von five » Di 13.01.09 21:40

Eurosammler2007 hat geschrieben:"hässliche Strichmännchen"... :|
...ich gestehe - mir gefällt's :oops:
[size=75]Isch 'abe keine Signatur
[/size]

Benutzeravatar
Mister Münze
Beiträge: 908
Registriert: Mi 23.03.05 11:59
Wohnort: Dresden
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Mister Münze » Di 13.01.09 21:43

five hat geschrieben:
Eurosammler2007 hat geschrieben:"hässliche Strichmännchen"... :|
...ich gestehe - mir gefällt's :oops:
Ja, mir gefällts auch. So auf Zeichnungen mags primitiv aussehen, aber umgesetzt auf der Münze siehts schon nicht schlecht aus. Das ist meine Meinung, jeder Geschmack ist anders.
Gruß
Mister Münze

Münzen, Münzen, überall Münzen!!!

Heutzutage kennen die Leute von allem den Preis und nicht den Wert. (Oscar Wilde)

Benutzeravatar
Mister Münze
Beiträge: 908
Registriert: Mi 23.03.05 11:59
Wohnort: Dresden
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Mister Münze » Di 13.01.09 21:53

Ich hatte heut schon einen deutschen Sonderzweier (D) im Geldbeutel, hab mir den natürlich beiseite gelegt :wink:
Gruß
Mister Münze

Münzen, Münzen, überall Münzen!!!

Heutzutage kennen die Leute von allem den Preis und nicht den Wert. (Oscar Wilde)

Benutzeravatar
brot1993
Beiträge: 183
Registriert: Mi 18.06.08 19:44
Wohnort: Hamburg Langenhorn

Beitrag von brot1993 » Di 13.01.09 22:00

Offiziel gabs die Deutschen doch ab 1. Januar oder ???

Mfg

Florian
Erfolgreich getauscht mit :

Supershine Vielwerth wily89 coin-catcher steiermark franada80 GeneralMF

Benutzeravatar
Mister Münze
Beiträge: 908
Registriert: Mi 23.03.05 11:59
Wohnort: Dresden
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Mister Münze » Di 13.01.09 22:04

brot1993 hat geschrieben:Offiziel gabs die Deutschen doch ab 1. Januar oder ???

Mfg

Florian
Ja, richtig, aber die wurden auch gleich als Rollengeld in den Handel gegeben. Deswegen kommen die schon vereinzelt im Umlauf vor.
Gruß
Mister Münze

Münzen, Münzen, überall Münzen!!!

Heutzutage kennen die Leute von allem den Preis und nicht den Wert. (Oscar Wilde)

Benutzeravatar
brot1993
Beiträge: 183
Registriert: Mi 18.06.08 19:44
Wohnort: Hamburg Langenhorn

Beitrag von brot1993 » Di 13.01.09 22:07

Aber in der bank bekomme ich eigentlich nnoch kpl. Rollen oder ?

mfg
Erfolgreich getauscht mit :

Supershine Vielwerth wily89 coin-catcher steiermark franada80 GeneralMF

Eurosammler2007
Beiträge: 1026
Registriert: Mi 04.07.07 00:36
Wohnort: Nördliche Erdhalbkugel

Beitrag von Eurosammler2007 » Di 13.01.09 22:16

Mister Münze hat geschrieben:
five hat geschrieben:
Eurosammler2007 hat geschrieben:"hässliche Strichmännchen"... :|
...ich gestehe - mir gefällt's :oops:
Ja, mir gefällts auch. So auf Zeichnungen mags primitiv aussehen, aber umgesetzt auf der Münze siehts schon nicht schlecht aus. Das ist meine Meinung, jeder Geschmack ist anders.
Was mich daran außerdem - vll. sogar noch mehr - ärgert, ist folgendes:

1. Die Form der Abstimmung über den Entwurf: nur weil hunderttausende von Landsleuten und Fans des griechischen Münzdesigners in den letzten Zügen der Abstimmung noch auf die Online-Aktion angesetzt wurden, müssen jetzt Millionen von Europäern mit den hässlichen Dingern in ihren Geldbeuteln und Sammlungen herumlaufen. :x
Spätestens mit diesem Entwurf haben sich die Euro-Staaten zum Gespött der numismatischen Welt gemacht... :silly:

2. Die Tatsache, dass sich der Designer damit selbst kopiert (vgl. die Art der Gestaltung schon bei 1 Euro Griechenland), also quasi eine Konserve aufgemacht hat... :roll:

Fazit: geschmack- und einfallslos hoch drei und damit einfach nur peinlich!
Ja, als Europäer schäme ich mich für diese Münze! :oops:
Nur der Vollständigkeit meiner Sammler halber lege ich mir die Gemeinschaftsausgabe zu - anfreunden werde ich mit damit aber sicher nie!

Wie gesagt: letztlich ist das sicher Geschmackssache!
Anscheinend können sich ja doch ein paar Sammler für diese Münze regelrecht begeistern - sonst wäre es ja auch noch trauriger... :(

Benutzeravatar
Mister Münze
Beiträge: 908
Registriert: Mi 23.03.05 11:59
Wohnort: Dresden
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Mister Münze » Di 13.01.09 22:27

@ brot1993:
Ja, wenn du Glück hast und eine Bank findest, die sowas verteilt.

@Eurosammler2007:
Du hast ja Recht. Der Knüllerentwurf ist es nicht. Mir hätte auch der Entwurf, der auf dem zweiten Platz gelandet ist besser gefallen, der sieht richtig klasse aus. Aber man muss sich mit dem zufrieden geben, was man hat. Und das ist nunmal der Sonderzweier mit dem etwas gewöhnungsbedürftigen Bild.
Gruß
Mister Münze

Münzen, Münzen, überall Münzen!!!

Heutzutage kennen die Leute von allem den Preis und nicht den Wert. (Oscar Wilde)

Benutzeravatar
jannys33
Beiträge: 546
Registriert: Mi 13.12.06 01:16
Wohnort: Ribnitz-Damgarten

Beitrag von jannys33 » Di 13.01.09 22:36

Eurosammler2007 hat geschrieben:.....................
Spätestens mit diesem Entwurf haben sich die Euro-Staaten zum Gespött der numismatischen Welt gemacht... :silly:

..................
Dann Schütte mal eine Sack schöner Münzen aus aller Welt aus und vergleiche sie mit den Euro´s.

Die Schönheit liegt im Auge des Betrachters :wink:

Mir gefällt sie sehr sehr Gut!

Und ich hoffe das ich sie sehr oft im Zahlungsverkehr antreffen werde.
[size=134][color=blue][b]Gruß Kay[/size][/b][/color]
[b]”Ethvert menneskes liv er et eventyr skrevet af Guds finger!”
H.C. Andersen[/b]

[b][url=http://spreadsheets.google.com/pub?key=pxOm4cjrQbMXhWhhxrokqCg]Dänemarksuchliste[/url][/b]

Eurosammler2007
Beiträge: 1026
Registriert: Mi 04.07.07 00:36
Wohnort: Nördliche Erdhalbkugel

Beitrag von Eurosammler2007 » Di 13.01.09 22:51

Mister Münze hat geschrieben:Aber man muss sich mit dem zufrieden geben, was man hat.
Tja, etwas anderes bleibt einem in diesem Fall ja wohl auch gar nicht übrig... :|

Ich hoffe nur, dass man bei der EZB für zukünftige Ausgaben seine Lehren daraus zieht...

Eurosammler2007
Beiträge: 1026
Registriert: Mi 04.07.07 00:36
Wohnort: Nördliche Erdhalbkugel

Beitrag von Eurosammler2007 » Di 13.01.09 23:04

jannys33 hat geschrieben:Dann Schütte mal eine Sack schöner Münzen aus aller Welt aus und vergleiche sie mit den Euro´s.
Naja, es gibt schon auch noch andere motivliche Kuriositäten unter den Weltmünzen - ein kleiner Trost, wenn auch nur ein schwacher...

Ich meine halt nur, dass wir Europäer im Wettbewerb um die "Top of the Flops" trotzdem nicht hätten mitstreiten müssen...

Denn sooo hässlich ist der Euro an sich ja nun nicht...
Die dänischen Kronen mögen vll. hübscher sein... :wink:
Aber diese "Einheit in der Vielfalt" des Euro hat einfach etwas Faszinierendes, was sich so bisher nirgendwo anders auf der Welt wiederfindet... 8)
Schade nur, dass "Spielgeldmotive" und völlig überteuerte Kleinstaatenausgaben die Attraktivität dieses schönen Sammelgebiets so herabsetzen müssen... :(

Benutzeravatar
jannys33
Beiträge: 546
Registriert: Mi 13.12.06 01:16
Wohnort: Ribnitz-Damgarten

Beitrag von jannys33 » Di 13.01.09 23:35

Eurosammler2007 hat geschrieben:
jannys33 hat geschrieben:Dann Schütte mal eine Sack schöner Münzen aus aller Welt aus und vergleiche sie mit den Euro´s.
Naja, es gibt schon auch noch andere motivliche Kuriositäten unter den Weltmünzen - ein kleiner Trost, wenn auch nur ein schwacher...

.............
Gut so kann man es auch betrachten, meinte aber eher das der Euro allg. im Weltweiten vergleich echt langweilig ist.

Da liegen meine Hoffnungen auf Lettland und Litauen.
[size=134][color=blue][b]Gruß Kay[/size][/b][/color]
[b]”Ethvert menneskes liv er et eventyr skrevet af Guds finger!”
H.C. Andersen[/b]

[b][url=http://spreadsheets.google.com/pub?key=pxOm4cjrQbMXhWhhxrokqCg]Dänemarksuchliste[/url][/b]

Eurosammler2007
Beiträge: 1026
Registriert: Mi 04.07.07 00:36
Wohnort: Nördliche Erdhalbkugel

Beitrag von Eurosammler2007 » Mi 14.01.09 00:15

jannys33 hat geschrieben:Gut so kann man es auch betrachten, meinte aber eher das der Euro allg. im Weltweiten vergleich echt langweilig ist.
Ja, im Verhältnis zur bunten Vielfalt aller Weltmünzen sicherlich.

Aber wo gibt es das sonst, dass 19 Staaten die gleichen Münzparameter und Wertseiten haben, trotzdem jeder seine eigenen Motive hat und sie es gemeinsam binnen 10 Jahren mit 8 Nominalen auf bald 1.500 verschiedene Münzen (inkl. aller Varianten und Prägejahr) bringen?
Das ist einmalig und macht den Euro zu etwas ganz Besonderem, was sonst keine Weltmünze bieten kann! 8)


jannys33 hat geschrieben: Da liegen meine Hoffnungen auf Lettland und Litauen.
Inwiefern?
Dass sie den Euro nicht einführen? Und warum speziell Lettland und Litauen, aber nicht auch die anderen Anwärter?
Oder meinst Du deren Euro-Motive? Und was wäre im Gegensatz zu den anderen 16 Staaten da so besonders?

Benutzeravatar
jannys33
Beiträge: 546
Registriert: Mi 13.12.06 01:16
Wohnort: Ribnitz-Damgarten

Beitrag von jannys33 » Mi 14.01.09 08:25

Eurosammler2007 hat geschrieben:.........
jannys33 hat geschrieben: Da liegen meine Hoffnungen auf Lettland und Litauen.
Inwiefern?
Dass sie den Euro nicht einführen? Und warum speziell Lettland und Litauen, aber nicht auch die anderen Anwärter?
Oder meinst Du deren Euro-Motive? Und was wäre im Gegensatz zu den anderen 16 Staaten da so besonders?
Die Motive.

Tja was ist da besonderes? Ich schau mir eine Münze an und sie gefällt mir auf den ersten Blick oder halt nicht :wink:

Wobei es bei Lettland eigentlich nur das Motiv der 1€ Münze ist, welches m.M. nach auf den 2er gehört.
[size=134][color=blue][b]Gruß Kay[/size][/b][/color]
[b]”Ethvert menneskes liv er et eventyr skrevet af Guds finger!”
H.C. Andersen[/b]

[b][url=http://spreadsheets.google.com/pub?key=pxOm4cjrQbMXhWhhxrokqCg]Dänemarksuchliste[/url][/b]

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 2 Gedenkmünzen 2 Euro 30 Jahre Mauerfall Fehlprägung?
    von thunderthetrees » Do 19.12.19 00:23 » in 2€-Gedenkmünzen
    2 Antworten
    1111 Zugriffe
    Letzter Beitrag von euronix
    Sa 04.01.20 14:22
  • Falsche 2 Euro
    von bajor69 » Di 02.04.19 12:12 » in Euro-Münzen
    3 Antworten
    1554 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bajor69
    Do 04.04.19 19:33
  • Fehlprägung (?) 2 Euro
    von Austriafind » Sa 16.05.20 23:32 » in Euro-Münzen
    2 Antworten
    629 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pflock
    Mi 20.05.20 21:08
  • Fehlprägung 2 und 1 Euro Münze
    von stoun » Mi 13.03.19 14:21 » in Euro-Münzen
    4 Antworten
    1695 Zugriffe
    Letzter Beitrag von stoun
    Do 14.03.19 07:58
  • 1 Euro Münze aus Malta
    von Armen » Fr 12.04.19 11:27 » in Euro-Münzen
    3 Antworten
    1492 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pflock
    Fr 12.04.19 17:28

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste