in spanien gekauft

Keltische Münzen

Moderator: Numis-Student

Benutzeravatar
tilos
Beiträge: 2892
Registriert: Di 21.08.07 17:47
Danksagung erhalten: 68 Mal

Beitrag von tilos » Di 16.12.08 14:53

Die Gegenfrage sei gestattet: Was hast Du denn dafür bezahlt?

Gruß
Tilos

joesch
Beiträge: 10
Registriert: Di 02.12.08 11:09

obulkco

Beitrag von joesch » Mi 17.12.08 11:46

hallo,
als antwort auf deine frage muss ich sagen , nicht viel, das heist wenn mir jemand jagt der kupferwert ist höher, dann könnte ich sie noch verlustfrei einschmelzen,
mfg joesch

joesch
Beiträge: 10
Registriert: Di 02.12.08 11:09

Beitrag von joesch » Mi 17.12.08 11:47

"sagt" nicht jagt

Benutzeravatar
tilos
Beiträge: 2892
Registriert: Di 21.08.07 17:47
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: obulkco

Beitrag von tilos » Mi 17.12.08 17:41

joesch hat geschrieben:hallo,
als antwort auf deine frage muss ich sagen , nicht viel, das heist wenn mir jemand sagt der kupferwert ist höher, dann könnte ich sie noch verlustfrei einschmelzen,
mfg joesch
Hmm - ich wollte Dir keine Geheimnisse entlocken. Aber bevor Du sie einschmilzt, verkaufe sie mir lieber mit Gewinn zum Silberpreis! ':lol:'
Beste Grüße
Tilos

: Schreibfehler kannst Du einfach über "edit" (rechts oben) korrigieren.

Antoni García
Beiträge: 7
Registriert: So 08.02.09 18:40
Wohnort: Benidorm, Alacant, Spain

Beitrag von Antoni García » So 08.02.09 20:31

Meiner Meinung nach sind diese Währungen Gegenstand einer falschen

Lektüre gewesen und sind dem Glauben gefolgt, dass ihr Alphabet lateinisch

war, statt dem Erkennen, dass es um ein Semitisches Alphabet geht, und dass

ihre Zeichen und seine Lektüre deshalb anders sind, nicht Latein.

Im Bild wird es diesen "lgbo" beobachtet, macht Hinweis auf den

Charakter. Das Wort kann im Ursprung des elgabalus sein.

Auch bestätigt der Bulle, "alp", dass es um hebraïsche Zeichen schon

geht.
Dateianhänge
lgbo, alp, Tesorillo jpeg.JPG

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12332
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 455 Mal

Beitrag von Peter43 » Do 25.06.09 12:04

8O
Omnes vulnerant, ultima necat.

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12332
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 455 Mal

Beitrag von Peter43 » Do 25.06.09 12:04

8O
Omnes vulnerant, ultima necat.

Antoni García
Beiträge: 7
Registriert: So 08.02.09 18:40
Wohnort: Benidorm, Alacant, Spain

Beitrag von Antoni García » Do 25.06.09 13:11

[ externes Bild ] [ externes Bild ]

Da ist eine andere modell mit "oalgbo". Die hebraitsche ephigraphie in münzen hat eine Zusammenhang mit seine ikonographie. Hier "qrd", [qardo] der Plufg,

Der wort "lwmwdl" bedeutet abgerichtet.

Ich hoppe sie könnte das verstehen.

Benutzeravatar
Pscipio
Beiträge: 8228
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Beitrag von Pscipio » Do 25.06.09 14:17

Jetzt geht das hier auch schon los.
Nata vimpi curmi da.

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von areich » Do 25.06.09 15:21

:silly:

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von areich » Do 25.06.09 15:24

Hey Lars, kannst Du den Smiley hier mal ins Forum einbauen, ich denke wir werden ihn jetzt öfter brauchen.

http://peoplesing.org/discussion/Smiley ... infoil.gif

Danke

Antoni García
Beiträge: 7
Registriert: So 08.02.09 18:40
Wohnort: Benidorm, Alacant, Spain

Latin obulco, obelco, versus Hebraistche (oalgbo/oalsbo)

Beitrag von Antoni García » Do 25.06.09 18:12

[ externes Bild ] [ externes Bild ]


Wen etwas falsh ist, kann man korrigieren und richtige wort zu den erklaren.

Hier konnen Sie die gleiche? ephigraphie sehen: latineish "obelco".

Hebraistche Verb "sbo", bedeutet sättigen.

Dieses Stadt "obulco" ist ein Schein Stadt.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Spanien 2002
    1 Antworten
    533 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pflock
    Mi 01.05.19 22:19
  • Spanien Bronze Kelten?
    von nemus-x » So 15.11.20 20:19 » in Sonstige
    9 Antworten
    345 Zugriffe
    Letzter Beitrag von nemus-x
    Di 17.11.20 21:01
  • 5 Euro Schein aus Spanien mit gelber Schleife der Separatisten
    von stephanbremken » Fr 20.12.19 21:41 » in Banknoten / Papiergeld
    7 Antworten
    581 Zugriffe
    Letzter Beitrag von stephanbremken
    Sa 21.12.19 21:18

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste